Jump to content

FSH1HH

Members
  • Content Count

    17
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0 Neutral

About FSH1HH

  • Rank
    Flight Student - Groundwork
  1. Hallo zusammen, ich habe zwei XP11 Installationen. Die stabile 11.4 und die Beta 11.5 Grundsätzlich ist es aber eine ganz allgemeine Frage: Ist es notwendig, dass man alle Addons, Plugins etc in beide Verzeichnisse kopiert? Oder kann man aus dem Ordner "11.5" in den Ordner "11.4" verknüpfen? Ich habe bei YT ein Video gesehen, da hat jemand die Ortho4xp Files im Ortho belassen und eine Verknüpfung in den X-Plane Ordner gelegt. Klappt das (grundsätzlich) immer? Grüße Christian PS: Ja, ich weiß, dass noch nicht alle Plugins fertig für die 11.5 sind.
  2. Moin, ne Landung wie im Kriegsgebiet... Also was mir aufgefallen ist: Du warst schon beim Beginn des Videos zu schnell und mE sollte das Fahrwerk schon unten gewesen sein. Ob die Geschwindigkeit ursächlich für das Problem war vermag ich nicht zu beurteilen. Ich bin selbst noch "Neu". Grüße Christian
  3. Moin, schau mal (zum Beispiel) bei Wikipedia nach ATIS: Name des Flugplatzes, ATIS-Buchstabe, Zeit der Beobachtung des Flugplatzwetters, Aktive Landebahn, aktuelle Besonderheiten (z. B. Bauarbeiten), Übergangsfläche, Windrichtung und -geschwindigkeit, Flugsichten, besondere Wetterlagen (z. B. Regen), Hauptwolkenuntergrenze, Temperatur und Taupunkt, QNH und Änderungstrend. Das wars. Zu ATIS gibt es jede Menge weitere Informationen im Internet.
  4. Moin, ich weiß nicht, ob es hier her passt, oder ob ich damit falsch unterwegs bin. Ich bin ja neu auf XP11 umgestiegen. Im Zuge des Ostergeschenkes habe ich mir Manchester heruntergeladen (inkl. SAM). Die Installation hat soweit geklappt. Nun wollte ich es aktivieren. Für Manchester gab es ja keinen Lizenzschlüssel. Also habe ich den von meiner XP11 Bestellung eingegeben - der nicht akzeptiert wurde. Daher meine Frage: Wo bekomme ich diesen her? Grüße Christian EDIT: Wie doof ich bin. Für Menschen, die vielleicht mit der selben Frage hier her kommen (durch Google etc): Die Lizenz wird nicht benötigt. Die in der Anleitung beschriebene Vorgehensweise betrifft lediglich Entwickler. SAM funktioniert "out of the Box" in Manchester. Sorry für meine überflüssige Frage.
  5. Hallo und guten Morgen zusammen, nach mehreren Jahren ohne, bin ich nun wieder mit. Flugsimulator. Vom betagten FSX zu Xp11. Nachdem man mir hier schon so nett bei Fragen zu Overlay und Mesh geholfen hat, wende ich mich wegen Flugzeugen an Euch. Konkret geht es mir um GA-, Regional-, Kurz- bzw Mittel- und Langstreckenmodelle. Natürlich ist die Antwort nach den "besten" Addons immer schwer zu beantworten und hängt von den Ansprüchen und dem Budget ab. Beim FSX hatte ich zum Beispiel die 737, 747 und 777 von PMDG, die Dash-8 Q400 von Majestic, die AS 320 Familie und diverse andere Flugzeuge. Ich suche nun nach etwas, dass Majestic und PMDG nahe kommt. Und Modelle bzw. Umsetzungen für die es seine gute Dokumentation etc gibt. Für FSX gab/gibt es die A2A C172. Ich glaube die ist "recht weit vorne", oder? Was gibt es denn in XP