Aerosoft official retail partner for Microsoft Flight Simulator !! 
Click here for more information

Jump to content

ranes

Members
  • Content Count

    35
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0 Neutral

About ranes

  • Rank
    Flight Student - Groundwork

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Auch von mir ein großes Danke an Masterhawk, das war/ist die Lösung. So ein Problem (was sicher immer vorkommen kjann wenn jeder sein eigenes Süppchen kocht) sollte aber in Rev. 1.05 vom Entwickler schon gelöst sein, zumal es schon eine Weile Bestand hatte, wenn auch nur bei bestimmten Konstellationen. Schöne Grüße Ralf
  2. Hallo Thorsten, ich habe die Installatzion nicht wegen der Festplatte geändert sondern unter Aerosoft einen Megaairport-Ordner angelegt, wo die ganzen Megaairport´s enthalten sind (und das sind ja schon einige). Das ist aus meiner Sicht übersichtlicher, wenn man viele Scenerien hat. Nur dann kann die Auswahlfunktion auch komplett aus dem Installer raus so das nur der Flusiordner da sein muss. Ok, will das hier nicht weiter breit treten und von meiner Seite beenden zumal diese Diskusion nicht unbedingt hier her gehört. Schönen Tag noch und trotzdem Danke für den sehr schnellen Support. Gruß Ralf
  3. Hallo Thorsten, ist ja alles schön und gut, aber warum kann der Installer nicht in einen beliebeigen Ordner installieren. Habe jetzt die ganze Scenery komplett neu installiert und dabei festgestellt, das ja selbst die Originalinstallation nicht in ein beliebigen Ordner installiert werden kann (obwohl die Möglichleit bestehen soll, aber dann wird der FS 9 wieder nicht gefunden, ein Teufelskreis). Das ist übrigens auch bei anderen Sotfwareartikeln von Aerosoft so (leider). Da gibt es bestimmt eine Möglichkeit, den Installer mal zu überarbeiten. Nun gut, das Update ist jetzt intalliert, verschiebe die ganze Sache wieder in meinen Lieblingsordner und habe wieder was zum Aufregen, wenn das nächste Update kommt (falls). Na dann noch eine schöne Woche Gruß Ralf
  4. Hallo Leute, habe das gleiche Problem wie Heinz. FS X Update ohne Probleme, beim FS 9 die Fehlermeldung (siehe Heinz). Das einzige was anders ist, ich habe die Scenery in einen anderen Ordner installiert, also nicht den Standardort ausgewählt. Vielleicht ist das das Problem des Updates, er findet dadurch sie "alte" Installation nicht ??? Gruß Ralf
  5. Nach den Veröffentlichungen von Hannover, Köln , Münster-Osnabrück etc. war ich wirklich gespannt, wie der Airport vor der eigenen Haustür wohl aussehen wird und ich muss sagen, meine Erwartungen wurden übertroffen und es war sicher gut, auf Leipzig bis zum Schluss zu warten, da so auch alle neuen Gebäude vorhanden sind. Meine Hochachtung an die Entwickler und alle die dazu beigetragen haben. PS: sogar das Wetter von den letzten Screens passt im Moment hervorragend
  6. Ja, genau so meinte ich das. Parallel zur Parkposition vorwärts rein und dann 180 ° Drehung (bzw. enge Kurve, hatte angenommen, das die Flieger in Dortmund auch so "einparken"). Von der Parkposition dann direkt wieder zum Taxiway, dann machen die Flieger keine "Rückrollaktion".
  7. Hallo Thommy, ja das funktioniert, die Flieger müssen nicht zwangsläufig zurück geschoben werden. Die Flieger "nehmen" den kürzesten Weg zur Runway und ein Zurückschieben würde in diesem Fall den Weg verlängern. Ich hab das zumindest auch bei anderen Airports schon so hinbekommen, das sie nur nach vorne wegrollen.
