Jump to content

monty0705

Members
  • Posts

    164
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by monty0705

  1. Hallo Horst, habe den Flieger im Shop von Aerosoft gekauft. Von Anfang an, habe ich vor jeder Neuinstallation der Folgeversion, die alte Version im Verzeichnis von X-plane 11 gelöscht. Ebenfalls die dazugehörige Datei CEF (Resources/Plugins). Erst dann wird der neue Flieger plus der neuen CEF Datei installiert. Wie zuvor geschrieben, ich mache nichts anderes als sonst auch und es hat immer - auch mit Beta Versionen - ohne Probleme geklappt. Ich vermute aber etwas anderes und das habe ich dem FF Support zuletzt auch mitgeteilt. Es gibt in X-Plan 11 unter Einstellungen eine Option, die, wenn sie aktiviert wird, verschiedene Schalter, Knöpfe und den Joystick komplett in grün anzeigt! Könnte mir in Bezug darauf, ein Schnittstellenproblem in der Programmierung der Beta Version vorstellen? Bin auf die nächste Antwort von FF gespannt. Mich wundert nur das äußerst geringe Feedback seitens des Forums. Bin sicherlich nicht der Einzige, der den FF A320 U fliegt und dieserhalb an Updates, auch Beta Versionen, interessiert ist! Horst, vielen Dank für Dein Interesse und die Unterstützung. Werde weiter berichten und bis dahin den 1.1.9 bewegen Gruß Ditmar
  2. Hallo, zum obigen Thema mal ein Zwischenbericht. Hatte vor mehr als einer Woche ein Support Ticket bei FlightFactor eröffnet. Seitdem "schreiben" wir uns täglich, leider haben die ganzen Empfehlungen bisher keinen Erfolg. Zuerst erhielt ich einen Link, über den ich mir den neusten FF X-Updater ziehen sollte. Nach der Installation scannt der X-Updater automatisch alle Plugins, sowie Payware Flugzeuge und weist - sofern vorhanden - auf anstehende Updates hin. Das Scannergebnis ergab 0 Plugins und 0 Payware Flugzeuge. Die Stellungnahme von FF dazu, lautete hinterher wie folgt. "Sorry, Payware Flugzeuge, die über den Aerosoft Shop per Download gekauft worden sind, werden nicht angezeigt, bzw. mittels X-Updater auch nicht mit Updates versorgt!" In dem Zusammenhang habe ich dann zurückgeschrieben, dass ich weder in der Beta Version 1.1.10, noch in der aktuellen Version 1.1.9 einen integrierten Updater .jar (Basis JAVA Engine) habe. Die vorhergehenden Versionen hatten diese Option an "Bord". Zuletzt habe ich auf Anraten von FF, Step by Step, alle Plugins ( X-Life, BetterPushback, FM, SAM, FlyWithLua u. TrafficGlobal) deinstalliert, d.h., nach jeder Deinstallation wieder die Beta Version 1.1.10 neu gestartet. Ergebnis: Komplettes Cockpit, incl. Durchsicht Fenster, wird jedesmal in grün angezeigt (s. Bild / Post v. 09.06.21) Zusätzlich sind beide Piloten (ohne Farbverfälschung) auf den Sitzen zu sehen. Auch das Ausschalten der Option "Vulkan Treiber" hatte keinen Erfolg. Das ist der aktuelle Stand, den ich gestern FF als Ergebnis mitgeteilt habe. Abschließend habe ich noch angemerkt, dass alle von mir bezogenen Updates, incl. der ehemaligen Beta Version 1.1.9., unter den gleichen Rahmenbedingungen (X-Plane 11.53, zzgl. aller Plugins) problemlos gelaufen sind, bzw. aktuell funktionieren. Bin auf den nächsten Vorschlag von FF gespannt. Gruß monty0705