vergleichbares? Es muss nicht die C172 sein, aber etwas vergleichbares was die Größe angeht wäre super. "Gefunden" habe ich dazu die JUSTFLIGHT - C152 X-PLANE 11, ALABEO - C177 CARDINAL II XPLANE 11 und die Carenado C152II inkl. "Unofficial XP11.35+ upgrade to Carenado C152II v3.2 by Nhadrian 5.1.0 with FIX". Regionstreckenmodelle habe ich gefunden: CRJ-200 XP, Dash 8 Q400 und Embraer E-195 v2.4. Vom Modell her würde ich wieder die Q400 bevorzugen. Spricht da etwas dagegen bzw. sind die anderen Modelle bezüglich der simulierten Systemtiefe "besser"? Bei der Kurz- bzw Mittelstrecke habe ich mir bereits die ZIBO-Mod heruntergeladen. Nun soll es noch eine Airbus-Maschine geben. Da gibt es ja Modelle von FlightFactor, Jardesign und Toliss. So wie ich den Überblick habe, gilt die Umsetzung von als "die beste". Ist das korrekt? Bei den Langstreckenmodellen bevorzuge ich die 777. Hier ebenfalls von FlightFactor, da diese scheinbar akkurat umgesetzt wurden. Spricht da etwas dagegen? Ich habe mich, auch wenn es hier vielleicht anders aussieht, versucht im Internet schlau zu machen. Viele Berichte bzw. Artikel bzw. sind jedoch mehrere Jahre alt und ich weiß nicht, wie aktuell (Bug-Fixes) die dortigen Aussagen sind. Insgesamt ist es recht schwer wieder ganz in die Materie reinzukommen und sich einen Überblick zu verschaffen. Keinesfalls möchte ich alle Modelle sofort kaufen. Zum einen gibt es ja ggf. bald kommende Neuerscheinungen und andererseits ja immer mal wieder Angebote. Ich danke Euch bereits jetzt und hoffe, dass meine Anfrage nicht unverschämt ist. Grüße Christian
  6. Hallo Agi, vielen Dank für Deine Ausführungen. Also liefert Ortho4XP quasi die "Draufsicht" inkl. Höhendaten und X-Europe 4 die "3D-Objekte" auf den Base? (Also technisch unkorrekt formuliert.) Ortho4XP und HD Mesh v4 kann nur dann "gemeinsam" genutzt werden, wenn beide unterschiedliche Regionen (Kontinente o.ä.) abbilden. Grüße Christian
  7. Hallo zusammen, frohe Ostern! Bei der Recherche welche Addons ich mir "zulegen" möchte, sind mir immer wieder diese drei Addons aufgefallen. Dabei bin ich mir nicht sicher, ob ich diese in ihrer "Funktionsweise" korrekt verstehe. Bei HD Mesh Scenery v4 handelt es sich lediglich um Höhendaten. "Vergleichbar" wie FS Global 2018 für meinen damaligen FSX. X-EUROPE 4 beinhaltet neue Texturen. "Vergleichbar" mit Orby Global BASE. Ortho4XP beinhaltet eine "Fototapete". Also Photorealistische Abbilder der Realität. Dabei kann man 1 und 2 bzw. 1 und 3 "gemeinsam" verwenden. Nur zwischen 2 und 3 muss man nicht entschieden, weil ja beide zum anzeigen von Landschaften verwendet werden. Ebenso ist zu beachten, dass XP11 tatsächlich die Höhendaten von 1 verwendet. Dies erfolgt durch die Reihenfolge in scenery_packs.ini. Hab ich das teilweise korrekt verstanden? Danke und Grüße Christian
  8. Danke! Doofe Frage: Ist das die Version, die auch beim "Aerosoft Airport Pack" dabei ist? Ich habe mir XP11 gestern zugelegt und bin noch ganz "frisch". Grüße Christian Edit: Ein Blick in die Dokumentation verrät: Ja, ist es. Vielleicht hilft die Information ja anderen weiter.
×
×
  • Create New...