Jump to content

FSX beendet sich und startet neu...


heise
 Share

Recommended Posts

Hallo. Ich habe ein Problem und suche nach einer Lösung.

Neuerdings beendet sich mein FSX während des Fluges immer selber, er meint, ein schwerwiegender Fehler!!!

Im Anschluss startet er neu.

Nun dachte ich, dass es ggf. an einer von mir kürzlich installierten Szenerie lag, doch nach einer Formatierung meines Rechners inkl. im Anschluss Neuinstallation meines FSX (momentan nur NGX, GAP Tegel und Fly Tampa LOWWW inst.) ist nun keine Besserung aufgetreten.

Wer hat einen Plan und kann mir ggf. helfen? Während der Fehlermeldung wird mir leider nichts weiter angezeigt, wo ich ggf. die Möglichkeit hätte, detailliertere Angaben zu einem modul zu machen, sorry.

Danke und LG, Jerome

Link to comment
Share on other sites

Habe den Fehlerbericht gefunden:

Name der fehlerhaften Anwendung: fsx.exe, Version: 10.0.61472.0, Zeitstempel: 0x475e17d3

Name des fehlerhaften Moduls: unknown, Version: 0.0.0.0, Zeitstempel: 0x00000000

Ausnahmecode: 0xc0000005

Fehleroffset: 0x9f07a6aa

ID des fehlerhaften Prozesses: 0xb84

Startzeit der fehlerhaften Anwendung: 0x01cd83bf2934464d

Pfad der fehlerhaften Anwendung: C:\Program Files (x86)\Microsoft Games\Microsoft Flight Simulator X\fsx.exe

Pfad des fehlerhaften Moduls: unknown

Berichtskennung: b13c518a-efbb-11e1-921c-f46d04af0de7

Link to comment
Share on other sites

wenn man schnelle sichtwechsel vornimmt kann das manchen rechner auch be/überlasten

Ich bezweifel auch ernsthaft, das sein Rechner mit Sichtwechsel überfordert sein dürfte.

Denn ein i7 mitz 3,9 auf der Richterskala, sollte vom Fsx bzw die Änderung der Sicht kaum überfodert sein.

Vielleicht hilft dir das ja. http://www.enigmasim.com/forums/index.php?showtopic=1065&pid=8699&st=0

Gruß Niko

Link to comment
Share on other sites

  • Deputy Sheriffs

Habe den Fehlerbericht gefunden:

Name der fehlerhaften Anwendung: fsx.exe, Version: 10.0.61472.0, Zeitstempel: 0x475e17d3

Name des fehlerhaften Moduls: unknown, Version: 0.0.0.0, Zeitstempel: 0x00000000

Ausnahmecode: 0xc0000005

Fehleroffset: 0x9f07a6aa

ID des fehlerhaften Prozesses: 0xb84

Startzeit der fehlerhaften Anwendung: 0x01cd83bf2934464d

Pfad der fehlerhaften Anwendung: C:\Program Files (x86)\Microsoft Games\Microsoft Flight Simulator X\fsx.exe

Pfad des fehlerhaften Moduls: unknown

Berichtskennung: b13c518a-efbb-11e1-921c-f46d04af0de7

Der Ausnahmecode 0xc0000005 kann viele Gründe haben: defekte Hardware (Peripherie), defekter Treiber, defekter RAM, schlecht programierte Anwendung.

Meine Empfehlung: Windows solange nach Updates suchen lassen, bis es keine mehr findet.

Fehleroffset 0x9f.....: könnte auf ein USB Problem hindeuten, zumal du das Problem ja wohl nur im FSX hast. Welche USB Peripherie nutzt du im FSX?

Link to comment
Share on other sites

Eine kleine Anmerkung: Dass Anwendungen eben NICHT in Windowspfade installiert werden sollten, hat einzig den Grund, dass administrative Rechte für das Schreiben in diese erforderlich sind. Ordnungsgemäße Software (der FSX ist ordnungsgemäß Programmiert ^^) schreibt temporäre Daten ohnehin in die von allen beschreibbaren tmp-Folder, womit dieser Tip eher zu vernachlässigen sein sollte (Performanceeinbußen wegen der Fragmentierung der Platte ausser acht gelassen).

