Jump to content

Fabian Boulegue

admins
  • Content Count

    13196
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    3

Posts posted by Fabian Boulegue


  1. Eine kleine Information von unserem guten Freund Sepp der sich sehr viel mit dem Thema Airbus beschäftigt hat

     

    Quote

     

    Jeder Flugsimulator-Pilot(in) hat sich sicher schon an den berühmten Airbus-Satz erinnert. Der lautet: was macht er jetzt schon wieder!

    Diese Aussage sagt nicht aus, dass etwas mit den Airbus Systemen nicht in Ordnung ist. Er sagt aber aus, dass der Flugsimulator- Pilot(in) die Airbus-Reaktion nicht richtig interpretieren kann.

    Deshalb ist es, wie im richtigen Airbus Leben, auch für den Flugsimulator-Piloten wichtig, sich mit der Philosophie und den Prozeduren der Airbus Flugzeuge auseinander zu setzen. Das ist nicht immer einfach, weil der Airbus über sehr komplexe Flugführungs-Systeme verfügt. Diese sind maßgeschneidert für einen möglichst ökonomischen Betrieb bei gleichzeitiger Reduzierung der Arbeitsbelastung der Piloten(innen).

    Speziell der(die) Flugsimulator-Pilot(in), der häufig alleine in der virtuellen Welt unterwegs ist, braucht die Unterstützung dieser Flugführungs-Systeme. Nur dadurch kann er(sie) die Arbeitsbelastung eines virtuellen Fluges im Rahmen halten. Es ist zwar immer möglich den Simulator-Flug anzuhalten, aber das sollte nicht das Ziel sein. Weiterhin ist diese Möglichkeit der Arbeitsvereinfachung bei einem Linien-orientierten Flug mit ATC-Führung nicht gegeben.

    Das Buch „Airbus A320 - You have Control“ adressiert genau diese Problematik. Es beschreibt eingehend alle Funktionen der Flugführungs-Systeme sowie die dazugehörigen Prozeduren. Neben der Erläuterung der Systemfunktionen liegt der Schwerpunkt des Buches auf der praktischen Handhabung des Flight Management Systems und dem Flight Management and Guidance System (FMGS).

    Nach einigen Vorfällen hat Airbus sein Trainingsprogramm umgestellt und fördert wieder mehr das manuelle Fliegen. Auch diesem Umstand trägt das Buch Rechnung und widmet ein komplettes Kapitel dem manuellen Fliegen des A320.

    Die bisherigen Erfahrungen zeigen, dass sich mit dem Studium des Buches das Management eines virtuellen Fluges wesentlich verbessert. Damit steigt auch die Freunde jedes(r) Flugsimulator-Piloten(in) an diesem interessanten Hobby.

     

     

    Das Buch findet Ihr unterAirbus Series "You have Control" - A318/A319/A320/A321 Vol. 1

     

    • Upvote 1

  2. Eine kleine Information von unserem guten Freund Sepp der sich sehr viel mit dem Thema Airbus beschäftigt hat

     

    Quote

     

    Jeder Flugsimulator-Pilot(in) hat sich sicher schon an den berühmten Airbus-Satz erinnert. Der lautet: was macht er jetzt schon wieder!

    Diese Aussage sagt nicht aus, dass etwas mit den Airbus Systemen nicht in Ordnung ist. Er sagt aber aus, dass der Flugsimulator- Pilot(in) die Airbus-Reaktion nicht richtig interpretieren kann.

    Deshalb ist es, wie im richtigen Airbus Leben, auch für den Flugsimulator-Piloten wichtig, sich mit der Philosophie und den Prozeduren der Airbus Flugzeuge auseinander zu setzen. Das ist nicht immer einfach, weil der Airbus über sehr komplexe Flugführungs-Systeme verfügt. Diese sind maßgeschneidert für einen möglichst ökonomischen Betrieb bei gleichzeitiger Reduzierung der Arbeitsbelastung der Piloten(innen).

    Speziell der(die) Flugsimulator-Pilot(in), der häufig alleine in der virtuellen Welt unterwegs ist, braucht die Unterstützung dieser Flugführungs-Systeme. Nur dadurch kann er(sie) die Arbeitsbelastung eines virtuellen Fluges im Rahmen halten. Es ist zwar immer möglich den Simulator-Flug anzuhalten, aber das sollte nicht das Ziel sein. Weiterhin ist diese Möglichkeit der Arbeitsvereinfachung bei einem Linien-orientierten Flug mit ATC-Führung nicht gegeben.

    Das Buch „Airbus A320 - You have Control“ adressiert genau diese Problematik. Es beschreibt eingehend alle Funktionen der Flugführungs-Systeme sowie die dazugehörigen Prozeduren. Neben der Erläuterung der Systemfunktionen liegt der Schwerpunkt des Buches auf der praktischen Handhabung des Flight Management Systems und dem Flight Management and Guidance System (FMGS).

    Nach einigen Vorfällen hat Airbus sein Trainingsprogramm umgestellt und fördert wieder mehr das manuelle Fliegen. Auch diesem Umstand trägt das Buch Rechnung und widmet ein komplettes Kapitel dem manuellen Fliegen des A320.

    Die bisherigen Erfahrungen zeigen, dass sich mit dem Studium des Buches das Management eines virtuellen Fluges wesentlich verbessert. Damit steigt auch die Freunde jedes(r) Flugsimulator-Piloten(in) an diesem interessanten Hobby.

     

     

    Das Buch findet Ihr unterAirbus Series "You have Control" - A318/A319/A320/A321 Vol. 1

     

     


  3. Hello Andre, 

     

    i m sorry but currently there is no plan to add this feature in the near future.

    As still the API to display the PDF files is horrible there is no easy solution for it.

     

    As Mathijs told we did make a note and will look into this once the app will get updates.


  4. Hey Stu,

     

    the Problem on the Zoom gestures is just like every mobile OS (even different browser) read these gestures different.

    On my iPad Pitch to Zoom works well, on one of my Kindle Tablets it does too, but i have a no name china android test device here where it does not work.

     

    I cant promisse much but i ll check if there are any options to set these different.

    • Upvote 1
×
×
  • Create New...