New releases: Geneva professional and OnAir: Airline Manager

Jump to content

oliver2308

members
  • Content Count

    77
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

8 Neutral

About oliver2308

  • Rank
    Flight Student - Airwork

Contact Methods

  • AIM
    olivflach
  • ICQ
    0

Recent Profile Visitors

1955 profile views
  1. Hmm....hat denn kein anderer User ebenfalls dieses Problem? Ich sehe 18 Views meines Beitrages, aber leider noch keine Antwort..... :-( Was sagt Aerosoft dazu bzw. die Entwickler?
  2. Hallo zusammen, ich habe das problem, dass ich seit der aktuellen version 1.2.5. die gespeicherten Flugsituationen nicht mehr laden kann. Also wenn ich z.B. mit dem Bus am Gate stehe und diese Situation speichere, dann kommt beim Aufruf zum laden der Situation ein Hinweis und nach dem Bestätigen verbleibt es bei dem Auswahlbildschirm. Hier muss ich also das Flugzeugmodell sowie den Flughafen und die Position manuell auswählen, erst dann lädt der P3D die Situation entsprechend. Ich meinte irgendwo gelesen zu haben, dass auch andere Nutzer bereits das Problem hatten, das abgespeicherte Situationen nicht ladbar waren. Kann mir hier jemand von Euch dazu vielleicht etwas sagen oder weiterhelfen? Danke! Oliver
  3. Hallo liebe Kollegen, das Problem ist gelöst. Bitte Asche auf mein Haupt und Verzeihung für meine absolut grenzenlose Dämlichkeit!!!! Das kommt davon, wenn man länger nicht mehr geflogen ist. Ich habe schlicht und einfach vergessen, den INTEG Licht-Knopf ganz nach rechts auf Maximum zu drehen. Oh man, wie kann man denn nur so dämlich sein???? Sorry bitte für mein Post und die Mühe die bereitet habe. Gruß Oliver
  4. Hello, the Problem is solved. I was so very very stupid and have to forget the INTEG light Switch rotate to the ride Side on Maximum!!! Oh Shit Happens!!!! Sorry please for my Post and my stupidity. Best Greetings Oliver
  5. Ok, here ar the two Screenshots from Day and Night.
  6. Hello, i have this Posting also in the German Forum. Since the new Update on the actuell Version is the Overhead Panel dark. All Counter and Lights from this are functional, but the Lightning for the Overhead-Panel ist not functional. So can i not fly in the Night. Can you me help on this Problem bzw. is this a known bug? Greetings Oliver
  7. Kurze Nachfrage: Bin ich der Einzige mit diesem Problem, oder haben das andere von Euch auch?
  8. Hallo zusammen, wollte gerade einen Flug durch die Nacht machen und habe festgestellt, dass das Overhaed-Panel leider dunkel bleibt. Es lassen sich alle Schalter bedienen und die Anzeigen gehen, die Beleuchtung jedoch nicht. Auch ein Wechsel auf eine andere Livery brachte nichts. Dieses Problem ist erst mit dem neuen Update aufgetreten. Kann mir jemand helfen, bzw. ist dieses Problem bekannt? Gruß Oliver
  9. Hallo Otto, vielen Dank an Dich, dass Du Dich für uns da auch mit hinter geklemmt hast. Jetzt können wir endlich auch wieder A320 fliegen, ohne die Lupe nehmen zu müssen... :-) VG Oliver
  10. Hallo Otto, Hallo Helmut, komme jetzt erst dazu, auf den Post zu antworten. Ich bin leider noch nicht dazu gekommen, ein Abbild meines Screens zu erstellen, doch es sieht in der Tat genau so aus wie bei Helmut. Also genau die gleichen Größenverhältnisse. Und es freut mich zu lesen Otto, dass auch Du jetzt gesehen hast, dass man es SO nicht bedienen kann. Was mich wirklich wundert ist die Tatsache, dass sich sonst noch niemand darüber beschwert hat. Ja haben denn jetzt schon alle Homecockpits zu Hause, so dass Ihnen das nicht auffällt? Aber noch viel mehr interessiert mich die Frage, warum es AEROSOFT beim Test nicht aufgefallen ist.
