Jump to content

Caruso

Members
  • Posts

    80
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by Caruso

  1. @PilotBalu Vollstes Verständnis dafür und danke für alles. Ich habe nach Erscheinen der XE5 etwas bemerkt, das zwar nicht eilt aber auch nicht ganz vergessen gehen sollte. Ich habe es letzte Woche im XE5 thread gepostet, da ich nicht sehe, dass es ein OSM Fehler sein könnte. Vielleicht findest du einmal einen Moment Zeit, einen Blick drauf zu werfen: https://forum.aerosoft.com/index.php?/topic/154043-simheaven-x-europe-5/&do=findComment&comment=999818
  2. Hallo zusammen. Im Changelog zur XE 5.2 lese ich: "5-forests updated tile +47+007 (was missing forest near Grenchen)" Ich weiss nicht, ob es der gleiche Wald ist, aber bei mir fehlt der gesamte Wald unter dem Outer Downwind bei LSZG Grenchen, d.h. auf dem Bucheggberg zwischen den Ortschaften Rüti b.B. und Nennigkofen. https://www.openstreetmap.org/edit?editor=id#map=15/47.1540/7.4481
  3. Zunächst herzlichen Dank für die neue XE 5.2. Nebst vielen Verbesserungen habe ich leider an meinem Wohnort Luzern etwas seltsames entdeckt. Das grosse KKL Konzert- und Kongresszentrum Luzern sowie der Hauptbahnhof nebenan waren noch in der X-Europe 5.1 einwandfrei dargestellt. In der 5.2 hingegen fehlen dem KKL einige Stockwerke und das grosse Dach liegt am Boden. Beim Bahnhof fehlt die Überdachung der Gleise. Ich habe die OSM Daten gecheckt. Dort scheint alles i.O. zu sein, z.B. das KKL mit seinen 24 m Höhe https://www.openstreetmap.org/edit#map=19/47.05001/8.31284 Auch die aktuelle Darstellung auf F4map ist korrekt. Hat jemand eine Idee, wie man den Fehler beheben könnte?
  4. Jetzt verstehe ich es. Bin gespannt auf das Ergebnis Danke euch allen für die ständigen Verbesserungen der XE.
  5. Die Wände sehen stimmig aus. Bedeutet dies, dass die Bauernhäuser jetzt schöne Fassaden haben werden und dafür halt leider Flachdächer?
  6. Super, danke! Noch eine Frage betreffend Ergänzungen: Kann XE auch Fussgängerbrücken darstellen (oder XP überhaupt)? Wie müsste man diese in OSM erfassen, damit sie richtig dargestellt werden?
  7. Danke für die Tipps. Habe mich daran gemacht, bei den Luzerner Altstadthäusern und Brücken die OSM Daten entsprechend anzupassen. Einen Teil dieser Korrekturen konnte ich berteits auf F4map sehen. Bin gespannt, was dann X-Europe daraus macht
  8. Vielen Dank Armin für die Erklärungen. Habe ich diese so richtig verstanden? die grauen Häusergruppen, die mich stören, sind in XE durch Fassaden dargestellt, d.h. XE findet keine passenden Objekte? es würde demnach für XE nichts bringen, wenn ich bei all diesen Gebäuden statt "building=yes" den Gebäudetyp setzen würde? falls es doch etwas bringen würde, müsste ich für eine korrekte Darstellung der Beispiele aus den Screens "apartments" oder "terrace" wählen? ein Angabe der Gebäudehöhe würde hingegen auch für die Erzeugung mittels Fassaden etwas bringen?
  9. Kann mir vielleicht jemand weiter helfen? Ich versuche, die Deadline der Aktuealisieriung für die XE5 bis zum 3.10. für OSM Aktualisierungen zu nutzen. Gerne möchte ich nach Möglichkeit folgendes verbessern, aber ich weiss nicht wie: Real: XP: Problem graue Flachdachhäuser anstelle der Altstadthäuser mit Giebeldach. Gewünschte Verbesserungen: Giebeldach, Dachfarbe, Stockwerke, evtl. Gebäudefarbe u. historische Fassade. In OSM sind die meisten dieser Häuser schlicht als building = yes getagt und fertig. Diese Häuser sind alle aneinander gebaut. Soll ich die einzelnen Häuser als house und dann eine gruppe als terrace taggen? Oder die einzelnen Häuser als apartment, da sie alle Geschäfte im Erdgeschoss haben? Dann roof = gabled und die Anzahl Stockwerke anpassen? Bringt es für XE etwas, die Art und Farbe (Building:colour, building:material) zu erfassen? Real: XP: Real: XP: Problem: zu moderne Gebäude mit Flachdach, keine Häuserblöcke mit Innenhöfen. Gewünschte Verbesserungen: Giebeldach, Dachfarbe, Stockwerke, Häuserblöcke. Wie sollte ich das in OSM erfassen? Herzlichen Dank für eure Hilfe!
