Jump to content

Twin Otter oder DO 228-100?


Recommended Posts

Liebe Fluggemeinde,

ich gebe es offen zu: ich steh lieber auf Propeller als auf Düse. Das liegt vielleicht auch daran, dass ich als kleiner Bub in Frankfurt auf der Besucherterrasse stand und die Super Constellation der Lufthansa bewunderte, die vor mir vor dem Abflug nach New York stand.

Seit ein paar Wochen möchte ich gerne zusätzlich eine etwas „größere“ Maschine als meine geliebte Baron 58 erlernen. Hierbei habe ich mein Interesse auf zwei STOL Flugzeuge eingegrenzt, die Twin Otter oder die DO 228-100. Jetzt meine Frage: hat jemand Erfahrung, Kenntnis, Wissen oder einen Ratschlag, welche der beiden Flugmuster die evtl. „bessere“ Maschine ist? Die DO 228 gefällt mir optisch einen Tick besser, aber das heißt nichts, denn die Otter kann Wasser, Schlitten u.a. 😀, dafür gefällt mir das Cockpit der DO 228 besser. Die Rentner-Airline hat halt nur ein begrenztes Investitionsvolumen und will dies vernünftig einsetzen. Hier schon mal Danke für den Einsatz eurer Gehirnzellen.

lieben Gruß Mike

P.S. Sollte ich nicht gleich antworten, ich bin ab 30.06. in Urlaub und lese zwischendurch meine Mails auf dem

cellphone - you call it Handy 😂

Link to comment
Share on other sites

  • 5 weeks later...

Hallo Günther,

 

hab mich noch nicht ganz entschieden, aber ich tendiere zu 95% zur Do 228.

Meine subjektiven Gründe:

-Fahrwerk einziehbar

-Cockpit übersichtlicher und "moderner"

-made by Carenado

 

Gruß Mike

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Privacy Policy & Terms of Use