Jump to content

Shadow-NRW

Members
  • Posts

    1960
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    3

Posts posted by Shadow-NRW

  1. Hallo Heinz,

    erstmals ein Dankeschön von mir und Joe für dieses Topic.

    VATSIM oder IVAO ist sicherlich interessant, nur bei dem was wir machen hätten die Fluglotsen dort graue Harre ;).

    Wenn es sein muss, haben wir bei uns Mitglieder welche sich ebenfalls im ATC üben ;).

    Nur eben über FSHOST und/oder Mutiplayer ;) (FSX/FS2004)

    Wir hosten eben selber ;), wobei einige unserer Mitflieger ebenfalls in VATSIM/IVAO unterwegs sind.

    Wir fliegen fasst jeden Tag zusammen und an diversen WE veranstalten wir auch Events :)

    Von nutzen für unsere Gruppe ist

    1. Fshost (hier der Client 1.3) (Nur nötig für FSX,FS2004 müssen Mutiplayer nutzen)

    2. Teamspeak 3 (hier nach eurem System)

    Wer mitmachen möchte kann mich auch PM anschreiben und mich später in Skype adden, dort verabreden wir uns oft für unsere Flüge und das eben fast täglich.

    Rush Hour war u.a ein Event wo wir 16 Online Flieger waren.

    Wir teilen wenn es sein muss, auch in Gruppen auf.

    Flugpläne sowie Freeware Szenerie kommen entweder über Skype, bei Events über Email, damit wir alle die selben Daten haben.

    NG

    Markus (FSXGROUP.DE)

  2. Hallo,

    ich weiss es nicht genau, ich denke aber es liegt an der FSX.EXE Version.

    Es wurden mal Bugs behoben welche auch abstürze Verursachen.

    Die FSX.exe müsste eigentlich Version 10.0.61637.0 sein.

    Schau auch mal hier

    Alternativ versuch mal DirectX 9 treiber, ob das Problem dann auch noch auftritt.

    LG

    Markus

  3. Hallo Pilot,

    auf den AX Extended warten ;).

    Das FMC ist leider eine light version des Airbus X, was mich noch mehr stört ist das Landeverhalten (nose down) mit und ohne ILS, Autoland kann man ganz vergessen.

    Den AX Extended wird es für Kunden, welche den AX besitzen günstiger geben.

    LG

    Markus

  4. Hallo Niko,

    vielleicht kommt es darauf an, mit welchem Programm, Server, Ihr beide Online geflogen seit.

    Zitat:

    Ich wollte gerade einen Flug machen mit einem Kumpel,

    diesen wollten wir weil total begeistert sind von extremen Wetter in New Orleans machen.

    Zitat ende.

    Ggf. wird das Wetter mit diversen Servern nicht richtig dargestellt oder überschrieben.

    Wir hatten auch schon Flüge in extremgebiete wo grad Tornados herschten, heftige böen, viele Wolken bis hoch zu 30000.

    Gruß

    Markus

  5. Hallo Event,

    siehst, mit Bildern kann schon mal besser geholfen werden, da sieht man dann ggf. kleine Probleme.

    Zum AES.

    1 Triebwerke aus

    2 Parkbremse an

    AES Fenster dann F8 drücken

    3 Parkbremse lösen, Flugzeug bewegt sich in richtige Position

    4. Parkbremse an.

    Danach kommen wieder alle Menü-Punkte.

    Wenn Triebwerke laufen oder die Parkbremse nicht gesetzt ist funktioniert es eben nicht.

    Gruß

    Markus

  6. Hallo,

    eine neue Grafikkarte kann was bringen , muss sie aber nicht.

    Die Rechenpower richtet sich immer nach dem "lahmsten" Bauteil im PC.

    Da hilft oftmals nur tweaken der Fsx.cfg.

    Was nützt eine schnelle CPU,Grafikkarte,Ram, wenn Mainboard oder speicher nicht mitkommen?

    Je nachdem wie gut oder schlecht ein Flieger oder ein Addon programmiert ist kommt es ebenfalls zu FPS einbrüchen.

    Klar es wäre sicherlich schön wenn man auf Mega-Airports immer so 16 - 20 Frames hat.

    Ich bezweifel aber auch mittlerweile die FPS Anzeige des FSX, man überlege mal wann diese und der FSX programmiert wurden.

    Es kommt zb. vor das FPS 30 Anzeigt, aber trotzdem ruckelt es duch "nachladen" von Grafik, das liegt dann wohl an Festplatte.

    Ein ander mal zeigt FSX 7 FPS und alles läuft flüssig.

    Das menschliche Gehirn kann eh nicht mehr als 16-20 Bilder pro sekunde wahrnehmen, Filme im TV sind bis auf wenige ausnahmen 24 FPS.

    Alles bei oder über 16 FPS nehmen wir als flüssigen Film war, alles andere wäre sicherlich higspeed Bereich ;).

    Mich wundern dann immer Angaben von mehr als 100 FPS, was bringt das, ist man da schneller am Ziel ;).

    Ich arbeite mit einem Lapi,Core i5 M480 2,67 Ghz, 6 GB Ram und einer Radeon 6370M / 1 GB

    sowie mit einem Destop PC, AMD II X4 945 3.0 GHZ, 12 GB Arbeitsspeicher, einer ATI Graka mit 2048 MB, sowie SSD.

    Ich brauche nichts zu übertakten usw. Regler am PC FSX alle auf voll.

    Am Lapi hab ich nur Gebäudeschatten aus und wasser auf niedrig 2x.

    Was will man mehr erreichen ?

    SDD bringt einen kleinen Vorteil, ich würde sagen ca. 1/3 schneller als meine Festplatte.

    Frames begrenzt auf 30 und bei manchen Addon Flughäfen gehen sie laut FSX auf 7 - 10 zurück, aber nichts ruckelt.

    Wer traut da noch der FPS Anzeige vom FSX ?

    LG

    Markus

    PS: Mit ruckler meine ich Microruckler und kein Standbild ;)

    Bin auch der Meinung das mein Lapi sogar etwas schneller ist als der PC, vielleicht liegt es eher am Prozessor, einmal Intel, einmal AMD und nicht zb. an den Grafikkarten, beide bei mir halt AMD / ATI

  7. Hallo Darth Mop,

    an der Hardware wird es wohl kaum liegen, FSX nutzt die Rechenpower eh nicht aus, bzw. kann es gar nicht.

    Wichtig sind u.a auch Einstellungen in der FSX.CFG (tewaken).

    Hinzu kommt noch, das nicht alle Addons super programmiert sind, sowie diverse Zusatzprogramme ebenso FPS Fresser sein können.

    Je nach Addon Flughafen oder Flugzeug kann es da am Boden schon mal zu FPS einbrüchen kommen.

    Es gibt etwas was ich wohl nie verstehen möchte oder kann, wozu braucht man mehr als 20 FPS, das menschliche Auge kann eh nur 16-20 FPS wahrnehmen.

    Beispiel ist doch TV, und sonstige Filme, 24 FPS und flüssig.

    Wenn etwas mal ruckelt liegt es eher am nachladen von Grafik etc. (Festplatte).

    Wichtig ist ebenfalls das es kein Nadelöhr im PC gibt, es wird sich immer nach dem lahmsten Bauteil gerichtet.

    Da wäre ein Leistungsindex interessant.

    LG

    Markus

×
×
  • Create New...