We are looking for two additional A330 pilots to join our advisory team.  We will ask for credentials (sorry for that), but if you are willing to assist contact us on mathijs.kok@aerosoft.com

Jump to content

Matze2

Members
  • Posts

    25
  • Joined

  • Last visited

About Matze2

Matze2's Achievements

Newbie

Newbie (1/14)

  • Dedicated Rare
  • First Post Rare
  • Collaborator Rare
  • Week One Done
  • One Month Later

Recent Badges

2

Reputation

  1. Hi all, are there any news for this issue? Matthias
  2. Hallo Björn, genau daran hats gelegen! Vielen Dank für die Hilfe. Da auch der FSX eine Neuinstallation ist (nach vielen Jahren FS9 und fast einem Jahr Flusiabstinenz) bin ich erstmal die Einstellungsempfehlungen von Herrn Kok durchgegangen. Aber dieses Feld ist mir wohl völlig durchgefluscht.... Also nochmals Danke!
  3. Hallo allerseits, ich habe gestern ganz frisch den Airbus erworben und installiert (Version 1.22) und mußte feststellen, das weder die Taxilights noch die Landinglights den Bereich vor dem Flieger ausleuchten. Egal ob im DX10- oder DX09-Modus. Ich habe natürlich sämtliche Installationsbesonderheiten (als Admin usw. usw.) beachtet. In der Außensicht (von vorn) sind die eingeschalteten Lichter zu sehen, aber die Wirkung auf die Scenery fehlt leider. Hat das noch jemand bzw. ist es schon bekannt? Was könnte ich eventuell falsch gemacht haben? Vielen Dank...
  4. Hallo allerseits... Vielleicht kann mir hier ja jemand helfen: Ich habe vorgestern PFE und Voice Expansions Pack gekauft. Installation usw. verlief alles ohne Probleme, auch Flugplan Erstellung/Compilierung - alles reibungslos. ABER: Ich höre kein ATIS! PFE erkennt offenbar nicht, das die Frequenz eingestellt ist. Wähle ich die Option ab ("Must tune to Atis") dann kann ich ohne Schwierigkeiten mit Clearance kommunizieren. Verwendete Software: FS2004 9.1, ActiveSky6.5, PMDG MD11, (getestet auf Flughafen VHHH von ImageSim) Wer kann mir helfen - was mache falsch?? Gruß Matthias
  5. Hallo Karsten! So etwas in dieser Art - wenn auch nicht so umfangreich wie von Dir beschrieben - habe ich auch vermutet. Es ist auch kein Riesen-Drama, zumal es bei mir zum ersten Mal seit Flusi- und AESgedenken auftrat. AES wird ja - Oliver sei Dank - auch immer komplexer. Gruß Matthias
  6. Hallo Oliver! Gestern abend ist mir folgendes passiert: Der Flug führte mich von Budapest nach Leipzig. (Beide Scenerien von Aerosoft, beide mit AES) In Budapest war alles ganz normal, nach der Landung in EDDP waren jedoch keine Fluggastbrücken zu sehen. Bei Aufruf des AES-Menüs stand nur: " AES active. No more info available yet". Der Bodenverkehr funktionierte, allerdings hatte ich mir keinen FollowMe geholt, da ich den Rollweg kannte. Nach Start des Flusis heute in der Abstellposition von gestern abend war alles wieder da. Hast Du eine Idee, was da passiert sein könnte? Gruß Matthias
  7. Ich glaube allerdings nicht daran, das es dieses Upgate jemals geben wird. Zumindest nicht für den FS9. Und für den FSX soll es ja wohl eine völlige Neuentwicklung geben. Ich persönlich finde das sehr bedauerlich, da ich dem FSX derzeit nichts abgewinnen kann und wohl noch sehr lange dem FS9 treu bleiben werde. Gruß Matthias
×
×
  • Create New...