  8. AES für die Freeware von Salzburg ?! Das ist ja fast wie Weihnachten und Ostern an einem Tag. Sicher auch ein Dankeschön an Johannes Kimla, der sicher zustimmen musste. Das lässt auf weitere Unterstützung von Gianni`s kommenden Werken hoffen (hab da so was von LOWK gehört :wink: ).
  9. An alle, die an der Version 3.1 gearbeitet und die Bodentexturen in der Nacht etwas heller gemacht haben, vielen Dank. Für mein Empfinden könnten sie noch etwas heller sein (ja ich weiß, immer was zu nörgeln der Kerl), aber so ist es auf jeden Fall schon viel besser als zuvor. Ach und noch etwas, könnte der Installer so "umgebaut" werden, das er auch in ein beliebiges Verzeichnis installieren kann (als Alternative, also nicht nur in den Flusi-Ordner)? Ich habe meine Flusistruktur etwas umgekrempelt und deswegen werden die Installationen (insbesondere von Aerosoft) immer "falsch" installiert. Anschließend muss ich mir dann alles zusammen suchen und neu ordnen.
  10. Ja, da hast du sicher Recht. Aber unsere Designguru´s brauchen auch noch eine Herausforderung . Möglicherweise würde das im FS X eher funktionieren als im FS2004 (wegen der veränderten Texturierung der Flieger, aber so tief stecke ch nicht in der Materie um mir hier ein Urteil erlauben zu können. Die Schattendarstellung würde mich wieder nicht stören, hab ich eh abgeschaltet. Aber da sieht man schon, wie unterschiedlich die Präferenzen gesetzt werden, man kann es kaum jemanden Recht machen. Ein Kompromiss wird es wohl bleiben. So , jetzt mach ich aber endgültig Schluss, muss morgen 04:00 Uhr wieder raus. Bis demnächst mal wieder!
  11. Um das Thema abzuschließen, hier noch ein Originalfoto von LOWS bei Nacht. Auch wenn es mit sehr langer Belichtungszeit fotografiert wurde, das die Ausleuchtung sehr gut ist, sieht man schon. Da ist die Variante von Gianni noch untertrieben. Aber nun gut zu dem Thema, es ist wie es ist.
  12. Hallo Marco, dein Wunsch ist mir Befehl. Wie du siehst, keine hässlichen Lichtkegel, das fand ich auch nicht schön. Aber so, wie das hier umgesetzt ist, könnte ich mir das überall vorstellen, für mich die Referenz bei der Nachttexturierung, Aber wie gesagt, die Geschmäcker sind verschieden und ich will hier auf keinen Fall die Scenery´s von Aerosoft/ German Airports ins schlechte Licht rücken. Im Gegenteil, vielleicht ein Anstoss für künftige Projekte.
  13. Hallo Sascha, Danke für die Antwort, auch wenn für mich persönlich nicht zufriedenstellend. Zumindest liegt es nicht an meinen Einstellungen. Was die Nachtdarstellung anbelangt bin ich zwar anderer Meinung, aber darüber könnte man Tage diskutieren. Selbst wenn ich aus dem hellen Flughafengebäude auf das Vorfeld komme, kann ich Dank Beleuchtung sofort alles erkennen (deswegen sind die Airport´s gut ausgeleuchtet, ist auch eine Sicherheitsfrage). Das es geht , zeigt z.B. auch die sehr gute Freewarescenery von Salzburg (von Gianni). Wenn das aber Eure Philosophie ist, ist das für mich aber trotzdem ok, man kann halt nicht alles haben. Wünsche Euch trotzdem noch viel Erfolg bei den kommenden Aufgaben (Leipzig-Halle, Dortmund etc.) (PS: ich hab das Licht aus, ist trotzdem dunkel :shock: :wink: )
  14. Könnt ihr die Bilder sehen? Ich sehe sie nur, wenn ich auch eingeloggt bin !?
  15. Das mag stimmen, nur sind Airports zumeist auch in der Nacht sehr gut beleuchtet, ohne das man eine Taschenlampe braucht. Man stelle sich vor, im Dunkeln die Cargomaschinen zu beladen, das wird eine Überraschung. Die halo.bmp ist natürlich da, aber ich denke, die hat damit auch nichts zu tun. Sieht denn bei dir EDDK in der Nacht anders aus?
×
×
  • Create New...