Jump to content

fms737

Members
  • Posts

    439
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    1

Posts posted by fms737

  1. Hallo Otto,

    entschuldige bitte, es handelt sich wohl um ein Update auf eine neuere Version und nicht auf P3dv4. Gesehen hatte ich es unter FSX Szenerien. Kannst du mir sagen ob Paris auch für P3Dv4 kommen wird ?

    LG

    Claus

  2. Hallo zusammen,

    habe in 2009 den Mega Airport Paris CDG als Box-Version gekauft. Jetzt habe ich gesehen, daß ein Update auf  P3dv4 möglich ist, allerdings wohl nur für die Download-Version. Kann man Paris nicht wie z.B. Mega Airport Lissabon durch Einsendung der  CD upgraten ? Danke im voraus.

    LG

    Claus

  3. Hallo zusammen,

    habe GSX installiert und bei der Programmierung der Jetways wohl einen Fehler gemacht; jedenfalls wird Sode im oberen Teil der Leiste unter der Ruprik "Add-ons" nicht mehr angezeigt. Wer kann mir bitte helfen ? Mein System: Win 7 64 bit Perpar3Dv4.

     Danke.

    Claus

  4. Hallo Oliver, hallo liebes Aerosoft Team,

    warum teilt Aerosoft seinen Kunden nicht mit, dass AES nicht mehr gepflegt wird ? Zumindest hat es den Anschein, denn seit längerer Zeit sind keine Fortschritte zu verzeichnen. Ich denke man sollte klar sagen, dass sich AES nicht mehr rentiiert oder dass Oliver Pabst keine Zeit mehr für das Projekt aufbringt. Dann wüssten alle woran sie sind. Keine Antwort ist auch eine Antwort. Bitte meine Ausführungen nicht verkehrt verstehen: sondern nur als kleinen Kritikpunkt. Bin bisher mit Aerosoft und Oliver Pabst sehr zufrieden. Frohe Weihnachten und ein frohes neues Jahr.

    LG

    Claus

    • Upvote 2
  5. auch ich habe das Próblem mit My Traffic 2013. Mein System: Win 7 64 bit FSX.

    Habe schon mehrmals deinstalliert und wieder neu installiert. Ebenfalls wie oben beschrieben per FlusiFix probiert und angemeldet.

    Ich habe auf allen Flughäfen keinen Traffic. Die Version 2010 lief einwandfrei.

    Wann antwortet Aerofsoft auf das Problem ?

    Liebe Grüße

    Claus

  6. Gutn Tag zusammen,

    nutze AES Vrs, 2.21 und fliege die Pmdg md 11.

    Auf der Produktseite von AES habe ich zwei verschiedene Arten von Gepäckfahrzeugen gesehen. Einmal zwei kleinere Arten ohne Fahrzeug und einmal größere Bänder mit entsprechendem Fahrzeug.

    Meine Frage: Werden die Gepäckfahrzeuge per Zufallsgenerator erzeugt oder kann man eine Auswahl treffen ? Möglicherweise hängt es auch vom Flugzeugtyp ab welches Fahrzeug am Flugzeug erscheint.

    Wer kann helfen ?

    MfG

    Claus

  7. Hallo Claus,

    Ich habe beide ausprobiert und hatte auch Performance Probleme mit My Traffic X, dazu kommt, daß die Flieger Grotteschlecht aussehen.

    hier mal zum Vergleich ein Bild mit UT2.

    Hallo Detlef,

    vielen 'Dank für die schnelle Antwort und das Bild.

    Werde UT2 demnächst ausprobieren.

    Liebe Grüße

    Claus

  8. Ja, da hast Du das wahrscheinlich schlechteste AI Addon, das man für Geld kaufen kann.

    Mein Rat wäre: Ultimat Traffic 2 von Flight1 kaufen und alles ist Bestens.

    Da sehen auch die Flugzeuge um Klassen besser aus. :groupflip_s:

    Hallo Detlef,

    habe gerade deine Rat gelesen. Nutze derzeit My Traffic von Aerosoft.

    Habe das Gefühl, daß das Add-On die Performens des FSX belastet.

    Wie unterscheiden sich die beiden Traffic Add-Ons; warum ist Deiner Meinung nach das Add-On von Flight 1 so viel besser ?

    Mein System: Win 7 64 bit.

    Grüße Claus

  9. Hallo Claus,

    ich glaube (!) es gibt kein Deutsches Tutorial dafür, aber das Programm ist mehr oder weniger selbsterklärend finde ich, also dürfte das keine Probleme bereiten.

    Ich hab auch noch nicht einen Blick in die Anleitung geworfen. Wenn du willst kann ich dir da auch einige Fragen zu beantworten falls sich welche aufstellen.

    Muss man AES wirklich installiert haben um AES Lite zu nutzen? Soweit ich weiß sollte das auch ohne funktionieren.

