Jump to content

London Heathrow: Statische Flugzeuge / Safedocks


Recommended Posts

Hallo,

 

da ich doch einige Support anfragen zu den statischen Flugzeugen und den Safedocks für unseren Airport EGLL bekomme,

hier einmal eine etwas umfangreichere Anleitung zur Installation:

 

Bitte sicherstellen, die neueste Version von Aerosoft London - Heathrow installiert zu haben.

 

Statische Flugzeuge:

Die Statischen Flugzeuge können hier heruntergeladen werden (Registrierung im Forum ist dafür Voraussetzung):

http://forum.aerosoft.com/index.php?/files/file/3390-london-heathrow-static-airplanes/

Den Zip Ordner entpacken. Den Ordner "_StaticAirplanes London-Heathrow" in das Custom Scenery Verzeichnis von X-Plane kopieren (<X-Plane Hauptordner/Custom Scenery).
Dann X-Plane 10/11 starten und gleich wieder (über das Menü Datei - Beenden) beenden.
Dann in der Datei scenery_packs.ini (befindet sich auch im Custom Scenery Ordner) dafür sorgen, dass der Eintrag für die Statischen Flugzeuge (_StaticAirplanes London-Heathrow)
vor dem Airport Heathrow liegt. Die scenery_packs.ini kann mit einem einfachen Editor (nicht Word verwenden) geöffnet und bearbeitet werden.
Mit "Ausschneiden und Einfügen" (Cut & Paste) kann man die Einträge entsprechend verschieben.
Auch der bereits mit Heathrow installierte Ordner "_DefaultStreets London-Heathrow" muss über dem Airport liegen.
 
Das muss dann insgesamt so aussehen:
...
SCENERY_PACK Custom Scenery/_DefaultStreets London-Heathrow/
SCENERY_PACK Custom Scenery/_StaticAirplanes London-Heathrow/
SCENERY_PACK Custom Scenery/Aerosoft - EGLL Airport London-Heathrow/
...
 
Nun die Datei scenery_packs.ini wieder speichern.
 
Weitere Voraussetzung für die Statischen Flugzeuge ist die installierte Library OpensceneryX.
OpenSceneryX hat einen Installer, den man hier herunterladen kann:
Während der Installation muss nur der X-Plane Hauptordner angegeben werden. Den Rest macht der Installer.
 
Damit ist die Installation der statischen Flugzeuge abgeschlossen.
------------------------------------------------------------------------------------
 
Safedocks:
Das aktuelle AutoGate Plugin herunterladen und entpacken. Hier der Link: https://marginal.org.uk/x-planescenery/plugins.html
Dann nur den Ordner "AutoGate" in das X-Plane Verzeichnis .... Resources\plugins\ kopieren.
 
Dann müssen noch im Heathrow Ordner 2 Dateien umbenannt werden:
Verzeichnis: <X-Plane Hauptverzeichnis\Custom Scenery\Aerosoft - EGLL Airport London-Heathrow\Earth nav data\+50-010
(Am Besten macht man sich zuerst eine Sicherungskopie des Ordners +50-010. Dann kann man den original Zustand wieder herstellen, falls etwas nicht geklappt hat).
Dort die Datei +51-001.dsf in +51-001.no_safedock umbenennen.
Danach dann die Datei +51-001.safedock in +51-001.dsf umbenennen.
X-Plane 10/11 liest immer nur die .dsf Datei ein.
 
Die Bedienung der Safedocks (Dockingsystem) wird im AutoGate Manual beschrieben, welches im AutoGate Download dabei ist.
 
Bitte beachten: Es werden nur die Safedocks animiert, nicht die Jetways.
 
Viele Grüße Heinz Flichtbeil
Link to post
Share on other sites
Guest
This topic is now closed to further replies.
×
×
  • Create New...