Jump to content

oldiheinz

Members
  • Content Count

    49
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0 Neutral

About oldiheinz

  • Rank
    Flight Student - Groundwork

Recent Profile Visitors

595 profile views
  1. So werde ich es auch machen. Danke für den Tip Heinz
  2. Hallo, Reiner und Michael Beim Kalibrieren meines Joysticks habe ich - leider viel zu spät - festgestellt, daß bei der Hochachse (Stick Twist) statt "Yaw" der Befehl "Backup throttle" hineingerutscht war. Es tut mir leid, daß ich durch diesen Fehler Euere Hilfe in Anspruch genommen habe. Ich könnte mich in den ............beissen. Inzwischen habe ich 4 Modelle der Zibo ( 2 davon mit der Bezeichnung "Test") installiert. Jetzt sehe ich, daß inzwischen unter "B737-800X_3_42_full.zip eine neue Ausgabe der Zibo herausgekommen ist. Gibt es Probleme mit dieser Ausgabe? Wenn nein, kann ich dann meine 4 anderen Zibos bedenkenlos löschen? Vielen Dank für den Rat von "alten Hasen" Heinz
  3. Hallo, Reiner und Michael ich mache mich an die Arbeit und werde berichten, ob alles geklappt hat Vielen Dank für Euere Hilfe und ein schönes Wochenende Heinz
  4. Hallo, Reiner Ich hatte die 3_40 mit zunächst allen Zips bis 27 installiert. Auf Deine Anregung hin habe ich diese Maschine gelöscht und die 3_40 full +3_40_27 neu installiert. Da auch an dieser Maschine die Bugrad- Steuerung nicht funktionierte, habe ich sie wiederum gelöscht. Auch - ich hoffe, daß das nicht falsch war - auch die Dateien b738x.cfg, b738x_acf.cfg, b738x_hw.cfg, b738x_status.dat, Cycle Dump.txt und Data.txt. Mit der Funktion der Dateiendungen bin ich nicht vertraut. Meine Computerkenntnisse sind nicht sehr gut. Die ZIBO- Mod hätte ich aber gerne wieder installiert. Ich komme allerdings mit dem Installationshinweis für die 3_41......nicht klar "1 / Sie müssen 3.40.27 oder 3.41rc1.10 + korrekt installiert haben (wenn Sie 3.40.27 installiert haben, können Sie eine Kopie dieses Ordners erstellen, um 3.41rc1.13 zu installieren.) 2 / Löschen Sie den Ordner "Plugins" in Ihrem installierten Ordner B738X 3 / Installieren Sie Patch 3.41rc1.13 ". Genügt es, wenn ich nur die 3.41rc1.10 installiere und darauf den Patch 3.41rc1.13? Oder muß ich auf 3_40.27 die Datei 3.41rc1.13 aufspielen? Könntes Du mir bitte in einfachen Schritten erklären, wie ich die neue ZIBO- Mod installiert bekomme. Ich hoffe, ich beanspruche Dich nicht zu sehr. Vielen Dank für Deine Hilfe Heinz
  5. Das Thema ist zwar schon einmal beschrieben worden. Jetzt funktioniert bei mir aber in der neuen Version 3_40 die Bugrad- Steuerung weder mit der Einstellung "YAW" noch "ON" oder in einer anderen Einstellmöglichkeit. Gibt es noch weitere Möglichkeiten, die Bugrad- Steuerung funktionsfähig zu machen? Danke für einen Tip Heinz
  6. Hallo, Michael es ist zwar ein anderes Thema, ich hoffe aber dennoch auf einen Tip: Damit der Umkehrschub eingeschaltet werden kann, muß der Schubhebel auf der Stellung UP stehen. Gibt es eine Möglichkeit, diese Stellung im Joystick oder der Tastatur zu speichern? Bei den möglichen Einstellungen habe ich dafür nichts gefunden. Heinz
  7. Guten Tag, Michael und flightrookie mit dem Einfügen der Zibo Mod in den Ordner Aircraft hat sich das Problem gelöst. Die Flugzeuge mit den Fragezeichen haben sich verabschiedet. Aufgefallen ist mir beim Vergleich der Datensätze von Michael und mir, daß im Aufbau ein grosser Unterschied ist, wenngleich die Daten, bis auf den Datensatz "sounds" der bei mir zu sehen ist, nicht bei Michael, der gleiche ist. Ich nehme an, daß hat aber keinen Einfluss auf die Funktion des Fliegers. Nochmal vielen Dank
  8. Danke für die Infos. Ich werde die Zibo Mod komplett löschen und neu installieren. Ich hatte auch schon die 3.40 mit allen Dateien installiert und geflogen. Der Flug hat ohne Probleme geklappt. Damit aber in meinen Dateien wieder alles stimmt, werde ich die Neuinstallation ausführen. Nochmals vielen Dank Heinz
  9. Ich habe mir die ZIBO Mod 3.40 neu heruntergeladen, die alten Dateien gelöscht. Bei "Flugeinstellung" nach dem Start von X-Plane11 kommen 2 ZIBO- Maschinen, die mit Fragezeigen versehen sind. Wie kann ich diese Flugzeuge löschen bzw. welche Datei muß aus der Datei der neu installierten Maschine gelöscht werden? Danke für einen Tip Heinz
  10. Beim ILS- Anflug mit dieser Maschine habe ich das Problem, daß, wenn ich mich schon auf dem Gleitpfad zur RWy befinde und ich die Landeklappe ausfahre, sich das Flugzeug aufbäumt und dann wieder weit unterhalb des Gleitpfads absackt, bis es sich auf den Gleitpfad einpendelt - s. Fotos. Kann das verhindert werden und ggf. wie? Danke für einen Tip Heinz
  11. Beim abarbeiten der Checkliste (für mich nicht ganz einfach, weil mein Englisch nicht perfekt ist) hat sich auch das FMS wieder eingeschaltet. Ich bedanke mich für die Hilfestellungen und hoffe auf Nachsicht für Piloten, die noch Schwierigkeiten mit der Technik haben. Heinz
  12. Leider komme ich im Augenblick mit diesen Hilfestellungen nicht weiter. Ich scheitere schon daran, daß ich bei der 350ér keinen Schalter für den Motorenstart kenne, der auf eine Mittelstellung gedreht werden könnte. Der Motorenstart wird doch über die Schalter ENG AUTO IGNITION und IGNITION AND ENGINE START vorgenommen. Dort gibt es aber nur die Kippstellung On und Off. Den Schalter am BRT habe ich nach rechts gedreht, ohne Erfolg. Heinz
  13. Im normalen Fenster FMS (im Gegensatz zum pop up Fenster) erscheinen, wenn ich mit der Maus im Bereich des BRT bin, die Zeiger für die Drehung nach li und re. Das FMS bleibt aber nach wie vor dunkel; eine Anzeige in den LS li und re ist nicht möglich. Haben Sie mir noch eine andere Lösung für dieses Problem?
  14. Das Rad bei BRT lässt sich nicht drehen. Ist es sinnvoll, wenn ich den Flieger neu aufspiele? Vielen Dank für die Hilfe. Heinz
×
×
  • Create New...