    Wenn die Busse und der restliche Vorfeldverkehr nicht angezeigt werden sollte man eher mal im Traffictool gucken ob diese denn überhaupt aktiviert sind.

    Hallo Emanuel,

    vielen Dank für dein Angebot. Ich muß mir das noch überlegen, ob ich die Camera kaufe. Gegebenenfalls komme ich auf Dich zurück.

    Grüße Claus

  10. Hallo,

    zuzüglich zu den Tipps von Otto kann ich noch erwähnen dass man mit dem Tool "EZDOK Kamera" welches bei Flight1 erhältlich ist die Umgebung sehr gut erkunden kann. Das ist allerdings Payware, hat aber außer der Eigenschaft zum Bewegen noch weitere schöne hilfreiche Funktionen, wie zum Beispiel Schütteleffekte beim Rollen und in der Luft.

    Nur Nebenbei: Hier in der "Gemeinde" dutzen wir uns, wir sind schließlich alle mehr oder weniger Freunde :)

    Hallo Emanuel,

    habe deine Empfehlung mit der EZDOK Kamera gelesen; würde mich auch interessieren.

    Meine Frage: ist das Tutorial auch in Deutscher Sprache erhältlich ?

    Grüße Claus

  11. Da gibts keine feste Belegung, die musst Du im PMDG-Menü vornehmen! Alt-Taste drücken, in der Leiste am oberen Bildschirmrand den Reiter PMDG auswählen und dort in den Tastaturzuordnungen suchen.

    Hallo Tommy,

    vielen Dank für Deine Hilfe. Habe das Problem über das MD 11 Menue gelöst.

    Grüße Claus

  12. Meinst du die Cockpitbeleuchtung? Da ist mir keine bekannt, die musst du selber andrehen. Aber Doppel Rechtsklick auf den Drehschalter legt ihn sofort um.

    Nein, ich meine die Lichter der Passagierkabine. Ich meine irgendwo einmal gelesen zu haben. daß man das über die PC-Tastatur aktivieren kann.

    Claus

  13. Guten Tag zusammen,

    zuerst mein System: Win7 64 bit FSX, 4 Bildschirme mit 2 Grafikkarten, PMDG MD 11.

    Habe mit Budapest und Antalya folgendes Problem:

    Nach dem Start des FSX erscheint das Cockpit der MD 11 auf meinem Hauptbildschirm, das ist in Ordnung. Danach gehe ich über Sichten, Sichtauswahl Beobachter oder Fensterbeobachten und Sichfenster lösen und lege diese neuen Sichtfenster durch Ziehen mit der Maus auf die anderen beiden Bildschirme. Leider bleiben ein Bildschirm, manchmal auch beide Bildschirme schwarz oder zeigen nur ein verschwommenes Bild der ausgewählten Sicht.

    Was mich wundert ist, daß bei anderen Airports (Frankfurt, Hamburg, Stuttgart, Paris, London, Stockholm, Madrid usw. es keinerlei Probleme mit der Sichtverschiebung auf andere Bildschirme gibt. Es muß also direkt mit den beiden genannten Airports zusammen hängen.

    Hat jemand ein ähnliches Problem und kann mir helfen.

    Vielen Dank im voraus.

    Claus

  14. Hallo Claus,

    du kannst natürlich UTX zusammen mit VFR Germany installieren, da UTXEurope ja auch Gebiete außerhalb Deutschland abdeckt. Da es von der Priorität unterhalb VFR Germany liegt, gibt es hier normalerweise auch keine Probleme, einfach die Reihenfolge beachten. Allerdings hat auch UTX seine Macken und etliche Fehler und IMHO lässt die Behebung deutlich zu wünschen übrig: der letzte Patch für Europa erschien im Feb. 2010! Weswegen ich UTX Europe immerwieder deaktiviere. Positiv ist, dass UTX über sein Setup-Tool sehr viele Stellschrauben bietet um Einfluss auf die Performance nehmen zu können bzw. um Funktionen abzuschalten, wenn sie mit anderen Addons kollidieren.

    Aber prinzipiell kann man UTX (oder auch GEX) nicht mit Produkten wie VFR Germany vergleichen, da sie vollkommen unterschiedliche Bereiche abdecken. Und ich finde, wenn man haupsächlich VFR in niedriger Höhe mit langsamen Flugzeugen unterwegs ist, gibt es nichts schöneres als eine "Fototapete", auch wenn man keine Jahreszeiten hat. Aber im Sommer ist es eh am schönsten. ;)

    Hallo Otto,

    vielen Dank für Deine ausführliche Amtwort.

    Grüße Claus

  15. Ich würde eher zu GEX Europe (Ground Environment Xtreme) raten. Zwar hast du bei VFR Germany Satelittenbilder und GEX ist nur eine Verbesserung der Landclass-Texturen. Die Fototapete von VFR Germany finde ich aber qualitativ nicht so toll. Die Landschaft hat insgesamt einen recht starken Grünstich und Nacht- oder Wintertexturen sucht man auch vergebens.

