Jump to content
Sign in to follow this  
Malthek

X-Plane mit Oculus Link + Quest

Recommended Posts

... also ich habe zwar NICHT die Rift S, aber habe jetzt die ersten Geh(Flug)versuche mit der Oculus Quest und Oculus Link durchgeführt.

Oculus Link ist eigentlich nur ein Kabel (10 €, nicht das Original und auch nur 2m lang) und ein Software-Update der VR-Brille. Benötigt wird noch die PC-Software von Oculus.

 

negativ: die Auflösung reicht nicht, um die Instrumente sauber ablesen zu können, nur wenn man ganz nah rangeht, kann man die Schrift entziffern. Leichte Grafik-Fehler bei FFA320, bei der Baron 58 (Standard) war alles ok.

 

positiv: beeindruckenden 3D-Raumgefühl, nach dem man süchtig werden kann.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vielen Dank schon mal für diesen Eindruck. Das Ganze mit X-Plane zum Laufen zu bringen, scheint schon mal nicht so schwierig. Das die Instrumente nicht gut ablesbar sind, ist nicht so schön. Das war bei der Rift bereits grenzwertig und bei der Rift S etwas besser. Aber die Rift S soll wegen der Pixelanordnung mehr Schärfe aufweisen als die Quest trotz deren leicht höheren Auflösung. Wobei das mit der Schärfe auch sehr individuell ist...

Werden denn bei der Quest Objekte in der Ferne erkennbar dargestellt? Oder kann man Flugplätze erst beim Überflug als solche erkennen?

Share this post


Link to post
Share on other sites

.. wie du schon richtig bemerkst, ist die Darstellungsqualität eine sehr individuelle Sache, also versuche ich das mal etwas genauer zu erklären:

 

Also dass man die Instrumente schlecht ablesen kann, kann ich so nicht sagen. Die Zeigerstellung ist gut zu erkennen, allerdings die Beschriftung der Skala ist oft zu schwammig, um den Wert schnell zu bestimmen, auf den der Zeiger zeigt. Da muss ich dann näher ran gehen, dann klappt das entziffern der Skala meist recht gut.

Genauso das Garmin, ich erkenne, dass ich auf einen Flughafen zufliege, aber die Schrift neben dem Punkt (z.B. "EDDF") ist erst zu erkennen, wenn ich ganz nah rangehe.

 

Die Flugplätze zu erkennen ist nicht so schwierig, kommt natürlich auf die Größe an. EDDF erkenne ich schon aus 20nm, EDFE ist da schon schwieriger....

 

Also ich persönlich würde es so beschreiben..: Ist insgesamt schon beeindruckend, es mangelt aber noch an Schärfe bzw. Auflösung. Ohne die Rift S jemals in Händen gehalten zu haben, behaupte ich, dass da kein nennenswerter Unterschiede bestehen.

 

Die Technik ist halt noch nicht so weit, dauert noch X Jahre ....

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also das kann ich nicht behaupten das dies noch X Jahre dauert,

 

es hängt mit Sicherheit davon ab welche VR Brille du in welcher Auflösung betreibst, wie gut das Supersampling funktioniert, wie stark der Rechner und die Graka sind.

Ich z.b fliege mit der Vive Cosmos vorher mit der originalen ersten Vive und ich muss sagen das Bild ist gestochen scharf, Fliegengitter mit den neuen Displays gleich 0

und je nach Modell was ich gerade fliege kann ich auch die Schrift aus der Sitzposition lesen aber....

 

und jetzt kommts, vorher mit der 1 Generation ging das alles noch locker flockig auf ner 1080ti ohne Probleme, dafür war das Bild halt...nja ja so wies halt war Fliegengitter, unscharf, Instrumente musste ich hereinzoomen usw.

jetzt nachdem ich eine 2080 Super reingezimmert hab geht die schon enorm in die Knie und es kostet mich bestimmt noch eine Menge an Einstellarbeit bis ich einen guten Leistungskompromiss hier erzielen werde.

Und natürlich gilt auch noch ein ganz wichtiger Faktor, die Technik wird noch Leistungshungeriger werden als Sie es jetzt ist unabhängig ob Vive, Rift oder Pimax oder wie die alle heißen.

 

Grundsätzlich finde ich gilt folgendes für alle VR Brillen:

 

Über das Supersampling kann man gut hochskalieren jedoch sollte man dann Versuchen an anderer Stelle einzusparen um die Leistung aufrecht zu erhalten.

z.b Höhere Skalierung in der Brille, Simulator an sehen wo es ruckelt und wie es aussieht und als Ausgleich die Sichtweite um 10km zurück, man muss ja nicht unbedingt 40km weit sehen, reichen auch 30 oder das FOV (nicht das der Brille sondern im Sim) um XY  grad herunterdrehen.

usw.

 

Da ist Experimentieren angesagt^^

 

Grüße und guten Flug euer Sky

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mit der Vive Cosmos hast du ein gestochen scharfes Bild? Interessant...

 

Die Vive Cosmos hat 1440 x 1700 Pixel (pro Auge), die Oculus Quest hat 1600 x 1440, das sind nur gut 5% Unterschied in der Pixelanzahl... da muss ich noch etwas rumspielen, vielleicht ist da noch was raus zu holen.

Natürlich gibt es grundsätzlichen Unterschied, dass die Vive Cosmos direkt an der Grafikkarte hängt, die Oculus Quest über USB am PC hängt. Macht das so viel aus?

 

Supersampling sagt mir nix. Ist das ein Parameter, den man irgendwo einstellen kann?

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Guenni99

 

also angeblich liegt das an den Displays deshalb hatte ich mir auch nicht die pro sondern die Cosmos geholt und ich muss sagen, auch wenn ich an einigen Stellen auch unzufrieden bin, diese Real RGB Displays sind geil, Fliegengitter = 0

kommt drauf an was in deiner Oculus verbaut ist das weiss ich wieder nicht.

und Supersampling  da wird nochmals höher gerendert. Kostet aber eben auch extrem Leistung. Müsste soweit ich gelesen habe auch in der Oculus Software drin sein, da heist es glaub ich nur anders.

Hier geht man auf Video macht den Haken da rein und geht los. Bei den “Oculus Settings” lässt sich für jede Anwendung der Supersamplingfaktor und der ASW-Modus einstellen hab ich grad mal so rausgegraben.

 

Grüße Sky

Anmerkung 2019-11-25 155913.png

Share this post


Link to post
Share on other sites

... diese Einstell-Möglichkeiten gibts bei der Oculus Quest nicht.

Macht wohl einen Unterschied, ob die VR-Brille an die Grafikkarte hänge oder über USB...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guten Morgen 

Will mir auch eine Oculus Quest zulegen. Wie ist aus heutiger Sicht die Erfahrung für x plane 11?

danke im Voraus 

klaus

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...