Jump to content

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

Guest

FAQ X-Plane 10 - STEAM Version

Recommended Posts

Guest

Hallo,

 

X-Plane 10 ist nun auch über STEAM verfügbar.

Und inzwischen sind ein paar besonders häufige Fragen aufgekommen, die ich hier noch einmal kurz zusammenstellen und beantworten möchte.

 

STEAM führt die Installation von X-Plane 10 weitgehend automatisch und ohne weitere DVD's durch. Auch Updates verlaufen automatisch!

Bitte auf keinen Fall die STEAM Version von X-Plane 10 manuell mit dem Installer/Updater von der X-Plane.Com Webseite aktualisieren!

Der dortige Installer/Updater ist nur für die Box Version und die Download Edition funktionsfähig.

Da das Simulatorprogramm X-Plane 10 aber ein relativ offenes System ist, kann es vorkommen, dass der Benutzer einige Dinge nach der Installation von Hand durchführen muss, damit X-Plane 10 korrekt funktioniert

und die Landschaft gut aussieht. Diese Dinge werden von STEAM nicht automatisch erledigt.

 

Um diese Konfigurationen zu erledigen, muss man in erster Linie wissen, wo sich der Installationsort des Simulators X-Plane 10 befindet.

In vielen Artikeln hier im Forum wird immer wieder vom X-Plane 10 Hauptordner gesprochen. Dieser Hauptordner ist auch für die STEAM Version sehr wichtig.

 

Hinweis: Einige MAC User berichten, dass die rechte Maustaste bei ihnen nicht funktioniert. Dann kann man stattdessen STRG (oder CTRL) und "Linke Maustaste" verwenden um weiterzukommen.

Oder im entsprechenden Menü (Systemeinstellungen - Maus) die rechte Taste mit "Sekundärklick" konfigurieren.

 

1: Installationsort finden.

  • STEAM starten. In die BIBLIOTHEK wechseln.
  • Dort Rechtsklick auf X-Plane 10 Global - 64 Bit
  • Dort Eigenschaften wählen.
  • Im aufgehenden Fenster dann Lokale Dateien wählen.
  • Dort Lokale Dateien durchsuchen wählen.
  • Dann befindet man sich im X-Plane 10 Hauptordner.

Unter diesem Hauptordner spielt sich im X-Plane 10 ALLES ab. X-Plane 10 selbst schreibt keine weiteren Daten in das Betriebssystem (Registry z.B. ...).

Insofern unterscheidet sich der "Simulator" X-Plane 10 von vielen anderen über STEAM installierten "Spielen".

 

2: Wie installiert man weitere Kontinente

  • Nach der X-Plane 10 Installation über STEAM ist nur der Simulator mit einer kleinen Szenerie um Seattle installiert.
  • Weitere Kontinente können wie folgt nachinstalliert werden.
  • STEAM starten. In die BIBLIOTHEK wechseln.
  • Dort mit der rechten Maustaste auf X-Plane 10 Global - 64 Bit klicken.
  • Inhalte zum Herunterladen wählen.
  • Im Fenster X-Plane 10 Global - 64 Bit - Eigenschaften auf DLC klicken.

Dort sind die Kontinente aufgelistet und können durch Setzen des jeweiligen Häkchens installiert werden. Das macht dann STEAM wieder automatisch.

Der Download (mit Installation) dauert eventuell lange. Die Dateien für die Kontinente sind sehr groß (GB Bereich).

Hinweis: Weitere Kontinente können NICHT über den Steam SHOP nachinstalliert werden. Man ist mit dem Kauf von X-Plane 10 ja bereits Besitzer der Kontinente.

Sie sind eben nur noch nicht installiert.

Einen entsprechenden Guide dazu gibt es auch auf der STEAM Seite: http://steamcommunity.com/sharedfiles/filedetails/?id=284445632

 

3: Wie installiert man zusätzlich über STEAM gekaufte Addons.

  • Dies funktioniert ähnlich wie das Nachinstallieren der Kontinente (Punkt 2).
  • Nach dem Kauf über den STEAM SHOP befindet sich das entsprechende Addon (Flughafen, Flugzeug...) im DLC Ordner wird von STEAM automatisch installiert.

 

4: Wie installiert man Addons, die NICHT über STEAM gekauft wurden (gilt auch für Freeware...).

Dies ist folgendermaßen möglich.

Ich gehe davon aus, dass das Addon (z.B. ein Flughafen oder ein Flugzeug) nach dem Kauf (z.B. in unserem Aerosoft Shop :) ) nun lokal auf der eigenen Festplatte vorliegt.

  • Hat das Addon einen Installer, wird dieser ausgeführt. Im Laufe des Installations Prozesses wird der Installer nach dem X-Plane 10 Hauptordner fragen.

