Jump to content

anniabel

Members
  • Posts

    50
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by anniabel

  1. Sehr geehrter Herr Pabst, ich möchte doch noch einmal auf meine einleitenden ersten zwei Sätze hinweisen, in denen ich , zumindest dachte ich das, ausdrücklich darauf hingewiesen habe, dass ich weder gegen eine Online-Aktivierung bin, noch dagegen dass Sie das verkaufte Produkt dem Käufer zuordnen können! Ich spreche Ihnen damit in keinster Weise ab sich schützen zu wollen! Ganz das Gegenteil! Lediglich das Auslesen installierter Produkte geht mir einen Schritt zu weit. Ich möchte da bitte nicht falsch verstanden sein. Viele Grüße Dirk
  2. Hallo, ich habe gar nichts gegen eine Online-Aktivierung. Ich habe auch nichts dagegen wenn mein Download irgendwie wiedererkennbar ist um die einzelnen Downloads im Falle wiederrechlicher Nutzung dem Käufer zuzuordnen. Ich mag nur nicht, wenn man auslesen kann was ich gekauft habe, wo ich es gekauft habe. Ich möchte auch nicht, wenn jemand sich Gedanken machen kann, oh der hat viel aus Asien auf der Platte, vielleicht sollen wir da was entwickeln, weil wir das auch bei anderen schon ausgescannt haben. Klar, macht das aerosoft nicht, aber ich lade meine Software auch nirgends hoch und werde doch mit drei Aktivierungen gegängelt. Ich möchte auch nicht, dass Payback sieht welchen Whiskey ich wie häufig trinke. Es reicht wenn das die wissen, mit denen ich ihn trinke! Also verzichte ich auf solche Karten! Vielleicht habe ich nur eine Phobie aus der Erfahrung eines Schnüffelstaates? Frohe Weihnachten Dirk
  3. Hallo, auf dieser Seite kann man sich das ganze bildlich und weiter unten auch als Video ansehen http://aussiex.org/f...?showtopic=4426 Viele Grüße Dirk
  4. Hallo, erst einmal Danke für die Antwort. Ich werde es gleich mal ausprobieren. Habe gedacht ICH mache etwas falsch, daß es sich um ein generelles Problem handelt habe ich nicht bedacht und nehme daher den Rüffel an. Noch mal vielen Dank. Gruß Dirk
  5. Hallo, ich habe mir gerade einen neuen Rechner gekauft. (Windows 7, i5 570 ATI5700, 4GB RAM) Nun habe ich gerade den FSX installiert. Wenn ich z.B. die Malediven von aerosoft, oder von Gary UK 2000 von der CD installiere, werden die Szenerien automatisch in der Bibliothek angemeldet und alles funktioniert. Nur von Hand geht gar nichts! Ich habe meine Free und teilweise Payware in einem Ordner: "My Addon" wie früher auf dem alten Rechner auch. Wenn ich jetzt die Szenerie anmelden will clicke ich auf Gebiet hinzufügen und clicke das betreffende Gebiet an. Es steht dann auch richtig in der Zeile Verzeichnis, der richtige Pfad und der Szeneriegebietstitel ist auch richtig. Außerdem ist Szenerie sofort verwenden angeclickt. Wenn ich jetzt auf OK gehe verschwindet der Verzeichnispfad und oben im Fenster sehe ich dann die jeweiligen Szenerie und Texture Ordner. Angemeldet ist nichts. Kann mir bitte jemand helfen? Gruß Dirk
  6. Hallo, danke für die schnelle Antwort. Dann werde ich andere Szenerien umziehen lassen und so Platz für die GAP machen. Gruß Dirk
  7. Hallo, ich habe vor drei Jahren meine FSX-Partition etwas klein angelegt und bin mit den nächsten Boxen gezwungen so zu verfahren. Was ist dann mit dem "Umschalten" der Bäume (German Airports) zu den verschiedenen Jahreszeiten? Geht das dann noch? Gruß Dirk
  8. Hallo, gut, habt vielen Dank, dann ist also alles ausgereitzt. Das Dateisytem ist übrigens NTFS. Also muß ich die Regler mehr nach links ziehen. Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende. Dirk
  9. Hallo, der Probeflug war gut. Ich hatte allgemein den Eindruck, daß alles"flüssiger" lief, habe aber auch den Traffic geringfügig herunter gestellt. Kann es sein, daß bei gleichen Einstellungen My Traffic 2010 mehr Flieger auf den Schirm zaubert als MyTraffic X?
  10. Na denn bis Morgen, und vielen Dank für deine Mühe!!
  11. Ich habe eine Creative AudioPCI (ES1371, ES1373) (WDM) laut Gerätemanager
  12. Minimalwert 4096 versucht Maximalwert 6144 und wieder die gleiche Meldung nach anclicken "Festlegen" Geben Sie die Maximalgröße der Auslagerungsdatei an, die größer oder gleich dem Anfangswert der Auslagerungsdatei ist und kleiner als 4096MB" Wenn ich beides als 4095 eingebe würde er es übernehmen, also kann der Maxwert wohl nur 4095 sein?
  13. 32,6GB sind auf C noch frei E hat noch 20,1und desktop
  14. Ist ein E6600 mit NVIDIA GeForce 8800GTS overclocked (so gekauft)
  15. Hallo, ja, schon verstanden, aber genau dann kommt die beschriebene Meldung. Und, ach ja der FSX ist auf Laufwerk E falls das was ausmacht. Gruß Dirk
  16. Hallo, ich bin genau nach Anleitung vorgegangen. Leider übernimmt Vista die Einstellungen nicht. Wenn ich nach dem erneuten Hochfahren nachsehe, steht unten wieder min größe 16 empfohlende 4984 tasächliche 3626 Wenn ich satt auf OK auf Festlegen klicke, bekomme ich folgende Meldung: "Geben Sie die Maximalgröße der Auslagerungsdatei an, die größer oder gleich dem Anfangswert der Auslagerungsdatei ist und kleiner als 4096MB" Was nun? Gruß Dirk
  17. Hallo Dave, herzlichen Dank für die schnelle Antwort!! Werde es heute abend ausprobieren. Viele Grüße Dirk
  18. Hallo, seit dem Update kommt nach einiger Zeit die Meldung, daß kein Arbeitsspeicher mehr zur Verfügung steht, und ich die Werte für den Traffic und die anderen Darstellungen runter stellen soll. Diese Einstellungen habe ich aber seit Monaten gar nicht verändert. Kann das am MyTraffic 2010 liegen? Der Rechner läuft auf Vista Home Premium mit vier GB RAM. Viele Grüße Dirk
  19. Hallo, ist es auch möglich nur die Airports ohne Umgebung zu installieren? Meine Festplattenpartition ist leider langsam begrenzt. Gruß Dirk
  20. Hallo Burkhard, danke es funktioniert. Viele Grüße Dirk
  21. Hallo, auch ich würde mir was in Afrika wünschen. Ich hab da gerade mal Dakkar im FSX. Gruß Dirk
×
×
  • Create New...