Jump to content

Flusifritz

Members
  • Posts

    127
  • Joined

  • Last visited

Posts posted by Flusifritz

  1. vor einer Stunde schrieb simHeaven:

    Arbeitet doch einfach an der bisherigen 1-churches weiter und ich kann mir bei einem Update nur die geänderten Kacheln neu importieren, oder auch alle, dann müsst ihr euch nicht merken welche ihr geändert habt.

    ... gute Idee! Danke für den Tipp!

    Fritz

  2. Updates von Kirchen

     

    Habe ich es richtig in Erinnerung, dass wir nur kurz über das Updaten von Kirchenkacheln kommuniziert haben, ohne bisher ein festes Verfahren für Updates festzulegen?

     

    Anbei habe ich mir mal erlaubt, bei der Kachel +51+007 (die eigentlich nicht mein "Beritt" ist) mal eine Korrektur vorzunehmen, die nur mit Insiderwissen wirklich lösbar ist. Und bei dieser Gelegenheit habe ich gerade noch ein paar umliegende Kirchen dazu von Hand gesetzt. Ich hoffe, der ursprüngliche Autor dieser Kachel mag mir verzeihen 🙂 .

     

    Zum Verfahren:

    habe die originale Kachel aus dem aktuellen XE-Layer 1 genommen und alle anderen Objekte (also die, die mit unseren Kirchen nichts zu tun haben) samt deren Excludes herausgenommen. Wenn keine Fehler passiert sind sollte diese Kachel also genauso formatiert sein, wie diejenigen, die wir Armin zur Verfügung gestellt haben.

     

    Cheers!

    Fritz

     

     

     

    +51+007.dsf

  3. Am 9.6.2022 um 01:23 schrieb bulva1:


    Ich bin es, der schreiben wird, dass ich mich freue.
    Vielleicht ist es Zufall, aber in letzter Zeit bin ich in XP auf griechischen Inseln geflogen, die sehr oft leer waren.
    Plötzlich BUM BUM und das XE5.9-Update.
    Alles zum Leben erweckt, viel Autogen 😉 
    Vielen, vielen und vielen Dank für die großartige und riesige Arbeit, die geleistet wurde. 

    ... ja - schon wieder ein Qualitätssprung, der es in sich hat!

     

    Danke Armin fir dieses unglaubliche Werk, Bier ist bestellt! 🙂

    Fritz

  4. Am 6.6.2022 um 10:30 schrieb simHeaven:

    Ich hab euch die neue Version der 1-vfr hochgeladen, die Kirchen sind bereinigt mit drin, d.h. ihr könnt nun den Layer 1-churches disabeln. 58 neue Objekte sind auch schon mit drin:

    simHeaven_X-Europe-1-vfr.7z  (548 MB) 

    Danke Dir Armin, und Danke Euch, die Ihr mitgewirkt habt - sieht sehr gut aus, soweit ich das erkennen kann!

  5. vor 19 Stunden schrieb hmkaiser:

    Die Nord-Ausrichtung stimmt, liegt aber auf der falschen Gebäudeseite.

     

    Edit: Das Gebäude ist in Realität nahezu quadratisch und vermutlich (kenne ich nicht) eher ein "Multi-Zentrum".

    St. Birgid ist eine moderne Kirche mit flachen Nebengebäuden welches ich aus eigener Anschauung kenne. Auf dem Satellitenbild im WED lässt sich nicht wirklich die Form der Kirche erkennen, aber "gefühlt" kommt diese Version von der Gebäudegröße, vom Stil und dem Eindruck von außen der Realität meines Erachtens am nächsten.

  6. vor 17 Stunden schrieb simHeaven:

    Nee. ihr müsst da nix machen, ich bin schon seit 6 Uhr dran und gucke alles durch, danach sollte alles gut sein.

    Ein Problem sehe ich noch, von dem mir nicht klar ist, ob es damit schon gelöst ist:

    bestimmte Kirchen, wie z.B. die katholische Kirche in Herborn/ Dillkreis oder St. Birgid in Wiesbaden-Bierstadt haben eine sehr große Grundstücksfläche, weil sie mit weiteren Gemeinderäumlichkeiten verbunden zu sein scheinen. Deswegen erscheinen diese mit einem zu großen Kirchenmodell, was dann so nicht mehr wirklich plausibel zu sein scheint. Hättet Ihr dazu Ideen?

     

     

  7. vor 10 Stunden schrieb simHeaven:

    Es gibt ein kleines Problem, irgendwer hat generell Kirchen mit Exclusions gesetzt, damit werden (nachdem ich 1-churches in 1-vfr integrierte) ZWEI Kirchen angezeigt, das ursprüngliche aus 1-vfr und das neu gesetzte aus 1-churches. 😐

     

    Ich muss also alle Kirchen die als VFR Objekt in 1-vfr waren durchgucken ob da nicht was doppelt gemoppelt ist und falls ja, das überflüssige löschen. Damit ich nicht ganz D durchgucken muss, wer hat das denn so gemacht und welche Kacheln betrifft das?

