Aerosoft official retail partner for Microsoft Flight Simulator !! 
Click here for more information

Jump to content

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

Haswa41

Xplane11 Funktionierende Helis

Recommended Posts

Hallo Helifreunde !

Hier eine Aufstellung die bei mir in Xplane11 funktionierende oder gestörte Helis.

Kaufhelis:

AB 412 ................................es fehlen die Kufen und der Heckrotorträger

AS350 ................................OK

Bell 206 JetrangerIII Sp1....OK

Bell 407...............................Fadec Störung

BF DG UH60 V 1.1.............OK

BK-117................................OK

R22 BetaII SP2...................OK

Schweizer S300CBI...........OK

MD-902..............................zu alt wird nicht angezeigt

 

Freeware:

Euro-Sa 315 Lama .............minor Fehler, konnte ihn aber nicht feststellen.

Mi 8......................................OK

EC 145T2.............................OK

EC 135V3 ...........................kompletter Absturz

Bell 429................................Rotor dreht sich nicht, keine Bildschirme

mfg Hans

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke für die Nachricht !

Habe jetzt wieder meine Kufen und den Heckrotorträger

Es gib nur ein "minor problem" ,hat etwas mit fehlenden Dateien der Bewaffnung zu tun.

mfg Hans

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe aktuell mit der As350 ein Soundproblem. Die Engine hört man nicht, Nebengeräusche sind hörbar, wie z.B Rotorflattern, Kufenrutscher und Windgeräusche.

 

Gruß Dennis

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mit der Aktuellen Version des Dreamengine Plugins von der Dreamfoil Website sollte auch beim As350 der Sound funktionieren...

Share this post


Link to post
Share on other sites

@ubbi

Hab gerade die aktuelle DreamEngine heruntergeladen und hab nun einen Ordner DE_build_0310 mit diversem Inhalt. Es steht leider nirgends was wohin kopiert werden muss. Ich gehe mal davon aus dass Teile davon in den A350/Plugin müssen bin mir aber nicht sicher.

Wäre für eine kurze Info dankbar.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Im AS350b3 gibt es einen Ordner "Plugins" darin sind verschiedene Plugins in ihren jeweils eigenen Ordnern. Ein Ordner müsste DreamEngine heißen. Dort in diesem Ordner musst du die alten Dateien mit den neuen ersetzen.

Mach dir aber auf jeden Fall eine Sicherheitskopie des alten Plugins-Ordners falls etwas schief läuft... 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Leider sind die Einträge zu unterschiedlich. Inhalt des Ordner DreamEngine einfach löschen und das aus dem Download reinkopieren geht nicht.

As350 plugin.JPGDE Download.JPG

???????

Share this post


Link to post
Share on other sites
On 24.12.2016 at 15:12, xamehl5 sagte:

Leider sind die Einträge zu unterschiedlich. Inhalt des Ordner DreamEngine einfach löschen und das aus dem Download reinkopieren geht nicht.

 

 

Kann dies bestätigen. Bitte nähere Angaben.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Eventuell habt ihr die Sounddateien auch gelöscht? Das dürft ihr nicht tun! Ich habe gerade nochmal nachgeschaut:

 

Ich habe bei mir in der AS350 den alten DreamEngine Ordner (der ist ja sogar noch mit dem 32 und 64 bit plugin) komplett gegen das neue Plugin getauscht. Also wurde also nur eine einzige Datei im alten "DreamEngine.xpl" Order belassen: dies ist die package.snk hier sind alle Audiodateien versteckt! Diese müssen natürlich behalten werden! Alle anderen Dateien werden gelöscht!. Anschließend können dann alle neuen Dateien aus dem BUILD_0310 in den "DreamEngine.xpl" Ordner kopiert werden.

 

Der Ordner müsste dann ca. so aussehen:

DreamEngine.jpg

 

 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Achso... nicht wundern, dass bei mir die package.snk so viel größer als bei euch ist. Dies sind die neuen Sounddateien aus der Beta SP2.2, welche ich für Conex (Dreamfoil) im Beta-Test getestet habe. Aber es müsste auch mit eurer SP1 Sounddatei funktionieren!

 

Philip

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hat leider nicht hingehauen.

Ordner sieht jetzt so aus:Dreameng ordner.JPG

Es kommt aber kein Sound sondern dieser Fehler:Dreameng Fehler.JPG

Grüße

Andi

Share this post


Link to post
Share on other sites

Dann kann ich euch leider nicht helfen...

Bei mir funktioniert es...

 

Auch schrieben einige Nutzer in der X-Plane.org, dass der AS350 (auch ohne das neue Sound-Plugin) gut funktioniert.

http://forums.x-plane.org/index.php?/forums/topic/110561-compatible-helicopters/

 

Ansonsten solltet ihr euch direkt im X-Plane.org Forum von Dreamfoil um Hilfe bemühen.... bei mir laufen alle Dreamfoil Helis mit sound in XP-11 (die ganz alten Bell206 bis hin zum Schweitzer C300). Egal ob ein uraltes Soundplugin (Bell206) oder mit den ganz neuen (Bell 407, AS350, C300).

 

Eventuell hatten dort einige Nutzer ebenfalls euer Problem und haben es schon behoben. Da ich euren Fehler nie hatte und es bei mir schon immer ohne Probleme lief, weiß ich nicht, wie ich euch helfen könnte...

Philip

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe eine Frage zum BK-117, ich habe ihn in das Aircraft Verzeichnis kopiert, aber ich finde ihn nicht, wenn X-Plane 11 gestartet ist. Ich kann ihn nicht auswählen. Selbst wenn ich den Haken bei "zeige zus. Flugzeuge aus älteren Versionen" Auch ist kein Bild mit einem Fragezeichen vorhanden. Was mache ich falsch?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bezüglich dem Soundproblem mit DreamFoil AS350 hat für mich folgende lösung funktioniert.

 

1. Ordner DE_build_0310 mit Inhalt in vorhandenen DreamEngine.xpl Ordner kopieren.

2.  Im original DreamEngine.xpl Order nur den unterordner 64 gelöscht

 

Sound ist da!!!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bezüglich dem Soundproblem mit DreamFoil AS350 hat für mich folgende lösung funktioniert.

 

1. Ordner DE_build_0310 mit Inhalt in vorhandenen DreamEngine.xpl Ordner kopieren.

2.  Im original DreamEngine.xpl Order nur den unterordner 64 gelöscht

 

Sound ist da!!!

Share this post


Link to post
Share on other sites
On 5.2.2017 at 20:23, Campino sagte:

Ich habe eine Frage zum BK-117, ich habe ihn in das Aircraft Verzeichnis kopiert, aber ich finde ihn nicht, wenn X-Plane 11 gestartet ist. Ich kann ihn nicht auswählen. Selbst wenn ich den Haken bei "zeige zus. Flugzeuge aus älteren Versionen" Auch ist kein Bild mit einem Fragezeichen vorhanden. Was mache ich falsch?

 

In welches Aircraft Verzeichnis hast du kopiert. In XP11 gibt es zwei?

Kopiere die BK-117 in das "Extra Aircraft" Verzeichniss.

 

Bei mir funktioniert die BK-117, bis auf die Anzeige der Piloten in der Aussenansicht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

×
×
  • Create New...