Support overload. We are currently seeing 65% more demand for support then we normally see. We can only assume this is because more people are at home due to the corona crises. Our complete support staff is online and they are working flat out, but it will take some days before we can scale up resources. Please be patient.

Jump to content
Sign in to follow this  
Boomer1

Xplane11 mit einem virtuellen Cloud-PC betreiben

Recommended Posts

Hallo,

 

seit einiger Zeit bietet ein französischer Provider einen vollständigen virtuellen Gamer PC mit WIN 10 aus seiner Cloud in Deutschland zur Miete an.

Damit sollen aktuelle anspruchsvolle Spiele auch auf deutlich älteren schwächeren Systemen laufen, da die Games extern auf den Cloudservern berechnet und als Stream auf dem heimischen Computer oder Tablet betrieben werden. Mehrere Tests von Usern sollen dies bestätigt haben. Voraussetzung allerdings scheint hierfür aber eine schnelle und stabile Internetverbindung zu sein.

Leider habe ich bisher zum Thema Flugsimulation,insbesondere X-Plane 11, keine Tests hierzu gefunden.

Meine Frage daher: Betreibt jemand evtl. Xplane 11 mit Hilfe eines virtuellen PC aus einer Cloud bzw. gibt es Erfahrungen damit?  

Falls es damit funktionieren würde, käme man um die Anschaffung eines ensprechenden teuren PC herum.

 

VG

Marcel

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Moin,

 

ich finde der Fabian Sigismund hat das hier gut vorgestellt. Ich wüsste jetzt nicht warum das für XPlane11 nicht funktionieren sollte. 

 

hier geht es zum Video:

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
On 19.11.2018 at 16:38, Boomer1 sagte:

Hallo,

 

seit einiger Zeit bietet ein französischer Provider einen vollständigen virtuellen Gamer PC mit WIN 10 aus seiner Cloud in Deutschland zur Miete an.

Damit sollen aktuelle anspruchsvolle Spiele auch auf deutlich älteren schwächeren Systemen laufen, da die Games extern auf den Cloudservern berechnet und als Stream auf dem heimischen Computer oder Tablet betrieben werden. Mehrere Tests von Usern sollen dies bestätigt haben. Voraussetzung allerdings scheint hierfür aber eine schnelle und stabile Internetverbindung zu sein.

Leider habe ich bisher zum Thema Flugsimulation,insbesondere X-Plane 11, keine Tests hierzu gefunden.

Meine Frage daher: Betreibt jemand evtl. Xplane 11 mit Hilfe eines virtuellen PC aus einer Cloud bzw. gibt es Erfahrungen damit?  

Falls es damit funktionieren würde, käme man um die Anschaffung eines ensprechenden teuren PC herum.

 

VG

Marcel

 

Hallo Marcel,

ich betreibe X plane 11 mit Shadow und kann dir sagen, es funktioniert 1 A. Natürlich kannst du da auch nicht alles auf volle Einstellungen stellen, dass zwinkt auch Shadow in die Knie, aber sehr hohe Einstellungen sind möglich, auch gibt es eine kaum spürbare Latenz. Dazu habe ich mir noch 1TB dazu gebucht, somit habe ich ganz Europa mit Ortho4xp Tapeten abgedeckt und alles läuft sehr flüssig.

 

Viele Grüße.

Pit.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Pit,

danke für die Info. Ich bevorzuge folgende Einstellungen: Visuelle Effekte Hoch (HDR), Anzahl dargesteller Objekte Hohe, Texturqualität Hohe, Reflektionen minimal, Kantenglättung 2xSSAA+FXAA.

Hast du vergleichbare? Benutzt du Defaultflugzeuge oder auch Payware bsp. FF Airbus 320, Toliss A319 oder PMDG bzw. auch Freeware wie die B737 zibo mod?  

 

VG

Marcel

Share this post


Link to post
Share on other sites

Qualität der Texturen habe ich auf Maximum, ansonsten habe ich die gleichen Einstellungen wie du. Ich benutze hauptsächlich Payware Flugzeuge wie z.b. die FF A320 und auch die Toliss A319, FF B767, FF B757, FF B777 und natürlich auch die B737-800 von zibo. Dazu habe ich noch Ortho4xp Phototapeten für Europa und von Simhaven X-Europe. Meine Framerate liegt dabei zwischen 30-40 frames. Läuft alles sehr flüssig ohne spürbare Latenz.,

 

VG.

Pit

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das klingt schon mal sehr vielversprechend. Bevor ich es jetzt auch einmal teste, was hast du denn für eine Internetverbindung? Ich habe per Wlan im Download 85 Mbits/s, Upload 33 Mbits/s sowie Ping 12ms.

 

VG

Marcel

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn du Shadow testen möchtest, hier noch ein Promotion Code, MARFQILS  da sparst du nochmal 10 Euro. Den kann natürlich jeder nutzen der Shadow testen möchte.

 

VG.

Pit

Share this post


Link to post
Share on other sites

vielen Dank Pit für deine Antworten und den Promotion Code. Ich werde erstmal ein Monatsabo abschliessen.  Falls ich es nach Ablauf nicht verlängern möchte, gibt es da einen entsprechenden Button oder 

muß das schrifllich abbestellt werden?

