Support overload. We are currently seeing 65% more demand for support then we normally see. We can only assume this is because more people are at home due to the corona crises. Our complete support staff is online and they are working flat out, but it will take some days before we can scale up resources. Please be patient.

Jump to content

Buzzard

members
  • Content Count

    30
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0 Neutral

About Buzzard

  • Rank
    Flight Student - Groundwork
  1. Hello Mr. Kok, any news for the solution of the issue ? I would like to use the scenery that I paid for, but I still do not see those buildings at Frankfurt-Hahn X, Bar X and Toulouse X, although they do all appear as activated, and also the FSX.cfg entry seems to be ok ! I hope you will solve the problem soon, otherwise I cannot use the scenery I paid for. Awaiting your help, sincerely, Buzzard
  2. Mr. Kok, something terribly wrong must be going on here. I uninstalled Bari X, installed it again without immediate activation, started FSX & tried to activate it via the Aerosoft Add-On scenery-menu, but, miraculously Bari X appeared already in green letters as activated ! But the buildings still do not show up ! With my aircraft I slewed then around the airport and strangely, when I approach near the missing buildings, flying over those black fields, suddenly the buidings pop up and stay there as long as the flightsimulator is running. When you go to another airport und return to Bari X the buildings then are still there. But to see every single building you have to approach every single missing building / fly over every single black field with your ac. If you quit FSX and restart it again and you go again to Bari X the buildings are gone again, but pop up each time when you approach them with your aircraft. Very strange ! The same thing happens at Toulouse X and Frankfurt-Hahn X v2.0 (only). All other Aerosoft-sceneries I have installed work properly (nearly got them all). I had once a similar issue with some sceneries from FS Dreamteam (same phenomenon). I could clear the issue after installing their newest version of their addon manager. I might be wrong, but I suspect that the whole problem here is maybe related to your new automatisized Aerosoft Add-On scenery module 'AseData.dll'. Well I hope you will soon find a solution for those 3 sceneries to make them running, smoothly as they should, on my PC. Thank ...., oh, excuse me you told me not to thank you. Well, I would be glad if you could clear the issue a.s.a.p. Buzzard
  3. Hi Mr. Kok, I'm back again, checked my FSX.cfg and found the relative line under [Trusted] reading: G:\Program Files (x86)\Microsoft Games\Microsoft Flight Simulator X\Aerosoft\ASE_DATA\AseData.dll.lkbteubqoorllelaquwzrzcnheuwotnalnrqkrqc=1 Shouldn't it be okay like that ? I read in another thread (topic/55284-airport-toulouse-listed-as-active-in-launcher-and-plug-in-dll/) that another customer encountered a similar problem with the activation of Toulouse X and he describes his solution as follows: "hi, i had the same problem. what i did: deinstalled toulouse. downloaded file again. restart computer. new installation without activating it during installation. start FSX. activated scenery from aerosoft-addons-menue. it worked this way (on my system) .. " Well, for the time being, I'll try that too. Uninstall the sceneries. Install them again without activating. Fire up FSX and activate via the aerosoft-addons-menue. Let's see if it helps. I'll tell you later. ... best wishes ... Buzzard
  4. Hi, sorry for the moment, I can't check that cause I'm not at my FSX PC. I will check that later n' tell you. Maybe in an hour or so. So long, I'll be back as soon as possible. Regards, Buzzard
  5. Mr. Kok, thanks a lot for intervening, I do appreciate ! Regards, Buzzard
