Aerosoft official retail partner for Microsoft Flight Simulator !! 
Click here for more information

Jump to content

Sven_EDAJ

Members
  • Content Count

    36
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

6 Neutral

About Sven_EDAJ

  • Rank
    Flight Student - Groundwork

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. ????????????????????? Warum sollten die das tun? Ich tippe auch mal eher auf den On-Board Sound. Das Problem hierbei ist nämlich, daß alle, teilweise recht aufwendigen, Berechnungen zur Darstellung der Soundkulisse mangels eines DSP von der CPU übernommen werden müssen. Wenn dann zusätzlich noch andere ressourcenfressende Anwendungen, zu denen auch der FluSi gehört, mit Rechenleistung versorgt werden müssen, dann kann es schonmal zu Leistungseinbrüchen führen. Die Ressourcen im PC sind nunmal nicht unbegrenzt vorhanden. Eine separate Soundkarte, mein Favorit wäre ganz klar eine Audigy 4, klingt nicht nur wesentlich besser, sondern ermöglicht auch höhere Frameraten, da die CPU sich nicht mehr um den Sound kümmern muß und damit den "Kopf frei" für andere Dinge hat Vorübergehende Abhilfe würde eine Reduzierung der Soundqualität und der grafischen Details (hauptsächlich der Szeneriedichte) schaffen, da die CPU dann nicht mehr so stark belastet wird. Auch wichtig: für genügend RAM sorgen! Auf einem FluSi-Rechner darf man 1 GB getrost als notwendiges Minimum ansehen. Außerdem sollte nicht allzu viel andere Software im Hintergrund mitlaufen (wg. Ressourcen). Wenn man sich für eine Soundkarte entscheidet, dann sollte es nicht unbedingt die einfache für 10 Euro vom Wühltisch sein, denn die sind kaum besser als der On-Board Sound mfg Sven
  2. Hallo, das Problem mit der "falschen" Maßeinheit kommt von einer "falschen" Einstellung des FluSi. Geh mal in die Optionen --> Einstellungen --> International. Dort kann man einstellen, welches System man benutzen möchte. Die Voreinstellung ist "U.S. System", welches die Temperaturen in Grad Fahrenheit ausgibt. Stellt man das auf "Metrisch (Höhe in Fuß)" um, dann werden die Temperaturen in Grad Celsius ausgegeben. Dieses "Problem" dürfte in dem Fall aber nicht auf die Stationair beschränkt sein.
  3. Hallo, könnte man die hochauflösenden Texturen nicht als Option anbieten? Die Leute, welche über entsprechende Hardware verfügen, werden's danken :wink: mfg Sven
×
×
  • Create New...