  3. Hallo, eben nochmals die Beta Version installiert und den nachfolgenden Screenshot gemacht.
  4. Hallo, habe gerade ein Video auf Youtube aus dem März, genau zu dem Thema gefunden (greenscreen FF A320 Ultimate Beta 1.1.10) Es zeigt genau die von mir geschilderte Cockpit Ansicht. Ich habe gerade ein Support Ticket bei Flightfactor, mit der Bitte um Problemlösung eröffnet. Bin gespannt. Gruß monty0705
  5. Hallo Flightrookie, habe eben erst wieder die funktionierende Version 1.1.9 eingespielt. Die Beta Version 1.1.10 habe ich mehrmals vom Server gezogen und in der mir sehr gut bekannten Vorgehensweise immer wieder nach dem gleichen Schema installiert. Alle vorherigen Beta Versionen, zuletzt 1.1.9, haben sofort ohne Darstellungsprobleme gearbeitet. Der Grafikkartentreiber NVIDIA GeForce ist immer auf dem neusten Stand. Habe seit gestern 3x den Key des Fliegers (Version 1.1.9 ) deaktiviert und anschließend wieder aktiviert. Versuche morgen nochmal die Beta Version zu installieren und dann einen Screenshot zu machen. Bin mir fast sicher, dass es sich hier um einen Bug handelt. Danke und Gruß Ditmar
  6. Hallo Guenni99, habe die C++Runtime Libraries nochmals installiert, leider ohne Erfolg. Das Problem ist geblieben. Habe mehrmals die Installationsreihenfolge geprüft, sie ist die Gleiche, wie funktionierende Version 1.1.9! Bin mal gespannt, ob das Problem auch bei anderen Usern auftritt? Bleibe erstmal bei der Version 1.1.9. Gruß monty0705
  7. Hallo Guenni99, danke für die schnelle Antwort. Habe nicht gewusst, dass diese ebenfalls neu zu installieren sind. Ist das bei jeder Beta Installation erforderlich? Werde es morgen entsprechend testen und dann berichten. Danke und Gruß monty0705
  8. Hallo, habe heute die obige Beta Version (bisher 1.1.9) gezogen und installiert. Alle Cockpitfenster erscheinen als grüne Fläche, alle Instrumentenflächen, Schalter usw. werden als grüne Blöcke dargestellt. Auf beiden Sitzen sind die Piloten zu sehen. Cockpitrückseite, Sitze und Cockpitrahmen werden wie gewohnt dargestellt. Wenn ich die Sicht von Innen nach Außen (EDDL Tower) wechsle, habe ich eine ganz normale Ansicht. Habe mehrmals deinstalliert und neu installiert (arbeite mit 7-ZIP). Die vorher gesicherte und jetzt wieder zurück gespielte Version 1.1.9 funktioniert tadellos (keine Darstellungsprobleme). Hat die neue Beta-Version einen BUG? Das Beta Versionen Probleme haben können - deshalb ja Beta - ist mir bekannt. Gruß monty0705
  9. Gelöst Wie bereits hier im Forum angesprochen, hilft tatsächlich nur das "experimentieren" mit den Ansprechkurven für Throttle 1 + 2. Wenn man einmal das Prinzip verstanden hat, bekommt man es tatsächlich hin. Die wichtigsten Voreinstellungen sind: Interpolationsmethode linear + Aktivierung "hat Beta / Reverse Rasterung" Beide Throttles arbeiten mit ihren virtuellen "Gegenstücken" absolut synchron. Das Ganze zum Schluss unter einem selbst definiertem User Profil für die Zukunft abspeichern.
  10. Gelöst! Clever "versteckt" Ich habe den Drehschalter "AUTO BRK" wie folgt belegt. Nr. 16 BTV: Auto-brakes off/disarm Nr. 17 LO: Autobrake low Nr. 18 2: Autobrake medium Nr. 19 3: Autobrake max Nr. 20 HI: Auto-brakes max. Es funktioniert. Der "Witz" ist, erst wenn man in der Vorschlagstabelle EINSTELLUNGEN mit der Maus einen Augenblick auf dem entsprechenden Kommando verbleibt, poppt eine Zeile mit dem Hinweis "FF A320 ... " auf!
