Aerosoft official retail partner for Microsoft Flight Simulator !! 
Click here for more information

Jump to content

A320-Simmer

Members
  • Content Count

    20
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

1 Neutral

About A320-Simmer

  • Rank
    Flight Student - Groundwork
  1. Ok, danke für die Info! Gruß, Christoph
  2. Danke für eure Beiträge, aber hilfreich war das nicht gerade. Könnte sich vielleicht auch mal einer der Entwickler zu Wort melden? Der oder die müsste ja eigentlich Bescheid wissen. Christoph
  3. Weiß zufällig jemand, wie sich nur das Außenmodell als Flieger-Grundlage nutzen lässt - ohne jegliche Systeme, d.h. auch nur die herkömmliche einfache Lichtersteuerung usw.? Danke, Christoph
  4. Hallo! Leider hat seit damals niemand auf das Problem reagiert - gibt es vielleicht einmal eine Rückmeldung bzw. ein Update dazu ...? Danke, Christoph
  5. Danke für die Antwort; ich habe mittlerweile herausgefunden, dass es mit LINDA ja ginge; leider sieht man aber aus der 2D-Sicht heraus (die man ja für ein Homecockpit verwendet) die Lichter nicht. Vielleicht kann man ja da etwas anpassen ...? Danke und viele Grüße, Christoph
  6. Hallo! Ich spreche wieder mal das Problem an, dass man leider beim Airbus X, wenn man ihn als Modell für ein A320-Hocmecokpit verwendet, die Landinglights und auch die Taxilights nicht mit einer Hardware-Zuordnung schalten kann. Vielleicht könnte sich doch einmal jemand von Aerosoft dazu äußern. Es wäre sehr wünschenswert, wenn die Lichter mit einem Tastaturbefehl, den man dann ja einem Schalter zuordnen kann, gesteuert werden könnten, denn dann entfiele das lästige und unrealistische Umschalten auf das Overheadpanel und der bei Cockpitbauern ungern gesehene Mausklick ... Danke im Voraus für Antworten, Christoph
  7. Hi! I must use the joystock software because this is the base for the function of the airsimtech server. For this reason I have to deactivate the joysticks in the FSX menu. Thanks, Christoph
  8. Hi! Airsimtech has the FBW only for the PRO software included, not for the advanced one. I'll try the workaround with the patcher again, thanks! Christoph
  9. Thanks for your reply. I am using the airsimtech joystick software. Sorry, but I don't know what you mean with the "LH1711 callouts". Best regards, Christoph
  10. Ich möchte dem Aerosoft-Team herzlich für das Gratis-Update danken! Ich finde die Version 2.0 eine absolut gelungene Szenerie - vor allem der Anflug auf die 13 über die Stadt ist traumhaft schön. Danke! Christoph
  11. Hi Joshua! First of all many thanks for your file. I only use the Airbus X flight model for my homecockpit and don't need the virtual panel. I have tested your file successfully, although I have disabled the joysticks in FSX because I'm using an external joystock software, but I have configured it in the Aerosoft launcher. There are two things I don't understand: 1.: I have no bank limit protection, the Airbus can make a 360° turn. 2.: The spoilers are not visible but they are active because speed decreases. Can you give me advice what's going wrong? Thanks and regards, Christoph
  12. Hallo! Ja, das funktioniert tatsächlich recht ordentlich. Wenn es auch für die anderen beiden Fragen noch Lösungen gebe, wäre es nicht schlecht ... Das mit den Lichtern kann ja nicht so schwer sein, oder? Danke, Christoph
  13. Danke für deinen Tipp, aber das funktioniert leider nur, wenn man den Joystick im FSX aktiviert hat - ich nutze aber eine externe Joysticklogik und die Sticks sind im FSX ausgeschaltet. Christoph
  14. Hallo! Ich würde den Airbus X ja gerne als Model für mein A320-Cockpit verwenden (M. Kok deutete in der Entwicklung an, dass das möglich wäre), aber leider sind es drei Dinge, die mich sehr stören und daher frage ich mich, ob sich die eventuell ändern bzw. beheben ließen: 1.: Das Problem, dass während des OpenClimbs (der funktioniert zu Beginn im Steigflug mit der Airsimtech-Software ganz ordentlich) ab ca. FL 250 der Flieger plötzlich in eine hohe Steigrate übergeht und die eingestellte Geschwindigkeit nicht mehr hält. 2.: Man hat keine Möglichkeit, die Landing- und Taxilights aus der 2D-Ansicht heraus zu aktivieren, das VC ist für Cockpitbauer uninteressant. Gibt es dafür einen Lösungsansatz, zB nachträglicher Einbau von Shockwave-Lights, die auch im 2D-Modus den Boden erleuchten? Auch eine Tastenkombination für die Taxilights wäre wünschenswert, um einen Schalter zuordnen zu können. 3.: Das Autoland ist nicht zufriedenstellend möglich, da der Flieger knapp über dem Boden plötzlich absackt und unsanft in die Runway kracht. Daher wäre es wünschenswert, wenn diese Dinge behoben würden. Es gäbe so viele schöne Bemalungen für den Flieger und auch das Flugverhalten im Allgemeinen wäre nicht schlecht, aber wegen diesen doch gravierenden Dingen steht der Airbus X immer noch nutzlos in meinem Hangar und ich fliege den JustFlight A32X, der zumindest ein ordentliches Autoland zusammenbringt und die Lights sieht man auch nach außen. Dafür ist sein Slimb- und Descend-Verhalten nicht 100% realistisch, was beim Airbus X ja eigentlich besser wäre ... Würde mich freuen, wenn sich die Entwickler usw. zu Wort melden könnten. Danke im Voraus für Beiträge, Christoph
×
×
  • Create New...