  6. Hi, yeah, it shows up in green, but the Activate (online) button is not 'highlighted', i.e. not clickable as shown in your screenshot above. As I stated, Frankfurt-Hahn X (v2), Bari X and Toulouse X all show up in green, but seem not to be actually activated, somehow (!?). Buzzard
  7. Hello Mr. Kok, I got exactly the same problem. I recently purchased/ installed Frankfurt-Hahn X (v2), Bari X and Toulouse X. At all 3 locations most of the major buildings do not show up, only black fields instead. In the Aerosoft Add-On scenery-menu all 3 airports are listed in green letters ! I activated the sceneries during the normal install process, not afterwards via the launcher or inside FSX with the Aerosoft Add-On scenery-menu. BTW - previously I had Frankfurt-Hahn X v1.0 installed and it did not have those problems. The lost building problem occured only after installing Frankfurt-Hahn X (v2), Bari X and Toulouse X. Thank you very much in advance for your help ! Kind regards, 'Buzzard'
  8. Hallo Heinz, jou, in der Tat. Habe die beiden Dateien Boeing_DreamLifter.dds & Boeing_DreamLifter_LM.dds in .off umbenannt, und der Flieger ist weg ! Super und 1000 Dank für den Support ! Beste Grüsse, Buzzard
  9. Hallo Erwin, besten Dank für den Tip(p) ! Aber da hatte ich auch zuallererst nachgeschaut, habe allerdings keine bgl gefunden, die irgendwie auf statische aircraft/ Flieger hindeuten könnte. Hier mal'n Screenshot von meinem Frankfurt-Hahn X\Scenery-Ordner. Also ich kann da nichts entdecken. Gruß, Buzzard
  10. Hi Friedi, an sich finde ich den B747 Dreamlifter 'in Realität' ja gar nicht so grauenhaft. Ich finde nur die Umsetzung in der Hahn-Szenerie als stat. Objekt eben nicht sehr gut gelungen. Das sieht komplett billig aus, wie'n Spielzeugflieger irgendwie. Ich mag generell keine statischen Flieger auf verkehrsreicheren Flugplätzen wie z.B. Hahn. Die nehmen die Parkpositionen der AI-Flieger weg, stehen irgendwie im Weg, sehen nicht gut aus und deswegen nerven sie mich halt. Ich würde die von diesem B747 Dreamlifter blockierte Parkposition auch gerne selber nutzen - für cargo flights usw. Beste Grüsse, Buzzard
  11. Hallo liebe Leute von Aerosoft, vielen Dank für die schöne Umsetzung meines Heimatflughafens Frankfurt-Hahn (die ex US Hahn Airbase ist übrigens auch mein Geburtsort). Die Szenerie ist Euch wirklich sehr gut gelungen. Hut ab ! Ein kleiner Wermutstropfen ist meines Erachtens jedoch der statische Flieger B747 Dreamlifter. Also ich finde den mittelprächtig grauenhaft. Der stört mich immens und zieht die Gesamtqualität der Szenerie doch ein bißchen runter. Also, ich würde mich freuen, wenn man diesen irgendwie deaktivieren könnte. Könntet ihr mir bitte mitteilen, welcher bgl file im Frankfurt-Hahn X\Scenery-folder zu deaktivieren ist (bgl in off umbenennen), damit dieses hässliche Entlein verschwindet ? Vielen Dank im voraus für Eure Unterstützung. Beste Grüsse, Buzzard
  12. Hallo OPabst, gebe Dir in allem Recht ... nur letzteres ist eine Unterstellung. Nicht alle User sind unaufmerksam oder lesen nie die Handbücher vorher. Ich jedenfalls lese die Handbücher, zumindest bevor ich hier etwas poste. Man sollte seine Kunden nie unterschätzen. Die sind meistens aufmerksamer und 'kritischer' als man denkt. Und sind auch immer 'König' ! Danke trotzdem für Deinen freundlichen Support. Beste Grüsse, Buzzard
  13. Hallo OPabst, ja, auf meinem Rechner ist VFR Germany 1 installiert. Ich habe die ('Sommer'-)Scenery VFR Germany 1 allerdings, da ja im Moment Winter ist, in der Scenery Bibliothek deaktiviert, will sagen sie ist 'nicht aktiv' (kein Häkchen). So wie ich Dich verstehe erkennt der Egelsbach-Installer also automatisch ob man VFR Germany installiert hat oder nicht und nimmt dann selbständig die entsprechende Installation vor. Und zwar egal ob man diese Szenerie in der Scenery Bibliothek aktiviert hat oder nicht. Nun, das muß man als Kunde ja auch vorher erst mal wissen. Wenn da nirgendwo ein Hinweis gegeben wird, weder im Handbuch noch