Aerosoft official retail partner for Microsoft Flight Simulator !! 
Click here for more information

Jump to content

Lutz1

Members
  • Content Count

    28
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

2 Neutral

About Lutz1

  • Rank
    Flight Student - Groundwork

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Hallo das ist der alltägliche Wahnsinn. Auf das leichteste kommt man erst zum Schluss. Aber wie oben an meinem Anfangsthread schon beschrieben in meinem Biblischen Alter von 59 Jahren ist das alles nicht so einfach. Gruss Lutz
  2. Update ! So nach dem ich am Wochenende Zeit und Gelegenheit hatte, Nochmals alles auszuprobieren und zu Testen kann ich vermelden das es jetzt Funkioniert. Es lag am Scratchpad und an denjenigen der vor dem PC sitzt. Ich hatte jedesmal vergessen die Tastatureingabe wieder zu schließen wie weiter oben schon richtig bemerkt. Den ersten Flug habe ich heute von EDDM nach EDDH erfolgreich abgeschlossen. Es sind doch Welten zwischen der PMDG und der IFLY. Diese habe ich nun in den Hangar geschoben bis auf weiteres. Somit bleibt mir nur noch mich an alle zu bedanken die mir bei diesem Problem geholfen haben. Gruss Lutz
  3. Hallo zusammen, da kommen ja einige Möglichkeiten zu Tage.Ich bin auch davon mittlerweile überzeugt das ich hier einen Bedienungsfehler mache. CubahnPete beschreibt ja das im FMC das Tastatureingabefeld nicht deaktiviert ist. Frage wo kann ich die deaktivierung der Tastatur vornehmen ? Ich werde wohl zum Wochenende dazu kommen das auszubrobieren. Somit wünsche ich Euch ein schönes und Sonniges Wochenende. Gruss Lutz
  4. Hallo, den Verdacht habe ich mittlerweile auch. Meine vorgehensweise sieht so aus: Die PMDG steht bei mir an meinem Heimatflughafen EDLW im Cold & Dark modus. Aufrufen des Overhed - Panels mit der Taste 6. Strom einschalten mit der Maus. FMC mit der Taste 3 aufrufen und Ground Power Connecten Maus. Elektrik Panel mit der Taste 7 und 8 und dann weiter mit der Maus. FMC eingabe Flugplan teils mit der Maus oder der Taste ich benutze beide. Hier vermute ich den Fehler. Wenn ich Zeit habe werde ich mal die entsprechenden Eingaben im FMC nur mit der Maus machen. Mal sehen ob es das gewesen ist. In der Tat ist das Fliegen mit der Ifly nicht der Brüller. Ich werde berichten. Gruss Lutz
  5. ja die Box habe ich. Verkaufen werde ich aber nicht. Ich hoffe ja immer noch das es irgendwann eine Lösung gibt. Somit landet die Box ins Regal zur späteren Verwendung. Gruss Lutz
  6. Update ! Tja die Freude war von kurzer Dauer. Samstag neu Installiert ging einwandfrei. Sonntag wollte ich dann von EDLW/LEPA. Das war es dann nach Eingabe der Flugdaten/Performens/SID/Star das gleiche Problem wieder. Ich habe dann schweren Herzens mir die Arbeit gemacht und komplett alles gelöcht incl.FSX Sonntag mittag angefangen um 2.15 Uhr habe ich dann abgebrochen und heute weitergemacht. Diesmal habe ich aber daruf geachtet das In den PMDG Ordner die Sp1b und Sp1c sowie das Hotfix ebenfalls im PMDG Ordner sind. Das hatte ich bei der vorletzten Installation nicht. Somit hatte ich die hoffnung das es diesmal klappen könnte. Leider aber nicht. Trotz neu Installation des FSX und alle Add Ons das gleiche wieder. Ich habe mich daher entschlossen die PMDG bis auf weiteres zu entfernen, bis eine Lösung vorhanden ist. Die Ifly tut es auch. Gruss Lutz
  7. Hallo an alle, ich habe die PMDG neu Installiert. Anschleßend das Hotfix Installiert sowie die beiden Sp1b und Sp1c. Tja was soll ich sagen es läuft zur Zeit stabil. Allerdings habe ich zunächst nur die Maschine auf EDDM abgestellt ( Cold & Dark ). Anschließend FMC geladen Performensdaten eingegeben Flugroute usw. Es klappt. Hoffentlich bleibt es so. Vielen Dank auch an alle für die Tipps und ein schönes Wochenende. Lutz