    Als Ergänzung zu GEX würde ich dir dann noch UTX Europe (Ultimate Terrain Xtreme) empfehlen. UTX korrigiert die Straßen- und Küstenverläufe, hat ein sehr viel genaueres Landclass als der Standard-FSX und noch einige weitere tolle Funktionen. Schließlich bekommt man mit GHEX+UTX für einen Bruchteil des Preises aller 4 VFR-Teile Europa komplett abgedeckt, VFR Germany fügt sich dagegen sehr schlecht in die bestehnde Szenerie ein.

    Letztendlich kommt es aber sehr auf die eigenen Präferenzen an, ich fliege über Deutschland fast ausschließlich IFR, für VFR fliege ich immer in den Orbx-Szenerien in den USA.

    Hallo,

    habe Deine Ausführungen mit Interesse verfolgt.

    Mein System: FSX Win7 64 bit.

    Ich habe derzeit alle 4 VFR Germany Teile sowie GEX installiert.

    Meine Frage: wenn ich zusätzlich UTX installiere, muß ich VFR Germany deinstallieren oder sind die Programme untereinander kompatibel; daß ich UTX einfach noch zusätzlich verwenden kann ?

    MfG

    Claus

  16. Guten Abend,

    mein System: PMDG MD 11 unter Win 7 64 bit.

    habe mir fs2crew für die MD 11 zugelegt. Funktioniert auch weitgehend einwandfrei.

    Problem: Nach dem drücken des Start-Knopfes des Secondary Panel beginnen die Minuten herunterzulaufen; soweit o.k. Irgendwann,so ab der 25. Minute, verschwindet plötzlich das Cockpit der MD 11 und ich muß den FSX wieder von der Taskleiste aus starten, damit ich das Cockpit Panel wieder auf dem Bildschirm habe. Die Zeit läuft weiter ab. Dann dasgleiche Problem bei Takeofff Roll-CA. Auch hier beim drücken der grünen Taste AT am Main Panel verschwindet das Cockpit und muß über die Taskleiste wieder aktiviert werden.

    Kennt jemand das Problem und kann mir helfen ?

    Gruß Claus

  17. Hallo,

    sehe ich das richtig?

    Es sind 3 Grafikkarten im Rechner verbaut?

    Gruß

    Fabian

    Hallo Fabian,

    ja, es sind derzeit 3 Grafinkkarten verbaut (mit Hilfe eines Fachmannes; keine Selbstmontage, dafür kenne ich mich zu wenig aus)

    Gruß Claus

  18. Guten Abend,

    habe mir das CDU II Panel von Vrinsight gekauft.

    Mein System: FSX unter Win7 64 bit.

    Ich habe derzeit 4 Bildschirme für meinen FSX installiert die auch problemlos fumktionieren / 2 Grafinkkarten).

    Für das CDU Panel habe ich eine weitere Grafikkarte nur für dieses Panel ,(gleicher Hersteller, Nvidia,) eingebaut.

    Mein Problem: nach dem starten des FSX und der PMDG MD 11 und dem verschieben des Panels auf das neue Vrinsight Panel stürzt des FSX mit schwerwiegendem Fehler ab und startet neu.

    Wer hat ebenfalls das CDU II Panel im Einsátz und kann mir helfen.

    Grüße

    Claus

  19. hi

    also ich fliege seit einiger zeit bei ivao und finde es recht angenehm. da ich nicht bei vatsim bin habe ich natürlich keinen vergleich, jedoch habeich gehört dass bei vatsim in europa deutlich weniger los ist als bei ivao. wenn du also in europa fliegen möchtest, würde ich ivao vorziehen. im grunde ist es nicht schwer dort einzusteigen, man muss sich lediglich etwas mit den tools und programmen zurechtfinden, ist aber kein problem.

    was du können solltest ist:

    1. ein flugzeug sicher fliegen. der typ ist recht egal, du kannst 737, a320, cessna, eurofighter fliegen, alles ist möglich. aber sicher beherrschen solltest du dein flugzeug schon.

    2. du solltest dich mit funk auskennen, bzw. das lernen. wie du sicher weißt, sind beim online-fliegen lotsen vorhanden, die dich wie in real kontrollieren und dir anweisungen geben. falls du dich mit funkverkehr noch nicht so auskennst, gibt es internetseiten bei ivao, in denen du darauf vorbereitet wirst. alles übungssache, kann aber am anfang etwas zeit in anspruch nehmen.

    ivao kan ich nur empfehlen, ist einfach und unkompliziert, es ist immer was los und macht spaß^^

    gruß

    philipp

    Hallo Philipp,

    vielen Dank für deine schnelle Rückantwort. Werde mich einmal mit ivao beschäftigen.

    Grüße Clasu

×
×
  • Create New...