während des Installationsvorgangs, dass der Installer automatisch erkennt, ob man VFR Germany installiert hat oder nicht, und dass, um die Wintertexturen angezeigt zu bekommen, es nicht ausreicht, die VFR Germany Scenery in der Scenery Bibliothek 'nur zu deaktivieren', sondern, dass man diese dann komplett deinstallieren muß, so ist das nicht die Schuld des Kunden. Wenn es da nirgendwo irgend'ne Info dazu gibt, kann der Kunde ja vorher nicht wissen, dass der Installer so programmiert ist. Also, der Installer funktioniert in dem Sinne wie er programmiert ist korrekt. Aber bitte informiert den Kunden doch vorher genauer was der Installer wirklich macht. So etwa wie: "Falls Sie VFR Gerrmany 1 installiert haben, werden automatisch immer nur die Sommer-Bodentexturen installiert. Um jedoch in den vollen Genuß der saisonalen Bodentexturen (0,5m / Pixel) zu kommen, ist es nicht ausreichend, die VFR Germany Scenery in der Scenery Bibliothek 'nur zu deaktivieren', sondern diese muß dann komplett deinstalliert werden." Danke für Eure Hilfe, beste Grüsse Buzzard p.s. für's positive Rating von EDNR-Cruiser: nochmals meinen besonderen Dank an Dich !
  14. Hi EDNR-Cruiser, hallo OPabst, hallo Sascha, also, weder im Handbuch von Egelsbach noch bei der Installation taucht irgendwo ein Hinweis auf die VFR Germany auf. Beim Installer wird nirgendwo nach einem Häkchen gefragt für eine Installation mit oder ohne VFR Germany. Aber tatsächlich gibt es Im "Texture" Ordner die beiden Unterordner "with VFRGermany" und "without VFRGermany". Ich habe nun versuchshalber mal die 5x .agn-files (011223001223123an.agn ... - 011223001223310an.agn) in das Egelsbach X\Texture-Hauptverzeichnis rüberkopiert und die beiden Dateien im Scenery-Ordner EDFE_aerial_VFRGermany.bgl und EDFE_Ground_VFRGermany.bgl mittels Umbenennung in EDFE_aerial_VFRGermany.off bzw. EDFE_Ground_VFRGermany.off deaktiviert und die beiden Pendants EDFE_aerial.off und EDFE_Ground.off mittels Umbenennung in EDFE_aerial.bgl und EDFE_Ground.bgl aktiviert. Et voilà, ich habe jetzt in Egelsbach die wunderschönsten Boden-Wintertexturen und freue mich wie ein Schneekönig (im schneelosen Winter 2011-12), dass es geklappt hat. Es scheint mir so als würden bei der Installation per Default automatisch die Scenery und Texture-Dateien für die Verwendung "with VFRGermany" installiert, ohne dass vorher irgendwo darauf hingewiesen wird. Das muß also ein Bug des Installers sein, da ja, wie schon mehrfach erwähnt, bei der Installation vom Installer keine Wahlmöglichkeit für diese beiden unterschiedlichen Installationswege gegeben wird. Ich finde, liebe Leute von Aerosoft, Ihr solltet nochmal die Funktionalität des Installers für Egelsbach überprüfen. Bei mir läuft jedenfalls jetzt die Scenery mit Wintertexturen einwandfrei. Mein besonderer Dank gilt Dir, EDNR-Cruiser. Dein Tip war also goldrichtig. Danke nochmals und tschüss ! Buzzard
  15. Hi EDNR-Cruiser, also ich weiß nicht ... warum steht denn dann unter Features: Saisonale Bodentexturen (0,5m / Pixel) ist das dann nicht irgendwie 'irreführend' (um in diesem Fall nicht ein anderes Adjektiv zu benutzen). Ich bin ein grosser Fan z.B. von den Orbx-Szenerien, die kriegen das doch auch hin. Warum gibt es eigentlich sowas (z.B. so wie die Orbx PNW-Szenerien) nicht in vergleichbarer Qualität auch für kleinere VFR-Plätze in Deutschland ? .... zumindest mit saisonal wechselnden, also auch Wintertexturen ? Wenn von Aerosoft für diese Szenerie saisonale Bodentexturen als Produkt-Feature angegeben wird, so meine ich, dass man dann auch Wintertexturen erwarten dürfte. Ansonsten wäre ich doch ein wenig enttäuscht, wenn man sich mal anschaut was die Konkurrenz zu leisten im Stande ist. Ich würde mich diesbezüglich auch über ein Statement von Aerosoft bzw. dem Produzenten der Szenerie freuen, falls dem so ist, dass die saisonalen Bodentexturen keine Wintertexturen beinhalten. Gruß, Buzzard
×
×
  • Create New...