Jump to content

Anchorage


Recommended Posts

Hallo,

ich schreib lieber einen kürzeren Beitrag, damit's nicht untergeht:

Ich hab mit Anchorage ein ernsthaftes Problem, undzwar krieg ich mit dem Flughafen höchstens 6-8fps raus, sicherlich könnte man sagen, dass ich mir einen neuen Rechner holen sollte, genau das ist das Problem, denn mein Rechner ist fast nagelneu, und mit den ganzen Upgrades die ich durchführen ließ, mittlerweile 3.500 Euro wert:

Intel Core i7 2600k 3.40 (OC'd at 5.15GHz)

GTX 590 und GTX 580

8GB DDR RAM

Asus P8Z77-V

da es sicherlich in den Supportbereich gehört, und mein Rechner irgendwie überhaupt nicht mit dem FSX klarkommt im Gegensatz zum FS2004 mit dem ich locker 100-120fps kriege, wollte ich erstmal wegen PANC fragen - leider hab ich komplett mit dem FSX Probleme, die höchsten fps die ich gekriegt habe sind 10-14fps.

Vielleicht könntet ihr mir ja helfen?...

Genaueres über meinen Rechner und die Probleme, hab ich bereits im FXP Forum gepostet, falls es interessiert:

http://forum.flightm.de/index.php?page=Thread&threadID=47710&pageNo=1

Wie gesagt, ich hab mittlerweile 3500euro für Hardware ausgegeben, trotzdem krieg ich keine gescheites fps, während andere berichten, dass Sie mit fast schon durchschnittlicher Hardware 40-50fps kriegen...

Link to comment
Share on other sites

Hallo Darth Mop,

an der Hardware wird es wohl kaum liegen, FSX nutzt die Rechenpower eh nicht aus, bzw. kann es gar nicht.

Wichtig sind u.a auch Einstellungen in der FSX.CFG (tewaken).

Hinzu kommt noch, das nicht alle Addons super programmiert sind, sowie diverse Zusatzprogramme ebenso FPS Fresser sein können.

Je nach Addon Flughafen oder Flugzeug kann es da am Boden schon mal zu FPS einbrüchen kommen.

Es gibt etwas was ich wohl nie verstehen möchte oder kann, wozu braucht man mehr als 20 FPS, das menschliche Auge kann eh nur 16-20 FPS wahrnehmen.

Beispiel ist doch TV, und sonstige Filme, 24 FPS und flüssig.

Wenn etwas mal ruckelt liegt es eher am nachladen von Grafik etc. (Festplatte).

Wichtig ist ebenfalls das es kein Nadelöhr im PC gibt, es wird sich immer nach dem lahmsten Bauteil gerichtet.

Da wäre ein Leistungsindex interessant.

LG

Markus

Link to comment
Share on other sites

Hallo Darth Mop,

an Anchorage selbst wird es kaum liegen. Ich habe die von Dir genannten Frame Probleme hier nicht. Mein PC ist lange nicht so neu wie Deiner:

Intel Q6600 (4x2,7 OC), 8GB RAM, Grafik NVIDIA GTX550Ti und auf einem anderen PC NVIDIA GTX 670.

Ich habe hier (Performance) ein paar Berichte über die Einstellungsmöglichkeiten des FSX bezüglich der Leistung geschrieben.

Vielleicht hilft es ja schon einmal etwas weiter....

Gruß

Link to comment
Share on other sites

SLI bringt beim FSX auch nicht wirklich viel. Ist ja eher mehr CPU Lastig der FSX. Nun, eigentlich solltest du mehr Frames haben. Ich habe auch den i7 2600k(kein OC) und ne gtx 580 aber 16gb ram mit dem asus maximus IV.

Ich habe bei der PANC scenerie am Gate mit der 737NGX im vc 20 - 25 frames... nebenher läuft noch Trackir und Ezdok...

Auf welcher Festplatte läuft der FSX? Defragmentierst du deinen PC immer? Gerade nach einer neuinstallation sollte dies geschehen. Hast du an der fsx.cfg rumgespielt? Welche Addons hast du installiert?

Gruß Kronic2k

Link to comment
Share on other sites

Guest
This topic is now closed to further replies.
 Share

×
×
  • Create New...