Jump to content

probleme mit der aktivierung


dieterli1

Recommended Posts

hallo.

habe ein neues notebook mit 2 festplatten.

nr 1 ist eine ssd 128 mit win 10

nr2 ist eine sata mit 1 tb

x plane 10.36 ist auf der nr 2 installiert.

alle airliner konnten aktiviert werden. alles top.

am nächsten tag wollte x plane alle flugzeuge nochmal activeren.

nach 3 tagen immer dasselbe,

bei meinen x plane kollegen hier weiss keiner einen rat.

 

im anhang ein foto mit den rechner details.

 

vielleicht wisst ihr einen tipp, was da los ist,

 

danke

 

dieter

 

20170723_131327.jpg

Link to comment
Share on other sites

  • Administrator

Hallo,

 

bei einer neuen Hardware müssten eigentlich die Flugzeuge, die einen Key besitzen neu vom Hersteller aktiviert/zurückgesetzt werden.

Bei FlightFactor Addons z.B. (B777, 767, 757, A350) müsste man das hier durchführen lassen:

http://flightfactor.aero/ticket/

 

Wenn die X-Plane 10 Box Version installiert ist, muss die DVD 1 im Laufwerk liegen.

Ansonsten (Download Version) muss der X-Plane 10 key eingegeben werden.

 

Da Du aber noch 10.36 betreibst, würde ich als erstes ein Update auf die aktuelle Version 10.51 machen.

Dazu bitte diesen Installer verwenden:

http://www.x-plane.com/desktop/try-it/older/

 

Und dann sollte man ein Reset der Voreinstellungen vornehmen, damit alles wirklich aktuell ist.

Siehe hier.

 

Ansonsten teile uns mal mit welche Flugzeuge aktualisiert werden müssen. Meist muss man wie gesagt diese beim Hersteller zurücksetzten lassen, wenn man die Hardware stark geändert hat.

 

Gruß Heinz

Link to comment
Share on other sites

hallo heinz,

danke für die schnelle antwort und hilfe. DVD 1 ist im Laufwerk.

habe ein update durchgeführt.

werde dann noch den reset machen. muss aber erst zur arbeit.

wie gesagt sind alle flugzeuge ( A320,A330,B777,B747-8,Twin otter und das FM Car) aktiviert worden.

habe dann alle flugzeuge ausprobiert es war alles ok.

erst einen tag später wollte ich fliegen und alle sollten neu aktiviert werden. (aktivierungsfenster)

habe dann die twin otter neu aktiviert und es war ok.

am nächten abend war wieder der aktivirungsbildschirm der twin otter da. wieder aktiviert, alles ging.

nächster start eine weile später war die aktivierung wieder weg.

der rechner wird bei nichtbenutzung immer ausgeschaltet.

eben war die aktivierung der twin otter wieder weg. rechner war 3 std. aus.

 

vielleicht hast du ja eine idee. danke.

 

dieter

 

 

Link to comment
Share on other sites

nachtrag:

 

gerade sagt mir ein mitflieger, das der fehler vielleicht daran liegen könnte, das ich die flieger nicht neu installiert habe,

sondern von der alten fesplatte über eine usb festplatte auf die neue platte kopiert habe.

 

ich werde morgen alle betroffenen flieger neu downloaden und sauber installieren.

möglicherweise liegt es daran.

 

melde mich morgen mit dem ergebniss.

 

dieter.

 

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

×
×
  • Create New...