!! Windows 7 no longer supported !!

As Microsoft will stop supporting Windows 7 on Jan 20th we will be unable to test any of our
products on that platform. It may work, or it may not, but no guarantees from our side. 

Jump to content

heidjer1

members
  • Content Count

    12
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0 Neutral

About heidjer1

  • Rank
    Flight Student - Groundwork

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Jetzt war ich ganz überrascht. Seit dem letzten Update (1.0.0.7) hat sich auch im Fuel Planner etwas getan - die errechneten Werte sind jetzt annähernd brauchbar. Geändert hat sich jetzt auch was in der MCDU 3 - die Fueldaten aus dem Fuel Planner werden nicht mehr korrekt übernommen - siehe Screenshot.
  2. Du hast recht - 200 KG sind in der Tat lächerlich, nichtsdestotrotz sind das Standardwerte des Fuel Planners!! Dies hat allerdings nichts damit zu tun, dass der Fuel Planner auf der genannten Strecke, im geplanten Flightlevel (FL390), und (beabsichtigt) 0 Wind ganze 33,4 t Tripfuel berechnet. Das ist auch bei der von mir geplanten Beladung schlichtweg ein Witz. By the way - ich bin im wahren Leben Captain auf A320/A321 und ich weiß wovon ich rede.
  3. Also, die nach meinem genannten Flugplan berechnete Strecke ist 4803,3 NM. Der Flugplan und die Spritberechnung stammen aus http://onlineflightplanner.org/ Dort ist die Spritberechnung absolut Okay. Der Aerosoft Fuel Planner berechnet mehr als 80% Sprit zu wenig - das ist deutlich mehr als nicht 100% korrekt.
  4. Ich habe einen Flug EDDH-VHHH in FL390 geplant. EDDH SID RAMAR L23 GRUDA N858 OGUTA N740 FK FK3T DINEL FK4T LUKOS FK3T BITSA MF2T GEKLA FK3T DAKLO IN2T SF L158 GAMDI B817 BT B827 DW B118 PODUT G371 LENTA L993 TUSEP N126 RULAD A460 XKC L888 SADAN Y1 OMBON B330 SJG G586 QP B330 GYA A599 POU R473 SIERA STAR VHHH Der Aerosoft Fuel Planner rechnet bei 4807 NM einen Gesamtverbrauch von 38.255 Kg. Realistisch auf diesem Flug sind aber 69.667 Kg. Wie kommt diese erhebliche Differenz zustande? Eine Flugplanung ist somit unmöglich.
  5. Hi Miguel_V, That's Right. It coincides with my observation. Stupid is only that the brake can not be released.
  6. I do not want to use "Differental Brakes" and they are not configured as well. Firmware and calibration of my stick are up to date.The message "Differential Brakes" occurs unexpectedly during taxi and activates the brake. A release of the brake is not possible with any action - not even with the setting "invert".The only option is to restart the flight. Very unsatisfactory
  7. I have the same Problem after takeoff with A320!
  8. I'm observing sometimes the same problem. After takeoff gear was retracted (via G key). Then i switched the view to outside and what i saw was an extended gear! Definitely a bug - or?
  9. Beim Taxi des A320 kommt plötzlich die Meldung unten links in rot "Differential Brakes". Es ist nicht gelungen diese Meldung durch irgendwelche Aktivitäten zu beenden. Nach einiger Zeit taucht auch nur die Meldung "Brakes" auf - auch dies kann nicht beendet werden. Ich benutze keine Pedale, nur einen gewöhnlichen Joy-Stick (Cyborg V.1). Es gibt keine Key-Zuordnung für Differential Brakes. Wie kann ich meinen geplanten Flug fortsetzen?
  10. Hallo Peter, natürlich habe ich schon SP1 vorher installiert - kurz nach Erscheinungsdatum. Danach sind alle Szenerien, Flugzeuge, My Traffic X und FX Global 2008 installiert worden. Ich habe auch von Madeira X die Box-Version erworben (also mit allen Patches). Madeira X funktionierte wunderbar - alles wurde richtig dargestellt. Madeira X funktionierte erst nach der jetzt erfolgten Installation des SP2 nicht mehr. Es half auch keine Deinstallation von Madeira X mit erneuter Installation. Durch einen reinen Zufall bin ich dann auf die Lösung gestoßen: Ich habe My Traffic X deinstalliert und anschließend komplett neu installiert - jetzt wurde Madeira X wieder richtig dargestellt. Was allerdings My Traffic X damit zu tun hat erschließt sich mir nicht so ganz.
  11. Vielen Dank für die Infos. Die 2 Standarddateien waren immer gemäß Handbuch umbenannt. Ich mußte leider SP2 installieren, da dies von meiner neuen Szenerie Hong Kong Kai Tak (der alte Airport von Hong Kong) so gefordert war. Nach der Installation von SP2 funktionierten alle Szenerien - bis auf Madeira X. Inzwischen habe ich einen Workaround gefunden: My Traffic X deinstalliert und dann neu installiert - jetzt wird auch Madeira X wieder richtig dargestellt. Freundliche Grüsse Hans-Jürgen ------------------------------------------------------------ Microsoft Windows XP Prof. SP3 Intel Core 2 Quad 6700 Nvidia GeForce 8800GTS (512MB) 4GB RAM ------------------------------------------------------------ Microsoft Flight Simulator X Prof. Edition + SP2 Aerosoft: Pilots FS Global 2008, My Traffic X 5.1b, Madeira X 1.01, Venice X, Lukla – Mount Everest X, Lord Howe Island X, DHC-6 Twin Otter Eaglesoft: Cessna CJ1 Wilco: Cessna CitationX Flight1: Cessna 441 Conquest FlyTampa: Hong Kong Kai Tak (VHHX) ------------------------------------------------------------ Logitech Wingman Force 3D ------------------------------------------------------------
  12. Nach Installation des Service Pack 2 vom FSX wird die Scenery Madeira X nicht mehr richtig angezeigt. Screenshots sind beigefügt. Eine Deinstallation mit erneuter Installation von Madeira X hat keine Abhilfe gebracht. Was ist zu tun? Zur Info: Vor Installation des SP2 hat Madeira X super funktioniert. Alle Informationen im Handbuch sind befolgt worden.
×
×
  • Create New...