  10. Herzlichen dank euch allen für die super Szenerie!! Wünsche euch einen tollen Überflug ins nächste Jahrzehnt
  11. Sieht super aus! Freue mich sehr darauf. Vielen Dank den Machern!
  12. @PilotBalu Ich glaube, du solltest dir Ben's neuen post im dev-blog ansehen: http://developer.x-plane.com/2017/09/do-not-reference-libraries-by-file-path/ Er will künftig diese Art von Referenzierung verhindern: "EXPORT lib/something.obj ../opensceneryx/object.obj" Ich glaube das wäre ein ziemliches Problem für W2XP?
  13. Wird man über die Library auch passende Objekte des X-Plane 11 Europe autogen zuweisen können?
  14. Mit entsprechenden Instruktionen von dir kann ich da gerne helfen.
  15. Das ist eine tolle Neuigkeit. Ich sehe schon die Möglichkeiten Wirst du öffentliche Gebäude auf die gleiche Art und Weise behandeln / bennen? Also z.B. simheaven/trainstation_25x60.obj, simheaven/school_20x50.obj usw.? P.S. Wird höchste Zeit, dass ich dir endlich die Objekte hochlade...
  16. Hallo Günther Ganz herzlichen Dank für deine tollen Szenerien, welche ich alle installiert habe Allerdings zwingen die mein relativ gutes Equipment (iMac, Intel Core i7, 3.5 GHz, 32 GB, NVIDIA GeForce GTX 780M mit 4096 MB Vram) ziemlich in die Knie Nun habe ich hier gelesen, dass du als Grundlage W2Xp verwendest. Ich hatte bereits zuvor w2xp europe von Simheaven installiert und könnte mir vorstellen, dass es mit beiden zusammen Überschneidungen gibt, die an die Substanz gehen. Welche w2xp Elemente (Gebäude, Strassen, Bäume usw.) sind in deinen Szenerien enthalten? Dank und Gruss Caruso
  17. Tony hört nicht auf, mich zu überraschen. Ich test-fliege die W2XP Versionen schon seit einiger Zeit und entdecke fortlaufend neues z.B. gestern, als ich einen Flug der französischen Küste entlang von Calais nach Le Tréport geflogen bin (atemberaubende Küstenansicht in naturgetreuen Farben mit PilotBalus neusten Photosceneries). Das stehen am Hafen von Calais, dort, wo ich mit dem Wohnmobil gerastet hatte, doch tatsächlich Wohnmobile aus W2XP Ich dachte, ich sehe nicht richtig und bin vor lauter genauer hingucken fast aus dem Cockpit gefallen... Lieber Tony, es sind u.a. die vielen schönen Details beim VFR fliegen, die ich an W2XP so liebe. Und wie es aussieht, kommt noch einiges auf uns zu
  18. Hallo Jaggo und WilKur Auch bei mir performt die HD Version am besten. Ich habe ein paar standard Situationen, mit denen ich jeweils die Performance der Versionen vergleiche. Kurios finde ich, dass auch bei der gleichen Situation (gleiche W2XP Version Ort, Wetter, Sichtweite, Flugzeug usw.) die Frame Rate nicht immer gleich ist. Die Veränderung kann 3-4 fps betragen. Ich habe den Grund nicht identifizieren können. Es scheint, dass es eine Rolle spielt, wie lange der PC schon läuft, ob vor X-plane andere Software geladen war und wie lange X-plane schon mit der entsprechenden scenerie geöffnet ist.
  19. Das gleiche Bild bei mir Ganz herzlichen Dank maydayc! Ich staune immer wieder, wie die community auf solche Lösungen kommt.
  20. Ich habe das gleiche Problem. Habe sämtliche Typen von Exclusions ausprobiert. Die Bäume sind immer da. @ PilotBalu: Die LSZR Scenerie liegt über der W2XP DACH. @ WilKur: Welche LSZR Scenery ist auf deinem Screenshot zu sehen? Wo ist diese erhältlich?
  21. maydayc, Ein solches Tutorial zur Konvertierug würde ich sehr begrüssen! Danke für das Angebot
  22. Hallo Ly Danke für Info und File Aendert dein File die Texturen sämtlicher Strassen oder nur in Europa?
  23. Ich flieg mit einem 2011er iMAc unter OS 10.75 und habe an den erwähnten Stellen keine Probleme. Vielleicht rechnet Win 8.1 irgend etwas auf eine andere Weise?
×
×
  • Create New...