 

VG

Marcel 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

super, dann werde ich es auch einmal versuchen. Letzte Frage: wie lange dauerte bei dir die Aktivierung bzw. Bereitstellung des Dienstes?

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich hab mich nun auch mal bei shadow angemeldet und warte auf die aktivierung. ihr system und meines weichen nur gering voneinander ab. mal gucken, inwiefern sich unterschiede ausmachen lassen..bin gespannt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Homerun1978,

ich denke dass dein System momentan etwas besser sein wird, aber das schöne an Shadow ist, dass sie immer neu nachrüsten und man sich um seine Hardware keine Sorgen mehr machen muss. Ich denke Shadow und andere Cloud Systeme werden die Zukunft sein.

PS:Ich bin sehr auf euer Feedback gespannt.

 

VG.

Pit.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Aktivierung  soll lt. Auftagsbestätignung  2-3 Wochen betragen. Auch gibt es die Option 1TB Speichererweiterung nicht mehr. Habe zumindest keine Auswahlmöglichkeit gesehen.

Ist leider erst nach der Bestellung einsehbar.  Bei Verwendung von Fotoszenerien stösst man hier bei den 256 GB Standartspeicherplatz schnell an Kapazitätsgrenzen. da man nochmals ca 20 GB für die Installation von Win10 abziehen muss.

 

VG

Marcel

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Jo, zwei bis drei Wochen ist sehr lange. Bei mir war alles innerhalb von einen Tag eingerichtet, dass finde ich schon sehr eigenartig. Gut die 1TB Erweiterung hatte ich nach einer Woche Mitgliedschaft, dann erst wurden mir die 1TB angeboten.

 

VG.

Pit

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 4 Stunden , Boomer1 sagte:

Die Aktivierung  soll lt. Auftagsbestätignung  2-3 Wochen betragen. Auch gibt es die Option 1TB Speichererweiterung nicht mehr. Habe zumindest keine Auswahlmöglichkeit gesehen.

Ist leider erst nach der Bestellung einsehbar.  Bei Verwendung von Fotoszenerien stösst man hier bei den 256 GB Standartspeicherplatz schnell an Kapazitätsgrenzen. da man nochmals ca 20 GB für die Installation von Win10 abziehen muss.

 

VG

Marcel

 

Als Nachtrag muss ich noch sagen, dass ich zu den ersten 500 Leuten gehörte die Shadow in Deutschland genutzt haben, vielleicht hatte ich deshalb so schnell Zugang. Aber das es jetzt solange dauert, dass habe ich leider auch nicht gewusst. 

 

Vg.

Pit.

Share this post


Link to post
Share on other sites
On 27.11.2018 at 08:51, Pit Petersen sagte:

Hallo Homerun1978,

ich denke dass dein System momentan etwas besser sein wird, aber das schöne an Shadow ist, dass sie immer neu nachrüsten und man sich um seine Hardware keine Sorgen mehr machen muss. Ich denke Shadow und andere Cloud Systeme werden die Zukunft sein.

PS:Ich bin sehr auf euer Feedback gespannt.

 

VG.

Pit.

hi pit..in 1 oder 2 jahren wird shadow mehr leistung bringen als meines, genau richtig 🙂 dann muss ich meiner frau auch nicht erklären, weshalb ich nun schon wieder eine neue graka oder sowas kaufe 😉

 

ich habe leider auch noch kein zugriff..gemäss meiner registrierung sollte ich innerhalb von 5 tagen bekommen..mal gucken..

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

habe jetzt seit einigen Tagen Shadow mit xplane 11 testen können. Läuft sehr flüssig bei mittleren bis hohen Grafikeinstellungen, obwohl die bereitgestellte Intel CPU nur über eine feste Taktfrequenz von 2,50 GHz verfügt.  Auch habe ich keine spürbare Latenz festellen können. Es gibt nach erfolgter Aktivierung die Option auf 1TB Speichererweiterung.

Alerdings gibt es aber bei mir das grosse Problem, das sowohl mein Logitech Joystick als auch andere USB-Geräte von Shadow mit der Einstellung "USB-Geräte per IP"  zwar erkannt werden, jedoch diese sich nach wenigen Minuten disconnecten und nur nach einem Neustart von Shadow sich wieder für ca. eine halbe Sunde  aktivieren lassen. Ich weiss allerdings nicht, ob das eine generelles Win 10 Problem

ist oder die Anbindung per IP an den Cloud PC. Bei meinem Win. 8.1 Laptop gibt es solche Schwierigkeiten jedenfalls nicht. Eine diesbezügliche Anfrage an den Shadow Support blieb bisher unbeantwortet. 

Sollte sich das Problem nicjht lösen lassen ist damit die Benutzung von Xplane mit Shadow allerdings hinfällig.

 

VG

Marcel

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe seit 14 Tagen Zugriff auf Shadow. Aber es war mir noch nie möglich, eine Verbindung mit Shadow hinzubekommen (kein Videoaufbau). Ich habe deshalb den Support angeschrieben vor 10 Tagen. KEINE Antwort. Daher ist Shadow für mich nun Geschichte, ich habe mein Abo gekündigt. Kundenservice sieht bei mir anders aus.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...