Wo dieser liegt, kann wieder wie im Punkt 1 beschrieben herausgefunden werden. Nach Eingabe des X-Plane 10 Hauptordners kann die Installation normal fortgesetzt werden (Seriennummer usw....).

Nach Fertigstellung ist das Addon im Simulator verfügbar.

 

  • Hat das Addon KEINEN Installer, muss es in das jeweilig richtige Verzeichnis kopiert werden. Dazu liegt dem Addon eine entsprechende Anweisung bei.

Für Flughäfen ist es immer das Custom Scenery Verzeichnis. Für Luftfahrzeuge ist es immer das Aircraft Verzeichnis und dort dann der jeweils passende Ordner (Heavy Metal, General Aviation, Helikopter...).

Beide Verzeichnisse befinden sich wieder unter dem X-Plane 10 Hauptverzeichnis.

Diesen beiden Verzeichnisse (Custom Scenery und Aircraft) sind z.B. die sogenannten Benutzer Verzeichnisse in denen man selbst Veränderungen vornehmen darf und in einigen Fällen auch muss.

 

5: Kann man den Installationsort (nachträglich) ändern?

Dies ist möglich. Allerdings nicht so ohne weiteres nachträglich.

Über den STEAM Account ist es möglich den Installationsort vor der ersten X-Plane 10 Installation zu ändern.

Das ist empfehlenswert, wenn auf der verwendeten Festplatte nicht genügend Platz ist (X-Plane 10 mit allen Kontinenten braucht ca. 60 bis 70 GB).

  • Dazu STEAM starten.
  • Ganz oben links das STEAM Menü öffnen.
  • Einstellungen wählen.
  • Im Einstellungen Fenster dann Downloads wählen.
  • Unter Bibliotheken kann man durch Klick auf STEAM-BIBLIOTHEKSORDNER ein neues Verzeichnis hinzufügen oder ein vorhandenes entfernen. Bitte mit Bedacht anwenden!

Wenn X-Plane 10 allerdings bereits installiert ist, wird man es für einen Wechsel des Installationsordners erst einmal deinstallieren (entfernen) müssen. Eigene Test diesbezüglich stehen aber noch aus....

Es gibt zwar sogenannte "STEAM Mover" Programme, aber wie gut diese im Zusammenhang mit X-Plane 10 funktionieren konnte ich noch nicht testen.

 

6: Ist es möglich, eine X-Plane 10 Box Version mit STEAM zu verbinden?

  • Zur Zeit ist dies nicht möglich. Wir können für die Box Versionen keine STEAM Keys vergeben.

 

7: Ist es möglich X-Plane 10 im STEAM Offline Modus zu starten?

  • Mit der aktuellen X-Plane 10 Version 10.30+ ist dies möglich.
  • Einfach die Anwendung STEAM im Offline Modus starten und dann X-Plane starten.

 

8. Wie kann man den Simulator neu herunterladen oder reparieren? Wie kann man die X-Plane 10 Daten sichern?

  • Falls die Simulator Daten defekt sind oder versehentlich gelöscht wurden, kann man diese neu laden.
  • Dazu in der Steam LIBRARY (Bibliothek) mit der rechten Maustaste auf X-Plane 10 Global ... klicken.
  • Dann Eigenschaften wählen und dann LOKALE DATEIEN.
  • Als erstes sollte man dann SPIELDATEIEN AUF FEHLER ÜBERPRÜFEN wählen.
  • Sollte das nicht helfen, dann kann man LOKALE SPIELDATEN LÖSCHEN wählen und danach kann in diesem Menü der Simulator wieder INSTALLIERT werden. Dazu werden die Simulatordateien neu heruntergeladen! Auch an einem anderen Ort, wenn man sich ein entsprechendes Verzeichnis vorher eingerichtet hat.
  • Hier kann man auch Spieledateien sichern wählen, um ein Backup von X-Plane 10 vorzunehmen, bevor man Simulator Dateien löscht! Siehe auch Punkt 9 und 10.

 

9. Ein Backup der Simulatordateien erstellen.

  • Menü Steam öffnen
  • Spiele sichern und wiederherstellen wählen
  • Aktuell installierte Programme sichern wählen und WEITER klicken
  • X-Plane 10 Global - 64 Bit wählen.
  • Den erforderlichen Festplattenspeicher aufschreiben.
  • WEITER klicken
  • Das Sicherungsziel wählen. Entweder das standard Ziel wählen oder einen vorher selbst erstellten Ordner.
  • Den Sicherungsdateiname eingeben oder den Vorgegebenen verwenden
  • Im gleichen Fenster bei Dateigröße, CD, DVD oder Angepasst wählen.
  • CD oder DVD wählen, wenn man später die Sicherung auf CD oder DVD brennen möchte.
  • Angepasst wählen, wenn man die Sicherung nur auf der Festplatte speichern möchte (eine Datei).
  • Wählt man Angepasst, muss man nun die Dateigröße in MB eingeben. Bitte etwas mehr eingeben, als man aufgeschrieben hat!
  • Bei geschätzte Anzahl der Sicherungsarchive sollte dann 1 stehen (also nur eine Sicherungs-Datei).
  • Dann auf WEITER klicken und die Sicherung durchführen