     

    Gerne auch per PM falls sich derjenige nicht outen will ;) Das zu wissen würde mir eine Menge Arbeit und Zeit sparen.

    Ich habe ebenfalls alle meine Kirchen mit Exclusions versehen. Kann die gerne herausnehmen, wenn hilfreich.

  8. Hallo zusammen,

     

    hier kommt jetzt endlich die versprochene +50+007 sowie meine teilweise aktualisierten anderen Kacheln.

     

    Insgesamt habe ich bei der +50+007 mehr Kirchen "angefasst" als vorher, was vor allem an den vielen Flusstälern lag, die ich gerne von Hand nochmal durchsehen wollte.

     

    Ansonsten habe ich auch einen genaueren Blick auf die Kirchen rund um die Flugplätze und teilweise in einigen historischen Ortskernen geworfen.

     

    Insgesamt bin ich nur auf relativ wenige Doppelkirchen gestoßen. Hoffen wir, dass an diesem Punkt nicht zu viele Artefakte übriggeblieben sind.

     

    Wie immer bei meinen Kacheln, sollten sie oberhalb der X-Europe-Kirchen-Layer angesiedelt werden.

     

    Viel Spaß beim weiterhin beim virtuellen Fliegen und bei der Gelegenheit noch mal ein ausdrücklicher Dank an Euch und an Armin / Pilot Balu, ohne dessen geniale X-Europe  unsere detallierte Arbeit an den Kacheln überhaupt nicht denkbar geworden wäre.

     

    Happy Landings!

    Fritz

     

     

    Kacheln Fritz.rar

  9. Am 15.3.2022 um 16:32 schrieb XP-Pilot:

    @pit153

    ich muß schon sagen Hut ab, du bist unglaublich fleißig in diesem Projekt.

    Da kann ich mit meinen 2 Kachel nicht mithalten.

    Frage: kann es sein, dass die Kachel +50+007 noch fehlt oder habe ich da was übersehen?

     

     

    ... nur zur Sicherheit:

    • bin weiterhin "dran" an der  +50+007 ... 🙂
    • Upvote 1
  10. vor 15 Stunden schrieb XP-Pilot:

    Frage: kann es sein, dass die Kachel +50+007 noch fehlt oder habe ich da was übersehen?

     

     

    ...das ist korrekt, ich habe die Kachel +50+007 noch in der "Mache".

    Bin beruflich gerade etwas sehr stark eingespannt, deswegen dauert es leider ein wenig länger.

     

    Es hat auch damit zu tun, dass ich mir die (in diesem Fall sehr zahlreichen) Flußtäler (Rhein, Ahr, Mosel, Sieg, Lahn) sehr genau anschaue, weil es da stärker auffällt, ob die Kirchen stimmen, oder nicht.

  11. vor 14 Stunden schrieb simHeaven:

    Geht es voran mit den Kirchen? Falls das soweit abgeschlossen werden sollte, dann gebt mir rechtzeitig Bescheid, damit ich das Update für Layer 3b und 4 bei mir einplanen kann, dauert ja grob eine Woche. Die Korrekturen der Kirchen würde ich dann in die 1-vfr übernehmen und alles zusammen ergibt die X-Europe 5.8.

    ...was meine Arbeiten betrifft: die Kachel, an der ich arbeite, wird noch etwas dauern, leider.

    Andererseits kann ich mir vorstellen, langfristig noch die eine oder andere Kachel im Westen dazu zu übernehmen, wenn nötig.

     

    Von daher: warum nicht einfach beim nächsten Update die bisher vorhandenen Kirchen-Kacheln übernehmen, und weitere dann später machen?

  12. vor 1 Stunde schrieb simHeaven:

    Vielleicht kann ich da helfen. Ich hatte früher die App VFRnav in Gebrauch, da gab eine Erweiterung für Platzrunden, ist eine einfache Textdatei:

    DE-Platzrunden.txt 74 kB · 0 Downloads

    Das Format dürfte Open-Airspace sein, evtl. kann man das umstricken um es in z.B. Plan-G zu importieren. Vorher noch nach einer aktuelleren Version suchen, diese hier ist von 2016.

     

    Ich nutze seit einiger Zeit fürs reale Fliegen SkyDemon, da sind die Platzrunden ja schon drin. SkyDemon läuft auch mit X-Plane, unter Geräte von Drittanbietern kann man X-Plane als Simulator wählen, funktioniert tadellos. SkyDemon ist jedoch kostenpflichtig und für einen SimFlieger zu teuer. 

    ... seeehr cool, vielen Dank! 🙂

  13. Hier kommt die +49+008.dsf. Wie schon bei der Bearbeitung der +50+008.dsf enthält sie nur veränderte oder hinzugefügte Kirchen mit deren Excludes.

    Auch diese Kachel kann deswegen nicht einfach ausgetauscht werden, sondern müsste eine Ebene höher als die Kirchenlayer der X-Europe angesiedelt werden, damit sie richtig funktioniert.

