Aerosoft official retail partner for Microsoft Flight Simulator !! 
Click here for more information

Jump to content
Sign in to follow this  
ebitennis1

Navdata im JD 320

Recommended Posts

Hallo A320-Piloten,

 

nach längerer Pause mit dem schönen Flieger habe ich ihn wieder neu installiert ( natürlich auf die letzte Version upgedatet ).

Nun möchte ich natürlich auch den gültigen NAV-Cycle installieren, bin aber langsam am verzweifeln weil mir das einfach nicht gelingt. Mir wird immer noch "18SEP-15OKT/1410" im FMC angezeigt. Hab es manuell und mit dem DATA-Manager von Navigraph mehrfach versucht. Ohne Erfolg. Hab`s auch mit ein Tutorial bei Youtube schrittweise nachvollzogen, muss allerdings sagen, das Tutorial ist schon 2 Jahre alt und möglicherweise hat sich ja seitdem einiges geändert. Auch der Manager von Navigraph ist ja verändert worden.

Bei dem Manager-Update kann man ja eigentlich nichts falsch machen wenn man den Pfad zum Aerbus richtig angibt und das habe ich, behaupte ich einfach mal. In X-Plane 11 ist er ja sowie in der ZIBO auch Mit letztem Update vorhanden.

Meine Frage: Muss das Update über den Manager oder manuell erfolgen und gibt es hier einen Trick den ich nicht kenne.

Wie macht Ihr das????

 

Gruß

 

Eberhard

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo, 

soweit ich weiß holt sich der JarDesign A320  die NavDaten aus dem X-Plane 11 .../ Custom Data Verzeichnis.

Und dort aus dem GNS430 Ordner.

 

Mit NavDataPro (Navigraph habe ich hier leider nicht) klappt das gut.

Das muss man wie hier beschrieben konfigurieren.

Vielleicht hilft Dir das ja weiter.

https://forum.aerosoft.com/index.php?/topic/126374-navdatapro-x-plane-11/

 

Gruß Heinz

Share this post


Link to post
Share on other sites

@ebitennis1 Hallo Eberhard.

 

Wie Heinz schon sagte, der JarDesign Airbus holt seine NavDaten aus dem XPlane Lw:\XPlane11\X-Plane 11\Custom Data\GNS430 Ordner.

 

Funktioniert mit Navigraph super. Falls der Manager den Pfad nicht beim "scanen" erkennt, kann man ihn auch manuell hinzufügen.

 

NaviGraph_JD.thumb.png.d747342b9882a11d32ac87dfa6f7a16d.png

 

Viel Erfolg und LG

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 5 Stunden , EDWK01 sagte:

@ebitennis1 Hallo Eberhard.

 

Wie Heinz schon sagte, der JarDesign Airbus holt seine NavDaten aus dem XPlane Lw:\XPlane11\X-Plane 11\Custom Data\GNS430 Ordner.

 

Funktioniert mit Navigraph super. Falls der Manager den Pfad nicht beim "scanen" erkennt, kann man ihn auch manuell hinzufügen.

 

NaviGraph_JD.thumb.png.d747342b9882a11d32ac87dfa6f7a16d.png

 

Viel Erfolg und LG

 

Aha, da liegt der Hase im Pfeffer. Aber ich habe in "X-Plane 11/Castom Data" keinen GNS430 Ordner. Kann man den einfach hinzu fügen? und was schreibe ich dann bei dem Navigraph-Manager als Pfad-Angabe? X-Plane 11/Catom Data, oder X-Plane 11/Catom data/GNS430?

Ich probier es einfach mal aus. Melde mich noch mal.

 

Danke Heinz

Danke EDKW01

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

ich hab's geschafft, es funktioniert nun wieder.

Ich danke Euch von ganzem Herzen, kann jetzt bestimmt gut schlafen.

 

VG

 

Eberhard

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...