Jump to content

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

m-commander

Flughafen Daten

Recommended Posts

Hallo an alle Teilnehmer hier :-)

 

Ich habe die Airbus X Extended Version für den FSX.

 

Nach nun 4 Tagen und etlichen Versuchen habe ich es endlich geschafft den Tutorial Flug erfolgreich zu absolvieren,diesen werde ich auch noch einige male fliegen bis alles "sitzt" :-)

 

Nun zu meiner eigentlichen Frage,woher bekomme ich die ganzen Daten der Flughäfen (CAT,ILS, Barometrischer Druck,Trans ALT etc.) Also all die Daten welche in dem Tutorialflug verwendet werden. Wenn ich zum Beispiel von Dresden nach Ibiza fliegen möchte...

 

Ich hoffe mir kann hier geholfen werden.

 

Grüße Thomas

Share this post


Link to post
Share on other sites

Herzlich Willkommen im Forum,

 

klar kann dir geholfen werden. Die Angaben bekommst du über die Airport Charts, teilweise aus der Kartenansicht des FS (FSX), bzw. aus der ATIS Meldung,

Für die Charts gibt es mehrere Adressen, z.T. gebührenpflichtig, teilweise frei.

Gebührenpflichtig sind die Programme von Aerosoft (Navdata) und die von Navigraph, frei sind die Karten auf der EADS Seite erhältlich (Registrierung nötig), bzw. für das Gebiet der USA auch die Charts der FAA Charts

http://www.aerosoft.com/de/fsxp3d/flight-simulator-x/tools/1484/navdatapro-charts-one-month-access?c=16

https://www.navigraph.com/Charts.aspx#AirportCharts

https://www.faa.gov/air_traffic/flight_info/aeronav/digital_products/ifr/#highAlt

https://skyvector.com/airports

http://www.ead.eurocontrol.int/publicuser/public/pu/login.jsp

 

Du solltest darauf achten, dass die verwendeten Charts den gleichen Gültigkeitszeitraum aufweisen, wie das verwendete Flugzeug. Das kannst du über den AIRAC regeln, den du mit aktuellen FMS Daten auch auf den beiden gebührenpflichtigen Seiten bekommst. Den Stand deines Flugzeugs kannst du beim Airbus über die DATA Page der MCDU rausfinden.

Du kannst, sofern du noch nicht so tief einsteigen möchtest , auch versuchen, über die Google Suche Charts zu finden. Das Suchwort Jeppesen gefolgt vom ICAO Code des Flughafens findet manchmal mehr oder weniger alte Chartsätze.

Hier mal gefundene Charts für Dresden, Ibiza und Palma de Mallorca

 

http://vau.aero/navdb/chart/EDDC.pdf

http://www.pentekesti.com/sites/default/files/charts/LEPA-1625.pdf

http://www.ukvirtual.co.uk/dl/charts/leib.pdf

 

Das aktuelle Wetter am Airport bekommst du über Abfrage der ATIS Meldung (Eingeben einer bestimmten Frequenz im COMM Panel, welche auch in den Charts steht, bzw. über das FS Funkmenü).

 

Gruß Frank

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vielen Dank :-) ich hoffe Mal das ich bei der Menge an Daten auch Durchblicke...gibt es so etwas wie ein Schulungsbuch für die MCDU und den Simulator im allgemeinen?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Da hätte ich noch eine Frage,und zwar nach der Decent Checkliste leite ich ja den Sinkflug ein nur wie weiß ich ab welchem Wegpunkt welche Höhe erreicht sein muss damit der Automatische Anflug ordnungsgemäß beginnt. Bei dem Tutorialflug ist das ja alles Klasse beschrieben aber wie weiß ich wann genau in einem eigenen Freiflug was gedrückt und getan werden muss? Fragen Fragen Fragen :-) ich möchte ja nicht nur das Tutorial fliegen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn du den Tutoriaflug absolviert und verstanden hast, sollte das auch bei anderen Flügen klappen. Der Beginn des Sinkfluges ist normalerweise durch den TOD (Top of Descend) gekennzeichnet, welcher dir im Flugplan (F/PLN Page) und im ND (Navigations Display) angezeigt wird. Der Beginn leitet sich aus den eingegebenen Performance Daten und der ersten, zu beachtenden Beschränkung ab. Diese Beschränkungen sieht man dann auch wieder in den Airport Charts.

 

Es gibt folgendes Buch, welches einen ganz guten Überblick vermittelt

http://www.aerosoft.com/de/fsxp3d/buecherzeitschriften/1021/airbus-series-you-have-control-a318/a319/a320/a321-vol.-1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich bedanke mich für die Antworten :-) nun weiß ich genau (nochmal im Tutorial gelesen) was diese weißen und blauen Pfeile auf dem FMC zu bedeuten haben :-) das Buch werde ich mir wohl auch noch zulegen und dann weiter "studieren" allen noch einen tollen Tag,und wenn ich wieder was nicht genau weiß frag ich hier nach.

 

Tschaui erstmal und grüße

Thomas,

Share this post


Link to post
Share on other sites

×
×
  • Create New...