Recently we have seen a lot of codes used to unlock our products being offered for discounted prices. Almost all of them are bought using stolen credit cards. These codes will all be blocked by our systems and you will have to try to get your money back from the seller, we are unable to assist in these matters. Do be very careful when you see a deal that is almost too good to be true, it probably is too good to be true.

Jump to content
Sign in to follow this  
Vollgas

Problem mit Cessna default (gelöst)

Recommended Posts

Hallo ihr Lieben,

 

kann mal jemand so nett sein und den ILS-Anflug EDDM 08L oder 08R (109,5 109,3) mit Autopilot ausprobieren?

Bei mir klappen beide Landeanflüge nicht. 

 

Wie im Video vom Zap fliege ich ein Heading von ca. 10 Grad, in der Nähe des Localizers aktiviere ich im Autopilot zusätzlich  APR (NAV geht mit an) und sehe, wie die Cessna ein unmögliches Kursverhalten an den Tag legt. Habe beide Landebahnen ausprobiert, jeweils Fehllandung mitten in der Wiese, noch nicht mal in der Nähe der Landebahn.

 

EDDH geht einwandfrei mit dem gleichen Procedere.

 

Viele Grüße

Vollgas 

 

- sorry, i land in the wrong Forum, my mistake !!! -

Share this post


Link to post

Hast du auch den Heading-Bug auf Kurs 80° gedreht?

Der Autopilot der Cessna erkennt nicht, in welcher Richtung die Landebahn (das ILS) liegt. Es wird lediglich vom ILS Kursempfänger übertragen, wie weit das Flugzeug links oder rechts vom Kurs fliegt.

Deshalb interpretiert der Autopilot zusätzlich auch den HDG-Bug. Das HDG Rädchen muss exakt auf die Landebahnrichtung gestellt werden.

 

Beispiel: Du fliegst auf dem ILS 08, hast aber den HDG noch auf 10° eingedreht. Nun denkt der Autopilot, dass die Landebahn in Richtung 10° verläuft, selbst wenn du jetzt schon nördlich vom ILS Landekurssender fliegst, korrigiert der Autopilot nur um ca. 30°! Also dreht die Cessna etwas nach Osten auf ca. 40° und hofft wieder in die Mitte der Landebahn zu kommen. Allerdings verläuft diese ja in Richtung 80° und daher landest du irgendwo im nirgendwo.

 

Du musst also in dem Moment, in dem du den Localizer empfängst, den HDG-Regler auf 80° drehen, auch wenn im Autopiloten HDG garnicht mehr aktiv ist. Das ist das richtige und völlig realistische Verhalten dieses Autopiloten, welches aber in früheren Versionen von X-Plane noch nicht umgesetzt war, weshalb in vielen Youtube-Videos dieser HDG-Schritt nicht nötig ist.

 

Nur Autopiloten mit einem HSI im Panel können oft auch die Richtung der Landebahn aus dem ILS Signal bestimmen und ignorieren den HDG völlig, wenn der Localizer und APP aktiv sind. Dies hat aber die Cessna nicht, weshalb du den HDG immer im APP-Modus exakt auf Landebahnrichtung drehen musst.

LG

Philip

Share this post


Link to post

Hallo Philip,

 

tausend Dank für diesen Hinweis! Es hat geklappt, nun weiß ich, wie es funktioniert.

 

Viele Grüße

Vollgas

Share this post


Link to post

@Vollgas,

 

du hättest eventuell mehr/schneller Antworten bekommen, wenn du nicht geschrieben hättest,

du seist hier im falschen Forum.

 

Gruß

Othello

 

EDIT:

Für die von dir gewünschten Funktionen sollte dort stehen:

 

Move view left    und

Move view right

Share this post


Link to post

Moin Othello,

 

was Du nicht wissen kannst, mein Beitrag war zuerst im englischen Forum und ein netter Moderator hat den Post verschoben.

 

Viele Grüße

VollePulle

 

P.S.

Kann es sein, dass Dein Edit für jemand anderen bestimmt war? Passt irgendwie nicht zu meinem jetzt gelösten Problem

Share this post


Link to post

Entschuldigung, du hast recht!

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...