 

10. Wiederherstellen gesicherter Simulator Dateien

  • Menü Steam öffnen
  • Programme sichern und wiederherstellen wählen
  • Sicherungsdatei wiederherstellen wählen
  • WEITER klicken
  • Die Sicherungsdatei auswählen und mit WEITER die Wiederherstellung durchführen

 

11. Steam Sicherung: Beschreibung auf Steam (mehr Details).

 

Damit können alle Simulatordateien incl. der Kontinente gesichert und wiederhergestellt werden

 

Tipp:

Im Punkt 1 habe ich beschrieben, wie man den X-Plane 10 Hauptordner findet.

X-Plane 10 selbst (immer die jeweils letzte aktuelle über STEAM Installierte Version) ist vollständig identisch (funktionell) mit der gleichen Version der X-Plane 10 Box.

Somit sind alle unsere Tipps und Hinweise, FAQ's, Beiträge usw... dieses Forums auch für die STEAM Version anwendbar. Es lohnt sich, diese zu lesen! Man muss nur den X-Plane 10 Hauptordner kennen, da dieser ein wichtiger Bestandteil vieler Konfigurationen ist.

 

 

Eine wichtige Sache nach der Installation ist zum Beispiel die Konfiguration des Joysticks:

http://forum.aerosoft.com/index.php?/topic/52085-x-plane-10-kalibrierung-eines-joysticks/

 

Sollten Unsicherheiten auftreten, oder Fragen, die X-Plane 10 betreffen, bitte einfach an entsprechender Stelle hier im X-Plane 10 Forum posten (neues, entsprechendes Topic aufmachen).

Wenn es um direkte STEAM Probleme geht (STEAM-Account, -Konfiguration usw...), dann ist der entsprechende STEAM Support auf der dortigen WebSite der richtige Ansprechpartner.

 

Viele Grüße Heinz Flichtbeil

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

ich habe mir nun gestern bei Steam X-Plane 10 gekauft und den Download durchgeführt, leider bin ich jetzt erst hier auf diesen Thread gestoßen, und habe daher bei der Pfadangabe für den Download, gedacht ich würde erstmal nur eine / mehrere Dateien bekommen, womit ich dann die eigentliche X-Plane Installation durchführen kann.

Nun habe ich X-Plane an einem Installationsort, wo ich auf lange Sicht zu wenig Speicherplatz haben werde, daher möchte ich gerne X-Plane 10 auf eine andere Festplatte / anderes Verzeichnis verschieben, wie muß ich da vorgehen, damit ich danach weiterhin X-Plane 10 über Steam starten kann.

Wie ist das eigentlich wenn ich mal aus irgendwelchen Gründen X-Plane 10 neu installieren muß, muß ich dann nochmal den ganzen Download von 16 GB durchführen ?

Danke im voraus für Infos und Hilfe. :)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest

Hallo Frank,

eigentlich sollte hier im FAQ Forum keine Diskussion entstehen. Ist mein Fehler. Ich habe das Forum offen gelassen. :)

Ich bin mir bei STEAM nicht ganz sicher, ob man ein bereits installiertes Programm verschieben kann.

Über den STEAM Account "Settings" (Einstellungen) gibt es so eine Funktion unter "Downloads". (Content Libraries oder Bibliotheken).

Und im Internet soll es einige Programme geben, die das bewerkstelligen können. Z.B. STEAM Mover ...

Ich habe sie aber nicht probiert.

Ansonsten bleibt nur die Möglichkeit wie im Punkt 8 geschrieben (Post 1).

Und dann in den STEAM Settings ein anderes Verzeichnis wählen und X-Plane 10 neu installieren.

GRuß Heinz

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Heinz,

ich hatte mich auch schon gewundert, daß ich hier was posten konnte. :)

Ich habe die Lösung heute gefunden, durch Tip eines anderen X-Plane Nutzers, und möchte dies hier gerne ausführlich schreiben, fals es auch andere Interessiert. :)

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Nochmal etwas ausführlicher zum Nachlesen unter Windows 7 64 bit Professional:


Um X-Plane 10 Global - 64 Bit per Steam zu installieren, muß man ja ein Download / Installationsverzeichnis angeben / auswählen. In diesem verzeichnis wird dann von Steam automatisch ein neuer Ordner steamapps mit Unterordnern erstellt, dies läßt sich nicht ändern.

