We have at this moment problems with e-mails coming to us via Microsoft servers (Outlook, Hotmail, Live, etc). We are in contact with Microsoft to solve this issue.

Jump to content

manu117

Members
  • Content Count

    90
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0 Neutral

About manu117

  • Rank
    Flight Student - Airwork
  1. Danke, für den Hinweis wo der Schalter für das Wetterradar ist. Ich muss auch sagen, dass ich die Download-Version habe und ich daher auch kein gedrucktes Handbuch bestize. Das Handbuch ist zwar als PDF-Datei mit im Aircraft-Ordner (in Englisch), aber da drin steht nichts von dem Sys-Schalter in der Mittelkonsole...
  2. Das denke ich auch, dass es keine Malware oder Trojaner ist, ich habs nur mal gelesen (und auch nicht wirklich geglaubt) Nur ehrlichgesagt, gehe ich schon davon aus, dass das Wetterradar eingeschaltet ist, denn ein richtigen "Knopf" gibt es ja nicht wirklich...(oder liege ich falsch?). Denn mehr als die .exe-Datei auszuführen und die Seriennummer dann einzugeben ist ja nicht zu tun.... . Eine Onlineaktivierung gab es bei mir auch nicht, wie es auf der Produktseite von Aerosoft steht ("Bitte beachten Sie, dass dieses Produkt während der Installation eine Onlineaktivierung benötigt.")
  3. Hallo zusammen, ich habe bei mehreren durchschauen des Internets gelesen, dass die Datei "rxpWxSim.dll", die anscheinend für das Wetter-Radar im Airbus zuständig ist, ein Trojaner sein soll. Jetzt hab ich mal in meinem Modules-Ordner vom FS2004 nachgeguckt und festgestellt, dass ich diese Datei gar nicht besitze. Brauche ich diese Datei, damit mein Wetter-Radar im Airbus funktioniert, wenn ja, wo bekomme ich diese her, nachdem diese Datei nicht mit installiert worden ist bei mir und der Wetter Radar auch nicht funktioniert. Vielen Dank schon mal! Gruß Manu
  4. Ah Danke! Dachte schon sowas gibts nur im Flight Operation Center F.O.C. und der is ja nicht gerade billig, aber FS Commander klingt gut.... Danken nochmal Manu
  5. Hallo zusammen, gibt es ein Programm, mit dem man selber Flugpläne erstellen kann und diesen Flugplan dann in den FS zu kopieren/konvertieren? Ich meine jetzt, dass man selber die Airways und Waypoints bestimmen kann und dann nach denen eine eigene Strecke erstellen kann? Gruß Manu
  6. Danke Rolle war wirklich der Firewall vom Virenscanner......
  7. Hallo zusammen, ich habe seit kurzem das Problem, dass ich im FS 2004 nicht mehr das "Original-Wetter" downloaden kann. Es kommt immer die fehlermeldung, dass ich die Internetverbindung- oder konfiguration prüfen soll. Das komische daran ist, dass das Internet da ist. Ich habe auch schon mal den FS deinstalliert und wieder neu drauf gespielt......und wieder das gleiche Problem. Langsam weis ich nicht mehr, was ich noch machen soll. Habt ihr ne Ahnung, an was das liegen könnte??? Danken schon mal Manu
  8. Hallo, ich habe von Just Flight den A340-500/600. U. a. ist bei dem Flieger auch die Bemalung von Lufthansa für den A340-600 dabei. Kann ich diese Bemalung für den A340-600 von Wilco benutzen? Danke Manu
  9. Kann man fast so sagen, weil ich hatte mal probeweise die 8800 GTX drin, aber die hat mich nicht wirklich überzeugt. Und dann bin ich zur 9800 GTX+ gegangen und mit der habe ich eine super Grafik. Selbst beim Mega Airport Frankfurt 2008, der vorher ziehmlich schlecht gelaufen ist, läuft jetzt einwand frei. Mit dieser Graka hab ich eigentlich allgemein eine sehr anständige FPS. Also ich kann nicht drüber maulen.
  10. Hi Condor184, ich benutze die NVIDIA GeForce 9800 GTX+ (mit Physiks) und mit dieser Graka läuft der Flusi einwandfrei. Ich habe sogar bei der Bildwiederholrate den Regler auf "unbegrnz" geschoben und habe daher eine höhere FPS und habe auch daher allgemein eine bessere Grafikkarte. (Die 9800 GTX+ ist eine mit 512 MB, aber ich glaube, dass es die auch mit 1024 MB gibt).
  11. Hallo, wenn ich mit dem A380 eine Route fliege, dann schalte ich am Boden den Manegedmode vom Steuerkurs ein. Nach dem abheben bzw. nach dem einfahren des Fahrwerks schalte ich den Autopilot ein. Folgedessen muss ja der Autopilot sofort kurs auf den nächsten Knotenpunkt nehmen/fliegen. Das macht aber der Autopilot nicht, der fliegt den kurs von der Startbahn einfach weiter. Erst nach ein bisschen herumspielen mit dem Autopiloten klappt es irgendwann mal. (AP ein, AP aus, vom managedmode zum selectedmode, dann wieder zum managedmode). Weis jemand eine Lösung für das Problem? Danke Manu
  12. Also bei mir klappst ebenfalls ohne Probleme. Ich merke auch keine Beeintrechtigungen vom PC; ob er schneller oder langsamer geworden ist. Beide sind bei mir unter E:Programme/Microsoft Games/Flight Simulator 9 oder Flight Simulator X installiert. Ich habe mal vor einem Jahr ausversehen die Flusis in den aller gleichen Ordner installiert, sprich den FSX in den Ordner vom FS9; die Flieger die zum FSX gehören, waren mit in dem Ordner vom FS9 dabei und das gleiche war mit den Gauges und anderen Ordnern passiert und nicht einmal dort hat es bei mir Probleme gegeben. Gruß Manu
  13. Also: Ich lande jetzt mal z. B. in Frankfurt mit dem A330. Wenn ich von der Landebahn unten bin, schalte ich die APU Master SW an und auch den "Startknopf". Nur bis ich am Gate bin leuchtet die Startleuchte immer noch nicht (APU Master SW leuchtet). Dann rolle ich zu meinem Gate schalte die Triebwerke ab und warte, und warte und warte. Nichts passiert. Nicht einmal nach 20 minuten. Deshalb ist auch schnell meine Batterie leer, wenn ich die triebwerke abgeschaltet habe und die Batterie auch abschalte. Deshalb frag ich mich, ob die APU bei dem Flieger überhaupt funktioniert. Manu
  14. Hallo zusammen, weis jemand, ob die APUs der LTU 2005 (A320,321,330) funktionieren, weil mir kommt es so vor als ob die nicht gehen..... Danke Gruß Manu
×
×
  • Create New...