Hast Du mal Deinen RAM geprüft? Z.B. mit der openSuSE Live-CD kann man beim booten einen Memtest starten lassen (http://software.opensuse.org/121/de). Sollte auch mit anderen Distributionen funktionieren.

Obwohl es bei heutigen Dateisystemen nichtmehr vorkommen sollte, könnte es auch ein defekter Sektor der Platte sein.

Link to comment
Share on other sites

Also mein Rechner ist relativ neu. Ca 8 Monate alt und noch in Zahlung und Garantie. Hoffe also nicht, dass technisch Probleme da sind.

Mein PC fährt auch unterschiedlich schnell hoch. Mal langsam, mal schnell. Total merkwürdig... Beobachte ich schon ne ganze Zeit...

LG

Link to comment
Share on other sites

  • Deputy Sheriffs

...Was ich USB technisch dran habe?

LG

Genau, z.B. Joystick etc. Kann sein dass ein Kabel/Stecker odre das Gerät selbst defekt ist.

Defekter RAM: War bei mir mal nach 2 Monaten schon defekt. Ist äußerst unangenehm, da schwer zu prüfen. Die ganzen Tools (das "beste" ist noch memtest86) taugen im Prinzip nichts. Ein Ingenieur eines bekannten Halbleiterherstellers hat mir mal erklärt, dass nur ein Hardwaretest gesicherte Auskunft liefert, Softwaretools müsste man wochenlang pausenlos laufen lassen um halbwegs gesicherte Informationen zu bekommen. Ich hatte nach einer Woche immernoch keinen Fehler angezeigt bekommen, erst nachdem ich von einem Freund andere Speichermodule zum Test bekommen hatte, wusste ich, dass tatsächlich einer der Riegel defekt war.

Daher: Überprüfe deine USB Geräte, wenn alle Softwareupdates nichts geholfen haben. Danach vieleicht mal die Speicherriegel ausbauen und wieder einbauen, abwechselnd nur einen Riegel einbauen und testen. Vielleicht liefert das dann einen Hinweise auf einen Speicherdefekt. Oder wenn möglich andere Riegel testen.

Link to comment
Share on other sites

Das würde ich so nicht sagen, der Installationsort ist zwar nicht wirklich optimal, aber es gibt genügend Anwender, bei denen der FSX in dieser Konfiguration läuft.

zum Beispiel bei mir , seit 3Jahren keine Probleme( klopf auf holz :) )
Link to comment
Share on other sites

So. Nun habe ich wieder einen Testflug hinter mir. Immer noch ohne Erfolg. Ich habe jetzt die UIAutomationCore.dll versucht, dennoch keine Besserung.

Was soll ich denn jetzt noch machen? Ich werde jetzt noch alle vier RAM Riegel einzeln Testen. Aber bei 16GB wäre es mir schleierhaft, warum der FSX sich beendet, wenn immer noch 12 oder nur 8GB zur Verfügung stehen!?!?!?!

LG

Link to comment
Share on other sites

Hallo, ich bins wieder. Habe gerade wieder einen Testflug gemacht. Immer die selber Strecke. EDDT- LOWW FL280.

Immer kurz vor MIKOV verabschiedet sich der FSX. Ist das vlt ein Indiz?

Bin bis jetzt immer mit nur zwei RAM Riegeln geflogen a 4GB um zu testen, ob ein Riegel von den Vieren defekt ist. Aber sowohl mit den ersten Beiden heut vormaittag als auch mit den jetzigen Beiden RAM Riegeln schmiert mir der FS ab.

Maaaaaaaaaaaaaan, was ist denn das Problem?

