Jump to content

Rainer22

Members
  • Posts

    10
  • Joined

  • Last visited

About Rainer22

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

Rainer22's Achievements

Newbie

Newbie (1/14)

  • Week One Done
  • One Month Later
  • One Year In Rare

Recent Badges

0

Reputation

  1. Hallo Friedel, das mit den grünen Bedienfelder/Bildschirmen liegt nicht an Linux. Das sind die Einstellungen in Sicht -> Zeige Klickbereich... Kantige Piloten hatte ich auch schon mal, weiß aber nicht mehr was das war. Ich glaube, das hatte auch was mit den Sichten zu tun. Evtl. den Flieger mal neu installieren. Avitab hab ich mit Linux mal probiert. Das geht. Da ich das nicht benutze, hab ich mich auch nicht tiefer damit beschäftigt. Die anderen Addons hab ich nicht. Gruß Rainer
  2. Hallo Andreas, grundsätzlich gebe ich FlyAgi recht. Auf die schnelle und ohne Erfahrung klappt das evtl. mit Linux nicht. Aber wenns mal läuft dann läufts. Ich bin vor 20 Jahren von Win auf Linux umgestiegen (nur als Nutzer) und es wird immer benutzerfreundlicher und einfacher. Auch X-Plane läuft ohne Probleme bei mir. Ok, Vulkan zickt noch ein bisschen rum. Bis zur Beta 16 liefe es gut bis sehr gut. Jetzt die 17 starte nicht. Bin da auch nicht so drin in dem Thema und hab auch nicht so viel Zeit mich damit zu beschäftigen. Ich habe in meinem Bekanntenkreis im Frühjahr, nach Auslaufen des WIN7 Support, auf drei Rechner Linux Mint (Cinnamon) installier. Die Nutzer sind alle sehr zufrieden damit und alles läuft rund. Also, wenn Du jemand kennst der davon was versteht wäre das auch eine Möglichkeit. Ansonsten kann man sowas auch z.B. in der VirtualBox ausprobieren. Oder eine parallele Installation neben WIN. Ich würde ein Debian-Basiertes Linux nehmen (LinuxMint, Ubuntu, Lububtu...). Da hat man es gerade mit "Spielen" etwas leichter mit den Anwendungen. Ich benutze KDE Neon. Ist ehr was für experimentierfreudige 🙂 Gruß Rainer
  3. Hallo, vielen Dank an Aerosoft. Schöne Feiertage an alle. Gruß Rainer
  4. Hallo zusammen, habe heute endlich mal Zeit gehabt die 11.50b3 zu testen. Läuft mit meinem KDE Neon super. Hab den aktuellen Nvidia 440.82 laut Anleitung installiert: https://www.x-plane.com/kb/updating-graphics-drivers-for-vulkan-metal/?utm_source=desktopApp&utm_medium=miscInApp&utm_campaign=info Allerdings kann ich nicht bei den Grafikeinstellungen "Use Vulkan driver..." aktivieren. Trotzdem hab ich bei gleichen Einstellungen ein Zuwachs der FPS von ca 20 auf 30! Bei Gelegenheit werde ich mal schauen was man da noch machen kann. Gruß Rainer
  5. Hallo GAL1006, nein, der Throttle (mit den runden Stecker) der bei dem Saitek-Yoke mit dabei ist kann man nicht mit dem Honeycomb verwenden. Aber man kann den Throttel einzeln nachkaufen (ca. 60 €) mit USB Anschluss. Hab mir auch den Honeycomb Yoke zugelegt, nachdem ich hier gelesen habe das er mit Linux problemlos funktioniert. Auch mit zwei Saitek-Throttle (beide mit USB-Anschluss) geht das wunderbar. Mit dem Honeycomb-Yoke bekomme ich endlich auch gute Landungen hin was mit dem Saitek-Yoke nicht so geklappt hat. Das Teil ist super. Grüße Rainer
×
×
  • Create New...