  11. Hallo Otto, vielen Dank für Deine schnelle Antwort. Also ich habe einen 24" Monitor und verwende die Auflösung 1920 x 1080. Deine Aussage, dass nur eine Handvoll Benutzer dieses Problem hat, lässt mich allerdings stutzig werden. Soll das heißen, dass die meisten Benutzer das Pedestal zoomen können oder dass sie mit der kleinen Darstellung kein Problem haben? Sollten die meisten Benutzer zoomen können, so läge das bei uns dann ja an einer falschen Einstellung oder einem Bedienungsfehler. Dies glaube ich jedoch nicht. Hier wäre eine Aufklärung von Dir wünschenswert, wie Du das genau gemeint hast. Das Problem habe ich damals direkt an Mathijs gepostet im englischen Forum und er schrieb zurück, dass er vor dem nächsten Update die Sichten und Zoombarkeiten checken wollte. Daraus ist offensichtlich nichts geworden. Wenn der Post an ihn direkt nicht hilft, ja soll er dann im Statusbereich mehr Erfolg haben? Bin etwas ratlos gerade zur Zeit, was das den Bug und den Umgang damit angeht. Auch wenn ich absolut nachvollziehen kann, dass sich im Flugverhalten auswirkende Bugs natürlich Vorrang haben müssen und auch sollen. Trotzdem bin ich der Meinung, dass der von mir angesprochene Bug schnell zu beheben sein könnte, denn im A318/319 gab es diesen ja auch nicht.
  12. Hallo Otto, auch ich wende mich heute nochmals wegen dem bekannten Problem der Nicht-Zoombarkeit des Pedestal und der Außenansichten beim Airbus an Dich. Ganz ehrlich verstehe ich nicht, wie man zu der Behauptung kommt, dass dieser Bug wahrscheinlich eine "niedrige Priorität" hat und damit den nun schon mehrfach von den Kunden gemeldeten Bug trotz weiterer Updates einfach übergeht. Ganz ehrlich: Wie soll man denn Eurer Meinung nach diesen Teil des Cockpits bedienen, wenn man nichts lesen und erkennen kann? Es mag tatsächlich sein, dass er eine niedrige Priorität genießt, aber ich bin mir im Gegensatz dazu auch sicher, dass er auch so problemlos und schnell zu beheben wäre. Bitte teile mir mit, ob ich mich nochmal an das englische Forum wenden soll, oder aber ob Du das jetzt bitte mal an die Entwickler weitergeben kannst. Danke Oliver
  13. Hallo nochmal, tja Leute ich weiß nicht so recht, was ich jetzt so denken soll aber es sind in der Zwischenzeit schon einige weitere Aktualisierungen zur Verfügung gestellt worden, das hier angesprochene Problem mit dem Pedestal besteht jedoch weiterhin. Auch ist weder hier im Deutschen Forum noch im Englischen Forum seit dem 08.10. eine Antwort erfolgt, was ich ebenfalls sehr schade finde. Könnte sich jetzt bitte also jemand von den Verantwortlichen mal zu diesem Problem äußern und wenigstens mitteilen, wann mit der Behebung des Bugs zu rechnen ist? Es kann ja nicht sein, dass man, nur weil man einen Bug meldet und dann auch noch wegen fehlender Antwort nachhakt, nun gar nichts mehr hört oder? Danke schon mal für die hoffentlich kommende Antwort zu diesem Problem!
  14. Hello Mathijs, i have now installed the new Update-Version of the Airbus A319/320 today, but the View in the Pedestal is allways not functional!!! Also the Outside-Wings-Views are not functional too!! You have said, that you will check this for the next Update. Sorry Mathijs, but what is the Problem??? In the A318/319 the Views are all zoomable. I find that is very pity, that your Developer can not repair this Little Problem. I hope, you cause your Developer, to fast repair this Problem and then you give an Update over the Aerosoft-Updater in short Time. Best Regards Oliver
  15. Hallo, so, nachdem jetzt die neue Version der beiden Busse draußen ist musste ich leider frustriert feststellen, dass - trotz Post im englischen Forum und der Ankündigung von Mathis das Problem zu beheben - das Pedestal im A320 IMMER NOCH NICHT zoombar ist. Ganz ehrlich liebe Leute von Aerosoft: Mir hat der Bus von Anfang an gefallen (auch schon im FSX). Aber das Ihr das Problem hier nicht hinbekommt, obwohl man Euch mehrfach drauf aufmerksam gemacht hat, das ist schon schwach. Fehler können passieren, keine Frage. Aber mit dem Update hätte das echt behoben sein müssen, sorry. Wäre toll, wenn sich dazu jetzt mal jemand äußert! DANKE!
×
×
  • Create New...