New releases: Geneva professional and OnAir: Airline Manager

Jump to content

112.3 MUN

members
  • Content Count

    73
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

4 Neutral

About 112.3 MUN

  • Rank
    Flight Student - Airwork

Contact Methods

  • MSN
    md11winglet@yahoo.de
  1. This is the Mega Airport Amsterdam. I´m sorry that you can see so less from the beautiful Airport itself, but when I fond the Real pic on airliners.net I was so amazed that I wantet to simulate this position.
  2. Hello,

    My name is Justina,i saw your profile today at this site (aerosoft.com) and i love it also became intrested in you,i will also like to know you more,and i want you to send an email directely to my email address so that i can reply your mail and also give you my picture for you to know whom i am.Here is my email address(justinadavids23@yahoo.com) i believe we can move from he...

  3. Ich weiß zwar nicht an was es jetzt genau gelegen hat, aberder Airbus reagiert plötzlich.... Ich möchte mich bei euch allen für die Hilfe bedanken,....,ich bin dann mal fliegen Danke....
  4. Ich hatte am Anfang natürlich alles mit Ja beantwortet...ich hatte dafür extra alle Airbuse hintereinander aufgerufen und Ja geklickt...
  5. Danke, aber leider hat das auch nicht geholfen...
  6. Ja, Da ich glaube das ein Video aussagekräftiger ist habe ich eins erstellt. Ich könnt es hier ansehenhttp://www.youtube.com/watch?v=FyNJAyPHecU. Schreibt mir bitte eure Antworten hier im Forum. Danke
  7. Ich hatte zuvor das Trike geladen... und mein Joystick hat ja einen Schubregler der 'Airbus selbst reagiert ja darauf, aber nicht seine Triebwerke...
  8. Hat leider nicht geklappt. Mir ist aber aufgefallen, dass die Tribwerke hochfahren wenn ich auf F4 drücke. Sie gehen aber sofort wieder auf null wenn ich die Taste loslasse...
  9. Ich habe den Airbus heute installiert und graphisch gefällt er mir ganz gut, aber die Triebwerke reagieren nicht. Im PFD werden alle Bewegungen des Joysticks angezeig und im E/WD bewegen sich auch die "Soll- Strichelchen" wenn ich den Schub an meinem Stick erhöhe. Jedoch unterbindet das Flugzeug gleich das hohfahren der Triebwerke. Bei testung der anderen Steuerflachen am Boden ließ sich nichts Beanstanden...bis ich die Schnellverstellung betätigte. Höhen- und Querrudder reagierten plötzlich gar nicht mehr und das Seitenleitwerk machte eine ruckartige Bewegung und verharte in einer Stellung die dem Anfangssteuerbefehler glich. Danach ging es nicht mehr zurück auf die Neutralstellung. Beim Startflug wo man in der Luft startet, funktioniert die Steuerung, außer den Triebwerken. Nicht mal die Alpha-protections sind angegangen... Eine standarteinstellung oder Kalebrierung des Joysticks führten nicht zu gewünschten Ergebniss... (Alle anderen Flugzeuge fliegen perfekt mit ihm) Außerdem Stürzt der FS nach beenden des Fluges mit dem Airbus ab. Die anderen Treats konnten mir bisher noch nicht hellfen. Vielleicht wisst ihr weiter...danke
  10. Also ich denke, die Entwickler müssten nur eine Schnittstelle zwischen den verschiedenen erstellten Programmen machen. Ich stelle es mir wie folgt vor: Es gibt zb. einen Flugsimulator, einen Bahnsimulator, einen Bussimulator und einen Towersimulator. Mann kauft sich einen oder mehrere davon. Sie müssen sich nicht exakt die gleiche Welt teilen, da Busse ja auf Straßen unterwegs sind und Zuge auf Schinen. Beziehen wir uns mal auf die Perspektive des Flugsimmulators: Wir haben die ganze Welt zur verfügung, in der wir Straßen und Schinen sehen. Der Boden muss nicht von höchster Qualität sein.( Zwecks besserer Ablaufgeschwindigkeiten:D) Auf einer Strecke sehen wir einen Zug fahren. Dieser wird über Internet von einem Trainsimulator gesteuert. Dieser Trainsimulator gibt folgende Werte über Internet weiter: Position, ungefähres Aussehen, Geschwindigkeit, Richtung. Aus diesen Informationen erstellt der FS einen Autogen Zug der diese Informationen nachstellt. Würde man neben dem Zug herfligen, würde man die Scenery und Zug vom graphischen her nicht so toll finden. Aber aus der Sicht des Zugsimulators wird eine tolle Scenery eingeblendet mit einem graphisch minderwertigen Autogen Flugzeug nebendran.
  11. so many houses.... impressive!
  12. Coooooool, I can´t wait to tax over the briges!! It looks good and I can do my real plane spotting way in the FSX.
  13. I´m not sure, but isn´t the cockpit a little bit to dark?
×
×
  • Create New...