Jump to content

PilotBalu

Deputy Sheriffs
  • Posts

    4257
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    26

Everything posted by PilotBalu

  1. Bei der extra X-Europe-Details-Szenerie habe ich noch einen Verteilerkasten aufgenommen: Nächste Woche sollte dann diese zusätzliche Ergänzung zusammen mit der X-Europe 5.6 online gehen. Die Details sind nicht im normalen Download enthalten, sondern biete ich als Extra Download an, damit das auch nur die installieren, die es brauchen.
  2. Hinweis: die OSM-Daten für die neue Version hole ich mir morgen früh. Ich werde wieder zuerst das Testgebiet erzeugen und noch vor dem WE zur Verfügung stellen.
  3. Nein, bis einschließlich +48+022 ist reines OSM
  4. Hab das ja wie oben geschrieben etwas runtergesetzt, so wird das zukünftig werden, für Gebäude die keine explizite Höhen/Levels-Angabe haben: <node identifier="town" min_levels="1" max_levels="3" range="2"/> <node identifier="village" min_levels="1" max_levels="2" range="2"/> <node identifier="farm" min_levels="1" max_levels="2" range="1"/> Und @Pitt153 hat nochmals die Trafohäuschen angepasst, sieht nun so aus (oben rechts ist auch noch einer, in weiß):
  5. Ich hab das mal hierher verschoben. Ja, kann ich, denn in w2xp kann ich einen Radius (um diesen Node) setzen, in welchem die Regel gilt, für Village ist das 2 km.
  6. genau! deswegen muss die Grundfläche 6x6m sein, damit diese innerhalb des Trafohäuschens liegen. Ich mach da diese Woche noch was zum Testen. hab das bisher mit nur diesem getestet, war alles gut, kann man ja in der Testszenerie beurteilen Vermutlich wird Dittelsheim-Heßloch als place=town und nicht place=village drin sein. Ich setze mal 1-3-stöckig für town, für village 1-2-stöckig.
  7. Trafohäuschen: Problem ist dass dort auch immer mindestens ein Mast gesetzt ist, weil dort ein Knoten ist. So sieht das aus bei 4 x4 m und 7 m Höhe: Man müsste das Objekt 16 m hoch und 6x6m machen:
  8. @Pitt153erstellt das Objekt, wenn er Fotos braucht meldet er sich. Danke!
  9. Es führen meist Freileitungen hin, die sind auf einer Höhe von 13,5 m. Wäre das Trafohäuschen niedriger, würden diese über dem Trafohäuschen in der Luft hängen, auch nicht schön.
  10. Vielen Dank! Es gibt tatsächlich viele Trafohäuschen die auch richtig in OSM getaggt sind, ich werde dafür ein Objekt aufnehmen und zukünftig erzeugen - die Höhe wird ca. 16 m sein, damit die Freileitungen richtig ins Trafohäuschen eingeführt werden. Falls jemand bei sich das in OSM prüfen oder ergänzen will , hier sind die Tags dafür: https://wiki.openstreetmap.org/wiki/Tag:building%3Dtransformer_tower
  11. Ja, das ist ein echtes Problem Die sollten jedoch nicht vorkommen, wenn alle die Hundekotbeutel-Spender (die ja auch drin sind) ordnungsgemäß benutzen.
  12. ich muss hier mal meinen Senf dazu geben... Objekte "schweben", wenn die Objekte mit keine feste Höhe im dsf haben - also immer am Mittelpunkt auf die Oberfläche gesetzt werden - und der Nullpunkt der Z-Achse im Objekt nicht richtig (= zu tief) gesetzt ist oder die Objekte mit einer festen Höhe im dsf gesetzt sind und dann ein anderes Mesh da reinspielt bzw. das Mesh mit Runway Follow Terrain Contours "angepasst" wird. Wenn man die Log.txt von @Flightrookie und @airway pirat ansieht und vergleicht (gefiltert nach +54+007), ist da bezüglich des Mesh kein Unterschied und auch alles richtig angeordnet. Die originalen Objekte aus Aerosoft - EDXH Helgoland werden vermutlich auch nicht verändert worden sein -> es kann nur an Runway Follow Terrain Contours liegen, wobei das ja schon geprüft wurde. 🤔 Oder habe ich da einen Denkfehler? Da ich die Aerosoft - EDXH Helgoland nicht habe, kann ich da nichts genauer bei den Objekten oder im dsf untersuchen.
