Aerosoft official retail partner for Microsoft Flight Simulator !! 
Click here for more information

Jump to content
Sign in to follow this  
S4ndman

Honeycomb Yoke zu viel Spiel im Schaft? Ab und an leicht hakelig?

Recommended Posts

Hallo zusammen,

eine kleine Frage an die Honeycomb Yoke User unter euch. Hakelt das bei euch auch ein wenig in der Achse bzw. Schaft, wenn man anzieht, dabei lenkt und dabei dann wieder etwas locker lässt?  Mit beiden Händen am Yoke gehts eigentlich, aber wenn ich mit nur einer Hand bediene, dann hakelts doch ein wenig und gleitet nicht optimal. Dadurch produziere ich unschöne, wenn auch kleine Bewegungen beim Flugzeug (Cessna 172). Mir scheint da ist etwas zu viel Spiel im Schaft, oder bin ich einfach nur zu pingelig? Wie ist das denn bei einer echten Cessna, gleitet da das Yoke in jeder Situation wie geschmiert, oder hakels da auch hin und wieder etwas? Das würde mich wirklich mal interessieren. Wie ist das bei eurem Honeycomb Yoke?

Kann man die Achse bzw. Schaft vielleicht etwas fetten? Hat das vielleicht schonmal jemand versucht? Ich muss leider gestehen, dass mich das doch en bissl stört. Ansonsten macht das Teil einen guten Eindruck auf mich und lässt sich gut bedienen. Roll Achse funzt einwandfrei, hat auch wirklich nur eine sehr geringe kleine Deadzone, die mich aber nicht stört. Pitch noch weniger Deadzone, fast überhaupt nicht, wenn nur das bisschen hakeln mit einer Hand nicht wäre... wiegesagt, nur wenn man dran zieht und wieder etwas locker läßt, wenn ich rein drücke und ihn wieder raus kommen lasse ist es perfekt.

 

Hinweis: Das ist mein erster Yoke, ich hatte niemals zuvor was anderes. Es kann sein, dass ich wirklich etwas zu pingelig bin. Es wäre super nett, wenn ihr mal erzählen könntet wie ihr das wahr nehmt, wenn ihr mit einer Hand Manöver fliegt. Danke!

Schöne Grüsse, der Sandman

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Sandman. :)

(Google translate:)

 

Ich habe auch dieses Spiel in der Achse, und wie Sie sagen; Mit beiden Händen ist es kein großes Problem. Aber wenn ich trainiere, um das Yoke mit einer Hand und die Throttle mit der anderen zu kontrollieren, bindet es bis zu dem Punkt, an dem meine Bewegungen ziemlich stottern.

 

Ich habe Honeycomb vor einiger Zeit kontaktiert und ein Video des Problems gesendet. Wir waren uns einig, dass ich sehen sollte, ob es sich weiterentwickelt. Es ist tatsächlich schlimmer geworden, also werde ich sie erneut kontaktieren, um zu sehen, wie wir es schaffen können.

 

 

Best regards Orjan

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...