Jump to content

schlen

Members
  • Posts

    30
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by schlen

  1. Wo kann ich mich noch hinmelden, damit dieses Problem behoben wird? Vielen Dank im voraus MfG Heinz
  2. Hallo Forum, Ich habe folgendes Problem mit meiner Carenado DA62: (siehe Bild im Anhang) Auf dem Bild sieht man, dass in Neutral-Stellung der Ruder, das rechte Querruder nach oben und das linke Querruder nach unten zeigt. Des weiteren kann man erkennen dass die Landeklappen ausgefahren sind, aber nur im Bereich der Triebwerke und nicht auf der ganzen Länge bis zu den Querrudern. Wenn ich mein Steuerhorn betätige bewegen sich die Querruder in der Außenansicht nicht, aber im Flug ändert sich die Richtung, das bedeutet, dass sie trotzdem funktionieren. Das Seiten- und Höhenruder bewegt sich in der Außenansicht normal. Diese Art von Fehler kommt nur bei der Carenado DA62 vor, alle anderen im FSX gespeicherten Flugzeuge funktionieren einwandfrei. Hat jemand ein ähnliches Problem? Vielen Dank im voraus MfG Heinz Diamond DA62 - Flaps & Aileron.pdf
  3. Hallo Hans, vielen Dank für Deine Info, war ein Fehler von mir, Extension übersehen. Wie heißt es "Den Wald vor vielen Bäumen nicht gesehen" Nochmals vielen Dank. Gruß Heinz
  4. Hallo Aerosoft Forum-Team, Ich habe im Download-Shop die Carenado CT206H Stationair G1000-Extansion Pack für den FSX gekauft. Den Download habe ich installiert. Das Flugzeug wird im FSX unter Flugzeuge Carenado CT206... aufgelistet. Wähle ich dieses Flugzeug für einen Flug aus, so kommt die Fehlermeldung: "Flugmodell konnte nicht gestartet werden. CT206H Stationair N4872W G1000" Woran liegt der Fehler, der Download und die Installation wurde als fertig angezeigt. Bitte um Hilfe, vielen Dank im voraus. MfG Heinz
  5. Hallo Aerosoft Forum, nach dem Aerosoft Download meiner DA42 Twin Star stellte ich fest, daß in der Außenansicht das rechte Querruder in Normalstellung des Steuerknüppels immer nach oben und das linke nach unten ausgeschlagen ist. D.h. im Fluge hängt das Flugzeug immer nach rechts. In der Ansicht ist auch kein Änderungsausschlag beim Betätigen des Steuerknüppels erkennbar. Der Ausschlag des Höhenruders und des Seitenruders sind sichtbar. Hat jemand auch ein ähnliches Problem? Bitte um Hilfe. Viele Grüße Heinz DA42 Twin Star.doc
  6. Das frei bewegen mit der Tastenkombination "Leertaste + Maus" funktioniert nicht mehr. Wie kann ich das wieder einstellen?
×
×
  • Create New...