!! Windows 7 no longer supported !!

As Microsoft will stop supporting Windows 7 on Jan 20th we will be unable to test any of our
products on that platform. It may work, or it may not, but no guarantees from our side. 

Jump to content
Sign in to follow this  
mikewhiskey

Mega Airport Madrid professional, Haltemarkierungen B744

Recommended Posts

Guten Abend,

 

mir ist aufgefallen, dass sich die Haltemarkierungen für die B744 an Positionen 70-74 (dock south), sowie an Positionen T3 und T4 (Terminal 1) zu weit vom Terminal weg befinden, sodass das Heck des Jumbos über die Fahrstraße der Servicefahrzeuge ragt. Wäre super, wenn sich jemand der Sache annehmen und die Positionen der Markierungen korrigieren könnte.
Außerdem meckert das VDGS bei genauer Positionierung auf der Haltemarkierung, dass der Flieger zu weit gerollt sei. Dies ist aber vielmehr ein Flughafen übergreifendes Problem und begegnet mir (leider) so ziemlich überall. In Frankfurt ist das Problem mit dem VDGS ja schon seit geraumer Zeit bekannt.


Beste Grüße

 

1.thumb.jpg.3cf7d08fe76f72f4d8d7bfdbbc250d18.jpg2.thumb.jpg.160712b74fce862a72c51f220c06e7a1.jpg3.thumb.jpg.791bb323718061fdce7ac80ce6ef98f9.jpg4.thumb.jpg.c418ad1b4ceb7b84b009808e1f1982ca.jpg

Share this post


Link to post

1. Das Dockingsystem hat eine Stopposition, unabhängig vom Flugzeugtype, denn den kann man mit den begrenzten Mittel, die der Simulator für Scenery Objekte zur Verfügung stellt, nicht ermitteln.

 

2. Es ist nicht unüblich, dass große insbesondere lange Flieger wie 340-600 und 747 mit dem Heck über der Serivcestraße stehen, in Frankfurt zum Beispiel im A Finger (Taxiway N5) normal.

 

3. Selbst wenn es technisch umsetzbar wäre, ist es vom Aufwand (und Informationsgehalt der Quellen) nicht möglich, die exakte Position nebst Multivariablen Dockingsystem für jede Position zu ermitteln und umzusetzen. Zumindest nicht zu dem Scenerypreis, den die meisten gerade noch bezahlen wollen.

 

Da muss man halt mal die Kirche im Dorf lassen ;)

Share this post


Link to post

Na gut, das mit dem VDGS ist dann leider so.

Ein Blick auf das Luftbild des von dir genanten Bereiches entlang N5 in Frankfurt zeigt tatsächlich, dass es durchaus vorkommt, dass das Heck eines Fliegers auf die Fahrstraße herausragt. Der Idealfall ist das nicht, aber gut. Da sind die Bereiche in Flugsteig A-Plus und Terminal Zwei (am realen Flughafen) doch deutlich großzügiger geplant und gebaut worden. Das ist aber eine andere Diskussion, die für den Flugsimulator zugegebener Maßen auch nicht wirklich relevant ist. :)

Die Sache ist dann erledigt und ich wünsche dir ein erholsames Wochenende!

Share this post


Link to post

Da dieser Thread beantwortet wurde haben wir ihn geschlossen. Wenn Sie weitere Fragen haben können Sie jederzeit einen Neuen öffnen.

Share this post


Link to post
Guest
This topic is now closed to further replies.
Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...