  11. Hallo, habe mir die angesprochene Anleitung angesehen, allerdings finde ich in X-Plane 11.53 (Einstellungen/Zuordnung von Funktionen) nicht die folgenden Kommandos. 1-sim/comm/abLo "FF airbus autobrake LO" 1-sim/comm/ab2 "FF airbus autobrake 2" 1-sim/comm/ab3 "FF airbus autobrake 3" 1-sim/comm/ab4 "FF airbus autobrake HI" Aller anderen Kommandos der Liste werden angezeigt. Sucheingabe 1-sim. Gibt es diese Kommandos in X-Plane tatsächlich und wenn ja, wie rufe ich sie auf? Besten Dank vorab
  12. Habe gerade mit dem TM Support über den Punkt "Synchronisation der "Throttle" sprechen können. Wie zuvor schon erwähnt, kann man nur mittels Veränderung der Ansprechkurven eine 100%-tige Anpassung erreichen. Ein Spieleprofil (X-Plane10/11), wie es für das SAITEK X52 Flight Control System" angeboten wird, gibt es von TM nicht. Gruß monty0705
  13. Der TM Support hat mir heute per PDF eine sehr gute Kalibrierungsanleitung geschickt. Jetzt arbeiten die Stellhebel mechanisch und virtuell synchron. Was nach wie vor trotzdem nicht synchron arbeitet, sind die Schubhebel (Throttle 1 + 2). Bin ich z.B. mechanisch in der Position CL, stehen die virtuellen Schubhebel in der Position FLEX, usw. Habe versucht, gemäß des hier im Forum veröffentlichten Diagramms der Ansprechkurve "THROTTLE1 ACHSE ANSPRECHKURVE", beide Schubhebel entsprechend anzupassen. Trotz dieser neuen Werte hat sich nichts verändert, habe deshalb nochmal den TM Support um Unterstützung gebeten. P.S. Falls Interesse an der Kalibrierungsanleitung bestehen sollte, stelle ich diese gerne als File hier zur Verfügung. Gruß monty0705
  14. Hallo zusammen, habe nach der erstmaligen Einrichtung (aktuellster Treiber + Firmware) der obigen Zusatzkomponente folgendes Problem. Wenn ich beide Hebel mechanisch von Rasterung zu Rasterung weiterschalte, springen die Hebel im Cockpit (FF A320 U) sofort von "Armed" in die maximal Position, das gilt für beide Richtungen, d.h., sie gehen die schrittweise Rasterung nicht mit. Die Funktionszuordnung mittels des X-Plane 11 Menü beschränkt sich an dieser Stelle lediglich auf die Auswahl "Speed Brake" und "Flaps". Habe zwischenzeitlich den Treiber von Thrustmaster mehrmals deinstalliert und wieder eingespielt. Bin mit meinem Latein am Ende. Freue mich über jeden Tipp. Gruß monty0705
  15. Hallo Flightrookie, danke für den Hinweis, aber 7-Zip nutze ich schon so lange, wie es auf dem Markt ist. Aber Veränderungen von Dateien, ohne Änderung einer Versions-Nr., da muss man als Kunde erstmal hinter kommen. Gruß monty0705
  16. Hallo zusammen, danke für Eure Unterstützung. Habe exakt (lt. Versions-Nr.) die gleiche Version des Airports nochmal gezogen und habe nach dem Entpacken plötzlich 2 Files (u.a. Aerosoft-EGCC Manchester-01-Roads) Dieses File hatte ich zuvor (geprüft) nicht. Nach der erneuten Installation beider Files (Airport + Roads) "läuft" jetzt auch der Verkehr mit aktiviertem Vulkan Treiber. Nochmals besten Dank . Gruß monty0705
  17. Mir ist aufgefallen, dass bei Aktivierung des Vulkan-Treiber (X-Plane 11, latest Version), auf dem Airport EGCC kein rollender Verkehr (außer KI Flugzeuge) zu sehen ist. Bei deaktiviertem Vulkan-Treiber herrscht jedoch reger Verkehr. Muss hier an irgendeiner Stelle eine Einstellung geändert werden? Laut Beschreibung der Software "Airport EGCC" auf der Aerosoft Shop-Site, soll der Airport mit dem Vulkan-Treiber betrieben werden können? Gruß monty0705
  18. Wo hast Du denn die neue Version gezogen? Im Aerosoft Shop wird immer noch die Vorgängerversion (v1.0.9672 - 28/08/2020) zum Download angeboten.
