PMH

Members
  • Content count

    12
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

3 Neutral

About PMH

  • Rank
    Flight Student - Groundwork
  1. Hi, my special aircraft wish is the Bombardier Dash 8-100/200. Aerosoft and others have published many nice sceneries of airports with short runways like Svolvaer, Nuuk, Dutch Harbor or many places in Iceland. For most of these, the Majestic Q400 has too long take off and landing distances to be safely operated there. Therefore, it would be nice to have its smaller sibling Dash 8-100/200 with its around 400 meter shorter distances available. She is also often used in real life on these fields by airlines like Widerøe, Air Iceland, Air Greenland, Air Canada affiliate Jazz, and Ravn Alaska. Otherwise, I would be happy about the A320NEO, A350, and A380 but fully accept that the latter two are too expensive to be developed in the next years as Mathijs mentioned. Airport-wise, Bodø, Kirkenes, Nürnberg, and/or Dresden would be fantastic.
  2. Jo Erlend, you made my day! Finally, my home airport is covered in its present state with the extended terminals and the new regional aircraft tarmac. And it is a real beauty! You even managed to model the icy conditions so typical for Trondheim in winter. We often have temperatures between +5 and -5 degrees with a lot of humidity. That leads to extremely slippery roads and sidewalks which drives older people and us foreigners mad. In January and February, I am rarely outside without using spikes on my shoes to avoid spending spring in the St. Olav Hospital with a broken leg. I am really looking forward to this one! Tusen, tusen takk!
  3. Hallo Olaf, die Gates 5 bis 12 in Dortmund sind etwas kompliziert, da Regionalflugzeuge oft mit der Nase zum Terminal parken, Flieger von der Grösse ab der A319 aber mit der Nase zur Landebahn, weil ihr Leitwerk sonst das ILS beinträchtigen würde. Sie werden dazu nach der Ankunft mit Pushern in die Position geschoben, was auch von AES wunderbar simuliert wird. Wenn Du Deinen A319 lädst, steht der vermutlich mit der Nase zum Terminal. Am Besten drehe ihn mal mit der Schnellverstellung um 180 Grad. Dann sollte AES ihn eigentlich erkennen, und Du kannst ihn mit F8 in die richtige Position verschieben lassen. Viele Grüsse Peter
  4. Genau dasselbe Problem mit der ImagineSim Charlotte und AES wie Qseries hatte ich auch. Durch die Umbenennung waren die Gebäude wieder da. Allerdings gab es bei mir weiterhin doppelte Fluggastbrücken. Die bekommt man allerdings weg, indem man neben der Umbennenung der TERMINAL_01.AES die folgenden BGL-Dateien löscht: jetways_passive_01.bgl, jetways_active_01_night.bgl, jetways_active_01_day.bgl. Jetzt scheint alles zu gehen. Ich nutze den FSX mit AES 2.21. Danke an Qseries für den Tipp mit der Umbenennung und viele Grüße Peter
  5. Wonderful pictures, in particular, for an avid Werder Bremen fan. But the guys should not forget Düsseldorf about that since also the older realizations of Bremen and Hamburg are very nice while we FSX users have still to wait for Düsseldorf.
  6. Meine Airportwünsche

    Schön wäre sicherlich auch AES-Unterstützung für die aerosoft Aspen X. Der Approach ist ziemlich spektakulär. Gruss Peter
  7. Meine Airportwünsche

    Neben der LatinVFR Cuzco wäre sicherlich auch die aerosoft Cuzco X ein guter Kandidat für AES. AES 2.21 ist übrigens phantastisch! Herzlichen Dank dafür, Oliver! Viele Grüße Peter
  8. Tropical SIm BUenos Aires

    Hallo, dazu noch ein kleiner Hinweis. Ich hatte mir das 27 Airport-Gesamtpaket von TropicalSim für den FSX gekauft, bei dem Buenos Aires dabei ist. Dessen Registriercode funktionierte jedoch nicht für das von Oliver genannte Update. Daraufhin habe ich den Support von TropicalSim angeschrieben und bekam nach wenigen Stunden die drei Dateien des Updates als rar-File. Damit wird Ezeiza problemlos von AES erkannt und läuft wunderbar. Viele Grüße Peter
  9. Meine Airportwünsche

    Sehr gelungen finde ich die Polish Airports 1 Szenerien mit Gdansk, Katowice und Rzeszow, die von Drzewiecki Design herausgebracht wurden und gerade in der Version 2 für den FSX und FS2004 erschienen sind. Für diese Plätze würde ich mich sehr über AES-Unterstützung freuen. Viele Grüße Peter