  8. In der Tat das währe füt mich der Supergau. Alleine für den FSX und sämtliche Add ons von Aerosoft habe ich ca.2 Tage gebraucht. Das möchte ich zunächst vermeiden. Wenn es mit der PMDG nicht klappt nehme ich eben die Ifly auch wenn es mir schwerfällt. Die 737-800 kommt dann eben in den Hangar bis eine Lösung parat ist.
  9. Werde ich ausprobieren. Wenn es funktioniert gebe ich Bescheid.
  10. Genau so ist es. FMC ist nicht mehr sichtbar. Beenden tue ich das mit entweder hochstelltaste & 3 oder mit der Maus.
  11. Beides. Aber vorwiegend mit der normalen Tastatur.
  12. Ich habe schon vor etlichen Wochen ein Ticket gezogen. Leider ohne erfolg. PMDG kann sich das auch nicht erklären.
  13. Hallo Kronic2k nein ich hatte Sbc1 noch nicht Installiert. Habe ich gerade nachgeholt. Leider ist das Ergebnis das selbe. Einen unterschied gibt es aber. Sobald ich das FMC aufrufe und meine Flugdaten eingeben habe mache ich das FMC mit der Maus zu. Und das war es dann. Ansicht wechseln oder andere dinge gehen nicht mehr. Nach wie vor ist dann nur noch über Esc den FSX zu beenden. Was mir Kopfzerbrechen macht, das die Taste Esc funktioniert aber alle anderen Tasten nicht ?????????????? Bin für weitere vorschläge sehr dankbar. Ihn der Zwischenzeit benutze ich die Ifly da geht alles einwandfrei. Mfg Lutz
  14. Hallo und guten Tag, Ich hoffe mir reist niemand den Kopf ab, das ich einen neuen Thread eröffnet habe. Da ich eigentlich nur zu der lesenden Zunft gehöre und erstmal Google habe ich aber bis jetzt noch keine befriedigende Antwort gefunden. Es geht wie oben schon beschrieben um die PMDG 737-800 NGX. Das Problem ist follgender: PMDG wird einwandfrei gestartet im Cold & Dark Modus. Danach schalte ich die Batterie ein so wie die Ground-Pouwer. Weiter zum FMC. Eingabe der Flugdaten Position usw. und jetzt kommt es ?? Keine weitere Eingabe möglich. Mein Mauszeiger verwandelt sich in eine Hand. Ein Wechsel der Sichten zb. geht nicht auch andere Funtionen gehen nicht mehr. Ich habe das Gefühl als wenn die PMDG eingefroren ist. Mir bleibt nichts anderes übrig über Esc abzubrechen und den FSX neu Starten. Danach läuft alles einwandfrei außer eben die PMDG. Übrigens habe ich noch die IFLY da geht alles einwandfrei. Hier mal zunächst noch mein PC - System: CHA: Coolmaster CM-690 2 Advanced Black/White CPU: Intel Core i7 - 2600k, 4x3,4 Ghz 8MB L3 Cache Übertaktung Stufe 2 Extreme MBO: Asus P8Z77 - V LX Intel Z77 So 1155 GRA: NVIDIA geForce GTX 550 TI 1024 MB Club 3D RAM: 16 GB Corsair Vengeance Dual - Kit DDR3 1866 CL9 SSD: 240 GB Corsair Force GT SATA3 SSD: 128 GB Crucial m4 SATA3 HDD: 1 TB Seagate Barracuda 7200 SATA3 ODD: LG GH24NS90 SATA DVD Brenner PSU: 700 W BeQuiet Straigth Power E8 80 plus silber CRD: 2x USB 3,0 Frontpanel SOC: Creative Sound Blaster X-Fi Xtreme Audio PCI FAN: Corsair Cooling Hydro Series H80 Das Betriebssystem ist auf Laufwerk C:\ HDD 1 TB Hier sind alle Programme Installiert die ich so brauche wie Word, Datenbank,usw.usw. Auf der SSD 240 GB ist der FSX sowie alle Add Ons ( Aerosoft, PMDG, usw. ) Installiert. Auf dieser Platte ist sonst nichts weiter drauf. So war es von mir auch so vorgesehen das der FSX und alle dazugehörigen Programme eine eigene und schnelle SSD bekommt. Nach dem ich nun alles ausprobiert habe was möglich war, bin ich mit meinem Latein am Ende. Ich hoffe nun hier das mir jemand mitteilen kann wo der Hase im Pfeffer liegt. Ich bitte aber mit mir ein wenig Gedult zu haben im meinem Biblichen Alter von 59 Jahren geht das alles nicht mehr so einfach von der Hand. Gruss Lutz
  15. Hallo Mopperle, danke für den Hinweis habe ich gefunden. Leider aber in Englisch. Zu meiner Schulzeit war da noch nicht daran zu denken Fremdsprachen zu lernen. Ich werde mal erst den Einführungsflug absolvieren dann sehen wir weiter. Die CDU habe ich fast fertig Programmiert und !!!!!!! der FSX sagt Auf Wiedersehen. Trotzdem finde ich diese Software prima. Es kommt keine lange Weile auf. In diesem Sinne bis demnächst. Gruss Lutz
×
×
  • Create New...