  19. Habe mir gestern das Tool gekauft. nachdem ich verschiedene Scans "gefahren" habe, ist die Datei Scenery_packs_ini komplett von der Reihenfolge der einzelnen Anwendungen her, umgeschrieben worden. Das interessante aber ist, dass alle Scenery-Packs der Airports, die X-Plane "ab Werk" beinhaltet, von xOrganizer mit dem Hinweis " Error with installation or not a scenerypackage" und einem gelben Warnschild bezeichnet werden!? Der nachfolgende Screenshot zeigt die aktuelle Sortierung mit den entsprechenden Hinweisen. 1000 version SCENERY Airports Europe │ Germany │ │ SCENERY_PACK Custom Scenery/EDDH_JustSim_v1.2/ │ │ SCENERY_PACK Custom Scenery/EDDL_JustSim_Airport_v1.1_XPL11/ │ │ SCENERY_PACK Custom Scenery/Limesim - EDDB Berlin Brandenburg - 00 - Seasons/ │ │ SCENERY_PACK Custom Scenery/Limesim - EDDB Berlin Brandenburg - 01 - Roads/ │ │ SCENERY_PACK Custom Scenery/Limesim - EDDB Berlin Brandenburg - 02 - Airport/ │ │ SCENERY_PACK Custom Scenery/ShortFinal - EDDM - Munich Airport/ │ Italy │ │ SCENERY_PACK Custom Scenery/GayaSimulations - LIMJ Genoa - Airport/ │ Norway │ │ SCENERY_PACK Custom Scenery/Aerosoft - ENBR Bergen - Airport/ │ Switzerland │ │ SCENERY_PACK Custom Scenery/Aerosoft - LSZH Zurich - 01 - Airport/ │ │ SCENERY_PACK Custom Scenery/Aerosoft - LSZH Zurich - 02 - Roads/ │ United Kingdom │ │ SCENERY_PACK Custom Scenery/Aerosoft - EGCC Manchester/ Airports Default │ Aerosoft Airports │ │ SCENERY_PACK Custom Scenery/Aerosoft - EDDF Frankfurt/ │ │ SCENERY_PACK Custom Scenery/Aerosoft - EDLP Paderborn-Lippstadt/ │ │ SCENERY_PACK Custom Scenery/Aerosoft - EGLL Heathrow/ │ │ SCENERY_PACK Custom Scenery/Aerosoft - LFMN Nice Cote d Azur X/ │ │ SCENERY_PACK Custom Scenery/Aerosoft - LFPO Paris Orly/ │ │ SCENERY_PACK Custom Scenery/Aerosoft - LPFR Faro/ │ Demo Airports │ │ SCENERY_PACK Custom Scenery/KSEA Demo Area/ │ │ SCENERY_PACK Custom Scenery/LOWI Demo Area/ │ Global Airports │ │ SCENERY_PACK Custom Scenery/Global Airports/ Non-Airport Scenery Regional │ Cities X-Plane │ │ SCENERY_PACK Custom Scenery/X-Plane Landmarks - Chicago/ │ │ SCENERY_PACK Custom Scenery/X-Plane Landmarks - Dubai/ │ │ SCENERY_PACK Custom Scenery/X-Plane Landmarks - Las Vegas/ │ │ SCENERY_PACK Custom Scenery/X-Plane Landmarks - London/ │ │ SCENERY_PACK Custom Scenery/X-Plane Landmarks - New York/ │ │ SCENERY_PACK Custom Scenery/X-Plane Landmarks - Sydney/ │ │ SCENERY_PACK Custom Scenery/X-Plane Landmarks - Washington DC/ Libraries │ General │ │ SCENERY_PACK C:\X-Plane 11\Resources\plugins\SAM\lib\SAM_Library/ │ │ SCENERY_PACK C:\X-Plane 11\Resources\plugins\SAM\lib\SAM_Seasons/ │ │ SCENERY_PACK C:\X-Plane 11\Resources\plugins\SAM\lib\SAM_StaticAircrafts/ │ │ SCENERY_PACK C:\X-Plane 11\Resources\plugins\SAM\lib\SAM_AirportVehicles/ │ │ SCENERY_PACK C:\X-Plane 11\Resources\plugins\SAM\lib\SAM_WorldJetways/ │ │ SCENERY_PACK C:\X-Plane 11\Resources\plugins\SAM\lib\SAM_Seasons/ │ │ SCENERY_PACK