Also wer z.B. vom FS2004 oder FSX umsteigt muß sich da eben daran gewöhnen, daß das eigentliche X-Plane 10 Verzeichnis immer in dem steamapps Ordner bzw. in den weiteren Unterordnern angelegt wird.

-----------------------------------------------------------------------------

Ausgangssituation bei mir war, ich hatte meinen ersten X-Plane 10 Download unter H:\FS - PAYWARE\STEAM\_SteamLibrary durchgeführt und somit wurde X-Plane 10 dann unter H:\FS - PAYWARE\STEAM\_SteamLibrary\steamapps\common\X-Plane 10 angelegt und installiert nachdem X-Plane 10 (das Grundpaket bei Steam) vollständig runtergeladen war.

In Steam war somit also unter (oben links aus der Menüleiste) Steam > Eigenschaften > Downloads > Bibliotheken > Steam-Bibliotheksordner > unter Verzeichnis H:\FS - PAYWARE\STEAM\_SteamLibrary hinterlegt.

Nun das Vorgehen wie man X-Plane 10 an einen anderen Ort auf dem PC verschiebt.

1. Die X-Plane 10 Global - 64 Bit Verknüpfung auf dem Desktop löschen.

2. Am gewünschten Ziel einen neuen Ordner z.B. X-Plane 10 anlegen (bei mir wars unter I:\X-Plane 10), dieser muß noch leer bleiben.

3. Steam starten und unter (oben links aus der Menüleiste) Steam > Eigenschaften > Downloads > Bibliotheken > Steam-Bibliotheksordner > Verzeichnis hinzufügen und das Verzeichnis welches unter Punkt 2. erstellt wurde auswählen. (bei mir ist das I:\X-Plane 10 ). Anschließend kann dieses Fenster mit klick auf Schliessen und dem noch offenen Bibliotheken-Fenster mit OK beendet werden.

4. Nun den ganzen Inhalt aus dem bisherigen Installationrdner in den neuen Ordner kopieren (sicherheitshalber kopiere ich erstmal, statt gleich zu verschieben)
Also alles aus H:\FS - PAYWARE\STEAM\_SteamLibrary nach I:\X-Plane 10 kopieren. (waren bei mir der Ordner steammapps und die Datei steam.dll)

5. Den bisherigen Ordner X-Plan 10 unter H:\FS - PAYWARE\STEAM\_SteamLibrary\steamapps\common\X-Plane 10 in z.B. X-Plane 10- umbenennen.

6. In Steam unter BIBLIOTHEK > Spiele > auf X-Plane 10 Global - 64 Bit mit rechts-klick dann im sich öffnenden Menü unten Lokale Daten löschen auswählen.
Es gibt die Fehlermeldung, daß die Dateien nicht gefunden werden, diese einfach nur bestätigen.

7. In Steam unter BIBLIOTHEK > Spiele steht ja X-Plane 10 Global - 64 Bit und rechts daneben auf den Button INSTALLIEREN klicken, in dem sich öffnenden Fenster dann unten bei Ort für die Installation wählen darunter das neue gewünschte Verzeichnis aus Punkt 2. auswählen und auf WEITER > klicken.
Bei dem nächsten Fenster Installieren - X-Plane 10 Global - 64 Bit hat man die Optionen für Startmenü- und Desktopverknüpfungen und wieder auf WEITER > klicken.
Nun schaut Steam ob und welche Dateien schon im Ordner aus Punkt 2. vorhanden sind, dies kann ein wenig Dauern, was man anhand von Fortschrittbalken verfolgen kann.
Danach kommt dann die Meldung

X-Plane 10 Global - 64 Bit wird jetzt von Steam heruntergeladen. Sie können den Status in der Downloadansicht von Steam verfolgen.

Wenn Sie Steam schließen und ernaut starten, wird der Download automatisch fortgesetzt.

dies einfach mit klick auf OK bestätigen.
Es finden eventuell kleinere Downloads statt, was man im Downloadsfenster sehen kann, aber es wird nicht erneut alles bisherige runter geladen.


Damit ist der ganze "Umzug" abgeschlossen und man kann X-Plane 10 starten, entweder über die Desktopverknüpfung oder über Steam.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest

Hallo Frank,

 

ok,

 

interessant....

Wir lassen das jetzt einfach einmal offen, wobei ich es noch nicht getestet habe!!

Eine sichere Methode bleibt wohl die, die im Post 1 (Punkt 8) beschrieben ist, wenn man den Simulator Ordner verschieben möchte oder X-Plane 10 neu installieren will.

 

Gruß Heinz Flichtbeil (Aerosoft Support Officer)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
This topic is now closed to further replies.

×
×
  • Create New...