  13. Verbesserungen von X-EUROPE Es wird bei der nächsten Version, frühestens im Juni, was Neues geben, ich habe Lärmschutzwände (meist entlang Autobahnen und Eisenbahnstrecken) in 4 Varianten aufgenommen, hier sieht man sie schön auf einmal: Wer schon mal gucken will wie das aktuell in D (nur die Kacheln die vollständig in D liegen) aussieht, für den habe ich schon was vorbereitet: X-Europe_5.6_Test_D.7z (164 MB) Und dann gibt es noch was für die "Fußgänger" unter euch bzw. die mit dem Heli knapp über die Dächer fliegen, denn aus normaler Flughöhe von 1.000 ft GND ist das kaum sichtbar. Ich habe alle kleineren Dinge, die ich bisher aus diesem Grund rausließ in einen neuen Layer gepackt, evtl. wird es ein extra Download zur X-Europe, damit man das mit Absicht installiert. Folgende neuen Objekte sind darin enthalten: Abfalleimer, Altglascontainer, Altkleider-Container, Automat, Blitzer, Briefkasten, Entsorgungsstation, Fahrkartenautomat, Fahrradparkplatz, Fahrradverleih, Fotoautomat, Grillstelle, Hochsitz, Hundekot-Tüten-Spender, Hydrant, Ladestation, Litfaßsäulen, Meilenstein, Mülltonne, Notrufsäule, Packstation/Paketbox, Parkautomat, Poller, Recycling, Reklametafel, Rettungsring, Runenstein, Schautafel/Schaukasten, Schlagbaum, Schließfächer, Sitzbank, Sperre, Statue, Streugutbehälter, Telefonzelle, Toilette, Trinkwasser, Uhr, Vogelbeobachtung, Werbefahnen, Zigarettenautomat Und hier ein paar Beispiele wie das im Sim aussieht: Auch hier hab ich was für gesamt DACH vorbereitet: 😊 X-Europe-0-details_DACH.7z (19 MB) Ist also von der Dateigröße nicht so umfangreich, evtl. packe ich auch alles noch in Layer 3-extras rein, mal sehen. Ab morgen bin ich zwei Wochen mit Womo in D und A unterwegs, danach will ich das für Europa machen. Es bliebe also noch Zeit, die kleinen Dingers (eine genaue Beschreibung der ausgewerteten Tags ist in details_used_tags.txt) und auch Lärmschutzwände in OSM zu ergänzen. Danke an @Pitt153 Peter, der spontan (bei der blöden Idee) mitmachte und mir die Objekte zauberte.🥇😀
  14. Ist besser wenn du scenery_packs.ini oder log.txt postest... bis auf EDXO passt alles, bei EDXO hat du beide Versionen gleichzeitig, mit und ohne Fly-In, du solltest dich für eine entscheiden. Und so sieht dein Screenshot oben bei Verwendung der Spain_UHDv2 und default library aus:
  15. du könntest auch die originale library.txt lassen, dann kommen die Oberflächenpolygone wie Swimmingpools etc "knackiger" raus, in der ortho Version werden sie ja ganz ausgeblendet
  16. das könnte in ZL16 sein, probier mal die von hier https://www.spainuhd.es/p/descarga.html das müsste ZL17 oder 18 sein. Lanzarote ist direkt hier herunterzuladen http://dl.spainuhd.es/SpainUHDv2_CAN_Lanzarote-Fuerteventura.7z
  17. Supi. Nein, die Austria_Landmarks habe ich nicht aufgenommen. Und die Wachau Objekte nur deshalb weil ich dort mit Womo unterwegs war und es in XP sehen wollte was ich anguckte.
  18. Eindeutig JA! 😊 Für mich taugt es schon lange. 😇