C:\X-Plane 11\Resources\plugins\SAM\lib\SAM_AirportVehicles/ │ │ SCENERY_PACK C:\X-Plane 11\Resources\plugins\SAM\lib\SAM_WorldJetways/ │ │ SCENERY_PACK C:\X-Plane 11\Resources\plugins\SAM\lib\SAM_Library/ │ │ SCENERY_PACK C:\X-Plane 11\Resources\plugins\SAM\lib\SAM_GlobalTrees/ │ │ SCENERY_PACK C:\X-Plane 11\Resources\plugins\SAM\lib\SAM_Library/ │ │ SCENERY_PACK C:\X-Plane 11\Resources\plugins\SAM\lib\SAM_StaticAircrafts/ │ │ SCENERY_PACK C:\X-Plane 11\Resources\plugins\SAM\lib\SAM_GlobalTrees/ │ │ SCENERY_PACK Custom Scenery/Aerosoft - Static Aircrafts/ │ │ SCENERY_PACK Custom Scenery/OpenSceneryX/ Orthophotos │ Airport Orthophotos │ │ SCENERY_PACK Custom Scenery/Aerosoft - LSZH Zurich - 03 - Mesh/ │ │ SCENERY_PACK Custom Scenery/GayaSimulations - LIMJ Genoa - Mesh/ │ │ SCENERY_PACK Custom Scenery/z - ShortFinal - EDDM - Mesh/ Needs Attention │ Error with installation or not a scenerypackage │ │ SCENERY_PACK C:\X-Plane 11\Resources\plugins\SAM\lib\SAM_FollowMe/ │ │ SCENERY_PACK C:\X-Plane 11\Resources\plugins\SAM\lib\SAM_FollowMe/ │ │ SCENERY_PACK_DISABLED Custom Scenery/Aerosoft - EBBR Brussels/ │ │ SCENERY_PACK_DISABLED Custom Scenery/Aerosoft - EGBB Birmingham/ │ │ SCENERY_PACK_DISABLED Custom Scenery/Aerosoft - EGKK London-Gatwick/ │ │ SCENERY_PACK_DISABLED Custom Scenery/Aerosoft - EGPF Glasgow/ │ │ SCENERY_PACK_DISABLED Custom Scenery/Aerosoft - EGSS London-Stansted/ │ │ SCENERY_PACK_DISABLED Custom Scenery/Aerosoft - LEMD Madrid/ │ │ SCENERY_PACK_DISABLED Custom Scenery/Aerosoft - LFPG Paris CDG/ │ │ SCENERY_PACK_DISABLED Custom Scenery/Aerosoft - LSGG Genf/ Habe testweise die angesprochenen Scenery-Packs auf Disable gesetzt. X-Plane hat tadellos funktioniert, trotzdem würde mich interessieren, wie es zu dieser "Fehlermeldung" kommt und was ggf. geändert werden muss? Danke für Eure Unterstützung.
  20. An dieser Stelle erst mal Danke an Alle für die Tipps. PilotWS spricht in seinem Post von dem Tool xOrganizer. Reorganisiert/Optimiert dieses Tool tatsächlich die Datei Scenery_packs_ini so, wie die Dateien in der richtigen Reihenfolge für X-Plane11 zu stehen haben? Möchte nicht 15 Euro umsonst investieren. Nochmals besten Dank an Alle. Gruß monty0705
  21. Nachfolgend 2 Screenshots aus der Scenerie des Airport LIMJ (Genoa) Man kann hier deutlich die "Stufenübergänge" der Brücken zur Umgebung sehen. Die im Lieferumfang des gekauften Airport enthaltene Mesh Datei steht am Ende meiner Scenery_Packs_ini Datei!
  22. Ok, habe sie auch wieder ans Ende gesetzt. Hast Du vielleicht eine Erklärung zum Ordner MISC? Keine Ahnung, aus welchem Programmteil der Flughäfen er kommen soll?
  23. Habe gerade beide Varianten probiert. 1. MESH Datei direkt unter die Datei des Airport EDDM gesetzt 2. MESH Datei, wie zuvor gehabt, wieder ans Ende der Scenery_packs_ini gesetzt. Keinen Unterschied, was die Straßenverläufe, Übergänge usw. betrifft, festgestellt.
×
×
  • Create New...