Jump to content
pascalschueler

Neuer PC für X-Plane 11

Recommended Posts

Hallo zusammen,

ich möchte mir gerne einen neuen PC kaufen, um X-Plane 11 inkl. diversen Addons wie z.B. "A350 XWB, A320 Ultimate oder 777 Worldliner" ruckelfrei und flüssig spielen zu können. Flughafen Addons wie "Airport Frankfurt XP" dürfen auch nicht fehlen.

Dazu wäre ich auch bereit zwischen 2.000 und 3.000 Euro auszugeben. Die Hauptkomonenten des PC´s würden wie folgt aussehen:

Gehäuse: AeroCool - 1000 schwarz

CPU: Intel Core i7, 6x 3.7 GHz, 12 MB Cache/UHD630

Mainboard: MSI Z370 Gaming M5/Intel Z370

Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 1070 Ti 8GB

Arbeitsspeicher: 16 GB DDR4-3000 Crossair Vengeance LPX 2x 8GB

SSD: 250 GB Samsung 860 EVO bis zu 550 MB/s

Festplatte: 2 TB / 7200 RPM

Sind diese Komponenten ausreichend?

Zudem habe ich mir überlegt mir einen "ultrawide monitor curved" anzuschaffen. Habt ihr Erfahrungen mit solchen? Und sind diese mit den oben genannten Addons kompatibel?

Vielen Dank im voraus für eure Antworten. :)

Pascal

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sieht für mich leistungstechnisch ganz gut aus. Ich persönlich würde aber zu einer wesentlich größeren SSD greifen, das zahlt sich beim Laden großer Szenerie-Daten über kürzere Ladezeiten deutlich aus! Am besten eine 1 TB M.2, nicht SATA. Ich glaube die 8 GB Grafikspeicher sind wichtiger als das "Ti" der Karte. Die anderen Forum´ler mögen mich gerne berichtigen!

 

Preislich habe ich aber gar nicht nachgerechnet, die genannte Spanne von 2-3-tausend Euro gibt ja auch wenig Aufschluss.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Moin, Arbeitsspeicher würde ich auf 32gb aufrüsten, Grafikkarte bin ich gleich auf 1080ti gegangen,  super zufrieden 

Share this post


Link to post
Share on other sites
On 9.12.2018 at 09:21, Ratte555 sagte:

Moin, Arbeitsspeicher würde ich auf 32gb aufrüsten, Grafikkarte bin ich gleich auf 1080ti gegangen,  super zufrieden 

Danke für die Info, mit wie viel fps läuft dein X-Plane 11 bei grafisch Anspruchsvollen Szenerien?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo zusammen,

"""Arbeitsspeicher würde ich auf 32gb aufrüsten, Grafikkarte bin ich gleich auf 1080ti gegangen,  super zufrieden """

wenn ich die beiden Komponenten aufrüste, wird es natürlich auch teurer. Kann ich dafür bei anderen Hauptkomponenten etwas sparen und habe trotzdem noch einen prima PC für X-Plane 11? Oder würdet Ihr mir davon abraten, sprich ich muss das Geld einfach investieren, um einen top PC zu haben?

Danke und Gruß

Pascal

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich kenne mich PCs nicht so gut aus, aber ich hab gelernt wenn man an falscher Stelle spart zahlt man 2 mal, 

Ich sehe gerade das meine Signatur nicht mehr stimmt 😶

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also meiner Meinung nach bringt eine GTX1070 ohne Ti schon genügend Leistung für X-Plane. Wenn der Preisunterschied nicht so groß ist, kann man über das Ti nachdenken. Eine GTX1080Ti hingegen ist zwar leistungstechnisch noch eins drauf gesetzt, allerdings hat sie 11 statt 8 GB Grafikspeicher - wenn einem der Aufpreis nicht zu hoch ist, wären die 3 GB-Mehrspeicher bei der Grafikkarte schon ein echter Mehrwert. Beim RAM habe ich persönlich zwar auch 32 GB, sehe aber gleichzeitig im Taskmanager/Leistung häufig, dass XP trotzdem unter 16 GB bleibt (während der Grafikspeicher immer randvoll ausgenutzt wird).

Share this post


Link to post
Share on other sites

Leistung kann man nie genug haben 😌😌, aber klar versteh ich schon ,billig ist das nicht. Hab es aber bis jetzt nicht bereut, 

Vor allem die 1080ti wird nicht mehr hergestellt,  die zieht im Preis eher wieder an.

Beim Arbeitsspeicher liege ich zwischen 14 und 20 gb 

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich habe die 1080ti verbaut und ich muss sagen, der aufpreis hat sich mehr als bewährt..ich bin der meinung, dass die 1070 schon genug leistung für xplane bringt..aber wenn du die 1080ti kaufst, hast du meiner meinung nach auf längere zeit ausgesorgt..ich kann xplane damit auf diesen einstellungen problemlos praktisch immer über 30fps benutzen..

1.PNG

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...