Jump to content

Prepar3D V5 Honeycomb Software 2.1.0

   (2 reviews)

1 Screenshot

About This File

This is the latest Software for the Honeycomb Yoke and Throttle.

 

if you need further assistance, please check out the following videos

https://www.youtube.com/watch?v=EHMP5Kj3ebA&list=PL-CM2J7huv9GsJLInEaXS71CKKU_5g3Sl


What's New in Version 2.1.0   See changelog

Released

Important: Before you uninstall the old version, please be sure to export your profiles to a save place

 

- fixed bug where sim could potentially crash on exit due to device dis-/reconnect
- fixed mix-up for aileron and rudder trim assignments
- refined in-sim missing profile message logic
- removed "Unit" field in Configurator (now part of "Variable" name, if necessary)
- added multi profile import in Configurator
- added logic to advise for non-existant variables/datarefs/commandrefs
- added "Master" LED functionality, so all LEDs can e.g. stay off when there is no electricity available
- added "Reload All Bindings" menu item
- added ability to add multiple press and release events and name them
- added ability to add relative variables values with optional boundaries (prefixed by +=/-= in value field)
- added three step repeat functionality (Normal - Delayed Normal - Delayed Fast)
- FSX/P3D:
    - *PMDG only: for correct functioning re-download current revised PMDG profiles*
    - fixed bug where local variables without unit could not be read out as ConditionVariable
    - fixed bug with "ENG OIL PRESSURE" in default Bravo throttle profile
    - added logic to advise for non-existant local variables in profiles ("yes" to keep using this variable, "no" to discard this variable, "cancel" to stop checking)
        -> profiles are loaded on a 10 second delay after aircraft change to allow for correct initialization of all local variables    
- X-Plane:
    - fixed bug with wrong indexing for "sim/flightmodel2/gear/deploy_ratio" in default Bravo throttle profile (gear LEDs)
    - fixed bug where custom commandRefs/dataRefs could not be found on inital automatic loading
    - fixed Windows Installer Bugs
    - fixed MacOs Gatekeeper Bug
    -> profiles are loaded on a 3 second delay after aircraft change to allow for correct initialization of all commandRefs/dataRefs
    - added XPLM_USE_NATIVE_WIDGET_WINDOWS for better visual representation of info messages   


For which Simulator

P3D V5
  • Like 1
  • Thanks 2
 Share


User Feedback

You may only provide a review once you have downloaded the file.


Vtracy

  

Hardware: Sehr gut gemacht, habe spontan bestellt, als die beiden Geräte angekündigt wurden. Würde sie auch heute noch wieder kaufen.

Aber:

Die Hardware ist abhängig von der Konfigurations-Software. Und hier hat Aerosoft, wohl um die Geräte schnell funktionsfähig zu machen, geschlampt. Der Konfigurator ist i. W. gut gemacht aber sehr schlecht beschrieben, und damit nicht so benutzbar wie es sein sollte.

Zum Beispiel:

Ich habe versucht, mehrere Profile zu erstellen. Ich bin jedesmal gescheitert: Ich habe Default_Throttle geladen, GEAR_UP getetet (im Konfigurator) Anzeige unter Variable 1 war richtigerweise: „GEAR_UP“. Dann habe ich einnenues Profil,erstellen wollen, auf der Basis des Default Throttle Profils. Habe dem neuen Profil - vor jeder Änderung - einen neuen namen gegeben, z. B. „A2A Comanche 250“, habe dann die GEAR Funktion wieder getestet: im Konfigurator keine Anzeige! Das heißt, das defauflt Profil wurde nicht kopiert. Ich habe es mehrfach probiert, immer dasselbe Ergebnis.

Oder:

Thema: Benutzung der „Event IDs“ bzw. „Simulation Variables“ von P3Dv5 im Konfigurator. Grundsätzlich gute Idee, um die Defizite des P3D auszugleichen! Aber wie soll ein Benutzer, der nicht Programmierer ist, die Funktionen benutzen, ohne ausführlichen User Guide?

Aus den Tabellen des P3D SDK geht für mich nicht erkennbar hervor, ob bzw. wann man Werte als Variablen Parameter angeben kann und wann nicht. Im Video wird so schön gesagt, „Ich weiß zufällig, daß man hier Werte angeben kann..“. Das weiß ich als Benutzer (kein P3D Entwickler) nicht. Wo also finde ich das? Beziehungsweise: warum wird das nicht im Konfigurator angezeigt? Soetwas würde in einem Handbuch niedergelegt sein, das auf jede Variable, jeden Parameter, eingeht. Wo finde ich diese Angaben?

 

Fazit: Der Konfigurator steht und güfällt mit der Güte (Ausführlichkeit, Detailtreue, …) der Benutzeranleitung. Hier steckt viel Arbeit drin, die aber nicht vernachlässigt werden darf! Bitte Aerosoft, helft den klasse Produkten auf die Beine.

 

Link to review
scolei96

  

I am having trouble with the Bravo Throttle quad interferring with my Saitek Rudder pedals in the PMDG 737.  It woks fine with the PMDG 747 but I can't make the 737 work. The rudder pedals freeze about :10 seconds after the flight initializes. Any suggestions?

Scott

Link to review
×
×
  • Create New...