Jump to content
Sign in to follow this  
Guest Flusi _EDDF

FSC 9.2 Update Datamanager funktioniert nicht mehr

Recommended Posts

Guest Flusi _EDDF

Hallo,

habe FSC 9.1 auf 9.2 upgedatet. Danach sollte man ja den Datamanager erneut starten. Dies habe ich gemacht

nur das die Laufwerke des Server PC wo der FSX installiert ist nicht angezeigt werden.

Netzwerk alles richtig installiert und vor dem Update funktionierte es. :help_s:

Weis keinen Rat

Frank

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Frank,

ganz sicher das es nicht ein Einstellungsproblem ist? Am DatabaseManager wurde nichts bzgl. des Netzwerkes geändert.

Wenn Du WIN7 hast, wurde dem DBManager die Administartorrechte erteilt?

Gruss

Volker

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Flusi _EDDF

Hallo Volker,

habe wie beschrieben dem DBManager die Administartorrechte erteilt.

Kann auch vom Client PC auf die Serverdaten zugreifen.

Netzlaufwerke sind verbunden haben die Buchstaben Z und Y.

Auf dem Arbeitsplatz sind sie auch so zuerkennen, nur DBManager gibt

es sie nicht.

Frank

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Flusi _EDDF

Hallo Volker,

mein

Betriebssystem ist Win7 Home Edition, Habe WideFS installiert welches auch funktioniert,

Unter Computer sind die Netzwerklaufwerke verbunden FSX hat Laufwerkbezeichnung Z

für die Flugplanspeicherung ist Bezeichnung Y.

Wenn ich die jeweiligen Laufwerke anklicke habe ich vollen zugriff auf die jeweiligen Dateien.

Nur im DBManager existieren die Laufwerke nicht, es ist nicht nachzuvollziehen.

Habe beim Supporttelefon bei Aersoft angerufen aber die dame dort hatte überhaupt keinen Plan.

sie meinte ich möge doch alles wie in der Beschreibung händeln ihr war nicht klar zumachen das

die Beschreibung für XP ist und nicht für Win7. und das das Netzwerk funktionieren sind ja mehre PC daran und die komunizieren

ja lustig miteinander.

Wer weis Rat?

Frank

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Flusi _EDDF

Hallo Volker,

habe in einem anderen Forum Hilfe bekommen, da es schon anderen sogegangen ist lautet

dort der Rat die Adminrechte unter Kompatilität nicht zu aktivieren und siehe da

die Laufwerke werden erkannt und das Programm funktioniert. Nicht wie beschrieben

den Haken bei Programm als Administrator ausführen setzen, dies blockiert wohl den Data Manager.

Frank

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das gleiche oder ähnliches Problem. Update 9.2 ( Vorversion 9.0.0.3 )

Nach dem erforderlichen Neustart der Databasemanagers

kommt folgende Meldung. "file not found or no acces! Please check te FSCDBM_ Log File!"

In FSCDbManager sind folgende Einträge.

FSPATH 09=

FSPATH 10=

FSPATH 11=

FSLAST =0

FSC 9 lief vorher mit FSX + FS9 störunsfrei

Möglicher Fehler, Abhilfe?

Gruß Günther

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo SimfliegerA1,

wir haben hier ein Topic zum ähnlichen Problem. Ist vielleicht auch hilfreich. Post 5 und 6.

Zum DBManager:

Je nach FS Version muss hinter FSPATH 09 / 10 / 11 der Pfad zur EXE Datei des Simulators stehen. (09 ist FS2004, 10 ist FSX, 11 ist Prepar3D).

Für den FSX also z.B. C:\PROGRAM FILES (X86)\MICROSOFT GAMES\MICROSOFT FLIGHT SIMULATOR X\ , falls der FSX dort installiert ist.

FSLAST = 0 (bedeutet FS2004)

FSLAST = 1 (bedeutet FSX)

FSLAST = 2 (Prepar3D)

Zur Lösung die Einträge in der FSCDbManager.ini Datei mit einem einfachen Editor vornehmen und speichern. Dann sollte es gehen.

Gruß

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
This topic is now closed to further replies.
Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...