Jump to content

sigwx

Members
  • Content Count

    58
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

1 Neutral

About sigwx

  • Rank
    Flight Student - Airwork
  1. I thought this is a hobby forum of friends sharing their FS expierience, and like to help eachother. Of cause I've found a lot of entries here, but only those with the message there is a known problem, but I found no solution for it. Meanwhile I found the solution of this problem, but not inside this forum! For the others, who need help concernig this problem: - locate file Beaver.cab in C:\...\SimObjects\Airplanes\Aerosoft Beaver Standard Wheels and extract it to a temp folder - Take an editor and delete lines containing <!DOCTYPE Gauge SYSTEM "../gauges.dtd"> in following files
  2. Hi, I've just did a P3D installation from scratch, created some ..\users\..\appdata\... FSX fake directories using mklink commands to related Prepare3d directories etc... Allmost everything went fine, I was able to install and run nearly all of my AS products (Sceneries, Aircrafts, but no Missions) using their normal installers. But I have only some trouble with Beaver X 2.30. There are 3 instruments missing NAV1/VSI and HSI Since I have no skills of Aircraft- and panel.CFGs building, I am in hope someone here can help, where and what to search for ti fix that problem. Thank
  3. Nur mal lautes grübeln. Bin mir nicht ganz sicher, ob da nicht mal was mit einer .xml Datei war, wo diese Menü-Einträge drin standen...
  4. John, try to isolate the problem by disabling any other scenery addon. Don't forget to have a look to your ..\Addon Scenery\Scenery . Move all files inside to another place and try again.
  5. John, I've tried your settings, and see no problems on my system here. Think, the easiest, and maybe fastest way could be a new installation of FSX. If you hopefully have enough space on your system, you may rename your FSX directory and backup your %appdata%\Roaming\Microsoft\fsx\ folder and try a native fsx and Madeira X installation. 20 min later you will see Madeira X is properly running or not. Good luck again. Andreas
  6. John, try scenery settings as described in the manual: good luck
  7. Hallo, der Turm ist da, aber wenn man in den Gegenanflug 27 eindreht, ist er eher zu ahnen als zu sehen. Sasas Patch habe ich jetzt installiert, und die Hütchen sind in der Tat von weitem eher zu sehen, aber direkt im Final eigentlich eher nicht. Hier abermals ein Screenshot in voller Auflösung (3MB(!)). Liegt vielleicht doch an den Grafikeinstellungen..., naja der Abend ist ja noch lang ;-) VG Andreas
  8. Ähem, gestern abend tauchte da tatsächlich plötzlich wieder ein Mast auf . Nachdem ich wegen der Hütchen diese Freeware.bgl geOFFed hatte. Frag' mich jetzt nicht warum der vorher nicht sichtbar war. Andrerseits hatte ich wegen der Hütchen meine Einstellungen mehrmals grundlegend geändert, Bojote-Optimierung und und und. Muss jetzt erstmal abwarten bis ich wieder vor dem FluSi sitze, und testen kann. Vielleicht ist das Mastproblem ähnlich Entfernungs Abhängig wie die Hütchen. Heute Abend weiss ich (hoffentlich) mehr. VG Andreas
  9. Hallo, danke für das Update, werde ich heute abend testen. Der Mast, sollte laut Topokarte auf N 53° 37.670', E 009° 43.478' / N 53.62787 E 9.724613 zu finden sein. VG Andreas
  10. Hallo,und danke fürs nachschauen. Das Update hatte ich mir schon installiert, vorher wäre ich in EDHE ausser mit dem Chopper gar nicht in die Luft gekommen Jetzt mit den Sommertexturen sieht schon etwas besser aus (Scenerie nicht Hütchen) Oberhalb einer Höhe von ca 100-150ft verschwinden sie. Und so tief sind meine Anflüge mittlerweile nicht mehr ;-) Hatte den Rechner erst vor nicht allzu langer Zeit mal neu aufsetzen müssen, von daher sind meine installierten Freeware Addons noch recht übersichtlich, bzw da ich mir diese Aerosoft Scenerien gerade erst gekauft hatte, sollte die Freeware
  11. Habe LOD-Texturen mal bis auf 8.500000 erhöht, aber das bringts auch nicht. Hier mal ein Screenshot in voller Auflösung(2.5 MB) 100ftüber der Schwelle. Wenn ich 50 ft höher steige gibts nur noch einen Marker. Was können wir noch tun?
  12. Gesprengt? Kann sein, das waren mal 2 Masten. Jetzt ist nur noch einer da. (Nein, es war auch nur einer bevor ich meine erste Stunde hatte ) Für mich konnte ich das Mastenproblem einfach lösen, da ich noch eine Freeware Uetersen, mit entsprechender Objects.bgl fand) Wichtiger ist wirklich die Landebahnmarkierung, nicht das PAPI. Ich meine die weißroten Hütchen links&rechts von der Rwy. P.S. Wollte hier eben einen Screenshot rein pasten, aber das scheint nicht zu gehen. Die Begrenzungshütchen sieht man wirklich erst, wenn man unmittelbar davor steht. Besteht da Hoffnung auf eine
  13. Da die Konstellation bei uns allen funktioniert, muss die Ursache des Problems wohl bei klnowak auf dem Rechner zu suchen sein. Vielleicht mal die Dateizugriffe mit dem ProcessExplorer monitoren. Das ist zwar ein Expertentool, aber vielleicht kriegst du Klaus was raus. Schwierig ist daran, dass man zunächst mit Daten förmlich erschlagen wird, und es eine Weile dauert bis man das Wesentliche rausgefiltert hat. Versuch macht kluch. Viel Erfolg Andreas
  14. Hallo, wollte doch mal Feedback geben, vielleicht gibt es ja doch irgendwie eine Lösung. Habe die o.g. Szenerien, und habe z.b. in der Platzrunde von Uetersen/EDHE das Problem, dass die Rot Weißen Markierungen der Landebahn in der Platzrunde erst auf den letzten Metern im Anflug sichtbar werden. Das stört beim Platzrunden üben fürchterlich, weil mangels Sichtbarkeit derselben im Anflug, man häufig die grüne Graspiste auf dem Rasenplatz verfehlt . Kann man da was an den Einstellungen im FSX richten, oder müsst das Problem vom Programmierer gelöst werden? In der realen Welt kann man die ro
  15. Sorry, I can't help you with your general installation problem, but for using the scenery you show try to increase complexity sliders in your FSX settings. Sorry, I don't have the english names, but I first had the same problem, and it could be solved increasing some those Scenery sliders.
×
×
  • Create New...