  19. Danke schön! Ich habe die neuen Wälder nun offiziell als v5.5.1 veröffentlicht, wer sie noch nicht heruntergeladen hat, kann sie hier als Update 5.5 zu 5.5.1 (2,5 GB) oder als Volldownload 5.5.1 (7,7 GB) erhalten.
  20. Ich habe ein Update der Wälder gemacht, weil da ein kleiner Fehler im Skript war, das die OSM-Wälder an den Straßen aufteilt. Ich weiß noch nicht, ob ich ein offizielles Update mache oder alles erst ins nächste größere Update reinpacke, mal sehen. 🤔 Doch euch möchte ich die neuen Wälder nicht vorenthalten, hier der Link zum Download siehe unten X-Europe_5.5_Forests_Update.7z (2,5 GB)
  21. Mein Rechner lief nun 10 Tage und Nächte durch, endlich sind alle Kacheln fertig, es gibt sie wieder in 2 Versionen: Earth nav data Default, diese Version hat eine Exclusion für Wälder über alles, es sind also nur Wälder aus OSM sichtbar. Ca. 80% davon sind mit dem Skript erzeugt und haben somit an Straßen aufgeteilte Wälder. ca. 20% mit w2xp, sieht man am Dateidatum 03.05.2021. Earth nav data - osm+autogen Das ist die Version die "smart exclusions" enthält, d.h. es könnten Wälder von unten durchkommen wo kein Wald in OSM ist. Dann sieht das nahe Stade so aus: Ich weiß noch nicht, ob ich ein offizielles Update mache oder alles ins nächste Update reinpacke, manche kommen evtl nicht mit dem Updaten hinterher, mal sehen. 🤔 Doch euch möchte ich die neuen Wälder nicht vorenthalten, hier der Link zum Download: X-Europe_5.5_Forests_Update.7z (2,5 GB)
  22. die waren auch in OSM mit building falsch getaggt, ich hab's korrigiert, mal sehen ob jemand motzt. Von MisterX6 gibt es eine Freeware Szenerie von KSFO inkl. City: https://forums.x-plane.org/index.php?/files/file/29166-ksfo-san-francisco-international-airport-and-city/ mit schöner Golden Gate Bridge.
  23. Also wenn ich die Bilder so sehe, denke ich nicht dass das von der X-Europe kommt, meine Türme sind viel höher und sehen nicht so aus wie der. Außerdem sieht der Turm auch unterschiedlich hoch aus, auf dem letzten Screenshot sieht er recht klein aus. 🤔 Ich habe nun den Turm bei mir gefunden, allerdings steht er woanders und sieht auch seltsam abgeschnitten aus: Ich habe mir das was in X-Europe erzeugt wurde angesehen, an der Stelle is nix: Fazit: seltsam dass der Turm mal hier mal dort steht und auch so abgeschnitten aussieht -> ich würde ihn an Deiner Stelle ignorieren es passiert vermutlich nichts wenn du ihn "mitnimmst" oder hast du größere Schäden am Fluchzeuch?
  24. @Michael1955 Es könnte evtl. am MacOS und Metal liegen, aktualisiere mal alle (Grafik-)Treiber, wenn der Turm immer noch da ist, probiere es mal ohne Metal. EDIT: Wenn der Turm dann immer noch da ist, deaktiviere mal die Plugins inkl. FlyWithLUA.
  25. Definitiv nein!! Das sind lediglich Warnungen aus 7-network, die aus nicht 100%ig richtig von w2xp verarbeiteten Rohdaten kommen, die tun nix schon gar keinen Tower darstellen. Mich wundert der Screenshot aus dem 1. Bild ganz oben, da der Turm ganz seltsam dargestellt ist @Michael1955 könnte ich da noch einen Screenshot haben der das ganze aus größerer Entfernung darstellt? So könnte ich prüfen wo der genau herkommt. Im Log.txt wird auch nix anderes geladen und bei mir konnte ich das auch nicht feststellen, ich hab dort auch nur den Standard Airport, XP11 unter Win10 mit Vulkan - und keinen Turm:
×
×
  • Create New...