LG

Link to comment
Share on other sites

Hallo, hast Du evtl. den ENB-Mod installiert? Wenn ja, verschiebe einmal die d3d9.dll-Datei (ich glaube, so heißt die) aus dem Flugsimulatorverzeichnis. Es muss nicht, kann aber daran liegen. Es gibt inzwischen wohl etliche Versionen dieser ENB-Datei und zumindest manche davon stehen in dem Verdacht, CTDs zu verursachen. Ich hatte auch eine Zeitlang CTDs und bei mir hat es geholfen (was nicht automatisch heißt, dass es immer daran liegen muss).

Beste Grüße, Michael

Link to comment
Share on other sites

ENB sind modifizierte Shader, die die Beleuchtung der Szenerie verbessern. Wenn Du nicht weißt, was das ist, hasst Du es sicher auch nicht installiert. Also muss es an etwas anderem liegen.

Beste Grüße, Michael

Link to comment
Share on other sites

Moin Moin,

das Problem kenne ich auch.

Wenn ich aus Deutschland, in Richtung Antalya fliege, schmiert mein FSX kurz vor der Türkischen Grenze ab.

Versuch doch mal einen Flug in eine andere Gegend, wenn es wirklich nur dieser eine Wegpunkt ist, der bei dir zum Absturz führt, dann wäre ja eine Möglichkeit, den Punk zu umgehen.

Sicherlich ist das nicht der beste und schönste Weg, nur solange es keine Lösung gibt............

Ich praktiziere dies seit über einem Jahr, da mir damals auch keiner helfen konnte, habe ich mir einfach andere Ziele zum anfliegen gesucht.

Link to comment
Share on other sites

Hallo, ich bins wieder. Habe gerade wieder einen Testflug gemacht. Immer die selber Strecke. EDDT- LOWW FL280.

Immer kurz vor MIKOV verabschiedet sich der FSX. Ist das vlt ein Indiz?

Bin bis jetzt immer mit nur zwei RAM Riegeln geflogen a 4GB um zu testen, ob ein Riegel von den Vieren defekt ist. Aber sowohl mit den ersten Beiden heut vormaittag als auch mit den jetzigen Beiden RAM Riegeln schmiert mir der FS ab.

Maaaaaaaaaaaaaan, was ist denn das Problem?

LG

Hallo,

poste doch mal Deinen genauen Flugplan,mit Startbahn, Landebahn und Windrichtung EDDT, LOWW und welcher Flieger.

Ich möchte das mal nachfliegen, ob der FSX bei mir auch abschmiert.

Mfg.

Erwin

Link to comment
Share on other sites

Bei mir war das auch mal so, dass der FSX immer an einem bestimmten Punkt vor dem Flughafen Innsbruck abgestürzt ist. So ziemlich immer am gleichen Punkt.

Bei mir hat dann FSUIPC geholfen, insofern du das nicht schon installiert hast.

Würde ich auf jeden Fall mal ausprobieren.

Link to comment
Share on other sites

was ist FSUIPC bzw was macht FSUIPC??

Das weiß ich auch nicht, hat aber geholfen bei mir! :D

Aber ich zitiere mal:

FSUIPC ist ein kleines Modul, welches als alternative schnittstelle für manche Free- und Payware-Addons ist. Wenn du zum Beispiel ein Wetter-Addon wie z.b. REX oder ähnliches, läuft dieses außerhalb des FSX und kommunizeirt mit diesem über FSUIPC. Außerdem kann man mit diesem Joysticks und adere Hardware (Yoke, Schubhebel, usw.) einstellen. Des Weiteren hat es ein paar Sachen eingebaut, die des FSX bie besonderen Situationen vor dem Abstürzen bewaren. Man kann es entweder unlizensiert (kostenlos, reicht für die Meisten Sachen) dier herunterladen (http://forum.simflig...pdated-modules/) oder aber hier kaufen (http://secure.simmar...e_2068%29.phtml).

Link to comment
Share on other sites

Guest
This topic is now closed to further replies.
 Share

×
×
  • Create New...