Sign in to follow this  
EDWK01

Alabeo C404 Titan Trimmung

Recommended Posts

Guten Morgen,

 

ich kann die Alabeo C404T nicht ausreichend Kopflastig (Nose down) trimmen. Im Endanflug, nachdem ich Fahrwerk und Klappen ausgefahren habe, "bockt" der Flieger dermaßen auf.

 

Die Trimmung ist schon ganz nach vorne auf Kopflastig getrimmt, so das ich nur noch die Möglichkeit habe, das Steuerhorn (sehr) weit nach vorne zu drücken, um die Nase wieder runter zu bekommen.

 

Ich habe X-Plane 11.10 drauf. Und hier mal Originalwerte aus der acf.

 

N478JT_Trimmung.thumb.png.15ee099da87f52f89c81fa5ada2dc36c.png

 

Weiß jemand, welche Werte ich ggf. ändern muss, um die Maschine Kopflastiger zu Trimmen? Vielen Dank schon mal.

 

LG Ernst

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

elevator trim tab adjust

 

Versuche es mal mit -0.5 als Startwert

 

EDIT

Die B200 hatte für die Klappen ebenfalls solche Werte für Auftrieb, Widerstand und Kippmoment, dass bei Ausfall eines Triebwerkes der Flieger nicht mehr fliegbar war.

Eventuell könnte deshalb die Anpassung der Klappenbeiwerte die richtige Lösung sein.

 

  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo @Othello

 

danke für deine Hilfe. Der Wert -0.5 hat es leider verschlimmert.

 

Ich habe jetzt mal den -0.05 in Elevator trim tab adjust eingegeben. Jetzt ist es etwas besser geworden.

 

Ich denke ich lasse es erst ein Mal so, bin seit 2 Tagen nur am Ausprobieren und langsam etwas frustriert. 

 

Was sind denn "Klappenbeiwerte"?

 

Vielleicht kommt ja i-wann ein Update für den Flieger. Herzlichen Dank.

 

LG

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja, die -0.5 waren zu viel (ich habe 0.14 verwendet), aber der Wert sollte zeigen, dass man damit an der richtigen Schraube dreht.

 

Zu den Beiwerten (Auftriebsbeiwert, Widerstandsbeiwert) habe ich am 10. Juni 2015 u.a. das hier geschrieben:

 

---------------------------------------------------

 

Flugverhalten

 

Auch stimmen Werte des Powersettings überhaupt nicht, so ist die B200 V3 nach Ausfall eines Triebwerkes nicht fliegbar (zumindest beinahe nicht).

Der Grund ist der viel zu hohe Widerstands-Koeffizient, den die ausgefahrenen Klappen erzeugen.

 

Siehe dazu das Attachment (die Sollwerte - die erste Spalte - stammen aus einem Bericht von Tom Clements)

 

Die Antwort vom Support:

 

To tweak flap coefficient of drag (reduce it, in this case), open the plane in PLaneMaker, and go to "Standard>Control Geometry". In the first tab, you can adjust the flap Cl (coefficient of Lift), Cd (coefficient of drag) and Cm (Coefficient of moment). Each of those values lets you hover your mouse over them in order to learn more about what tweaks you need to make in order to see what kind of behaviour. Saving the plane in PlaneMaker and reloading it should allow you to see changes you've made.

 

Also habe ich die Werte solange geändert, bis die Sollwerte der Tabelle (1. Spalte) in etwa erreicht wurden.

Negative Einflüsse in anderen Flugzuständen konnte ich bisher nicht beobachten.

 

Es ist ein Workaround, das ist mir klar, aber er funktioniert.

 

Die geänderten Werte lauten:

 

c lift : 0.475 (old 0.550)
c drag: 0.020 (old 0.100)

-----------------------------------------------------

 

Ich habe die Werte so lange angepasst, bis die "Big (Magic) Numbers" stimmten.

https://drive.google.com/file/d/0B_t5NXYD7vUbQzFQWW44UkxXWlE/edit

 

Gruß

Othello

 

  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Moin @Othello 

 

Danke für die Tipps. Werde heute mal den Wert 0.14 in Elevator trim tab adjust verwenden.

 

Mal schauen, wie sich der Flieger dann verhält. Hatte gestern noch ein paar An- und Abflüge mit -0.05 in der Einstellung gemacht und gemerkt, dass es doch deutlich besser geworden ist.

 

Danke und LG

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Du musst selbst experimentieren.

Mein Wert gilt für die B200 von Carenado mit angepassten Koeefizienten Cl, Cd und Cm.

 

Aber du bist auf dem richtigen Weg, willkommen im Club der Testpiloten :-)

 

  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this