    • habe dabei versucht, um Flugplätze herum noch fehlende Kirchen zu ergänzen, sowie an breiteren Flüssen und an Orten mit besonders auffälligen Kirchengebäuden.
    • beim Abfliegen habe ich noch die eine oder andere Korrektur aufgespießt, aber da wird vielleicht noch manches übrig geblieben sein.

    Die nächsten Wochen habe ich eine ausführlichere berufliche Baustelle zu regeln. Wenn es 2 bis 3 Monate dauern dürfte, dann könnte ich mir vorstellen, mir mal mit viel Zeit die beiden westlich anschließenden Kacheln vorzunehmen (die +49+007 und die +50+007). Wenn aber wer anders flinker ist als ich, dann lasse ich ihm gerne den Vortritt! 😉

     

    +49+008.zip

  14. ... so, hier die +50+008.dsf ...

     

    Zur Sicherheit kurz noch betont:

    • dies sind nur die von mir "angefassten" Kirchen, welche die evtl. darunter liegende Kirchenobjekte aus den Layern 1 und 4 von Armin / Simheaven excludieren sollten. Diese Kachel kann in dieser Form also keine Kachel aus X-Europe ersetzen!

     

     

    +50+008.zip

  15. vor 13 Stunden , Frithjof sagte:

    wieviele Neuapostolische Kirchen werden denn als Kirchenobjekt dargestellt? Hat das mal jemand gecheckt?

    Gute Frage!!!

    Der schwierige Aspekt, der mir auffiel war vor allem, dass diese spezielle Art von Kirchen oft größere Grundflächen haben, und dann als riesige Kathedralen in Erscheinung treten. Von daher begrüße ich Eure Überlegungen sehr, wie sich das Problem eingrenzen lässt ...

  16. Klasse, was sich hier tut durch Euer Engagement!

     

    Kurz signalisiert:

    bei mir dauert's noch ein bisschen länger, auch weil der Beruf gerade mal wieder "zuschlägt", aber ich bin weiterhin dran. Wenn die +50+008 fertig ist, könnte ich mir vorstellen, mich an die +49+008 heran zu machen ...

    Fritz

  17. On 22.1.2022 at 13:01, Pitt153 sagte:

    Hallo Fritz, ja, da stimme ich Dir voll zu. Da haste ne große Liegenschaft, die mit dem Bau einer Kirche wenig bis gar nichts zu tun hat und raus kommt ein großes Kirchenobjekt. Ich habe das bislang so gemacht, daß ich einfach eine

    Exclusion gesetzt habe; lieber, es fehlt ein Objekt, als wenn man beim fliegen plötzlich  so einen großen Kracher vor der Nase hat. Ein fehlendes Gebäude an dieser Stelle fällt da weniger bis gar nicht auf. Alternativ könnte man "symbolisch" eine Chapel setzen. Vielleicht sollten wir uns alle  da abstimmen. Was meint ihr?

    Finde Deine zitierte Idee als vorläufige Lösung gut, neben Deinem ganz aktuellen Vorschlag über diesem Post mit dem Herausnehmen der als neuapostolisch gekennzeichneten Gebäude! Das wäre bestimmt sehr effektiv!

  18.  

    Vor 1 Stunde, Frithjof sagte:

    Ich für meinen Teil ändere nur Kirchen wo es wirklich auffällt. Also wo zb mehrere Kirchen ineinander verschachtelt sind oder ein riesiges Wohnhaus mit noch höherem Wohnturm die Landschaft "verschandelt". 

     

    Sonst müssten wir uns ja auch ran setzen und 90% der Häuser ändern weil sie nicht identisch sind mit dem Original.

     

    Ob da eine Kirche fehlt ist mir ehrlich gesagt schnuppe.

    Zustimmung!

     

    Das macht unterm Strich wirklich Sinn angesichts der Menge an Arbeit. Von daher ist die Idee mit dem Abfliegen vielleicht doch die gescheiteste 🙂 .

     

    Vielleicht können wir in einem späteren Schritt dann einzelne Kirchen, die wir gut kennen, oder die auffällig liegen (z.B. in Flugplatznähe) noch mal tunen.

     

    Darüberhinaus bin ich mir auch selber noch nicht ganz sicher mit dem  "Problem" der fehlenden Kirchen: 

    In diesem kleinen Auschnitt "meiner" aktuellen Kachel (vielleicht 10x20 km) habe ich spaßeshalber mal über 20 Kirchen von Hand gesetzt, die in OSM zu fehlen scheinen (nur ganz oben die Kirche war schon da, da habe ich tatsächlich mal Hand angelegt):

     

    83693628_NWderKachel50008_dsf.thumb.jpg.c9631c7c2576d4e2d78c0203871ac750.jpg

     

    Einige dieser Kirchen spielen immerhin in der unteren Liga von mittelgroß 🙂 .

     

    Ob es wirklich 'ne gute Idee ist, die alle nachzutragen mag jeder für sich selbst entscheiden.

    Auch ich bin mir noch nicht sicher, ob ich mir das flächendeckend wirklich "geben" will 😉.

     

    Mein persönlicher Plan wäre momentan, die Region, wo ich viel unterwegs bin, noch relativ genau von Hand abzuarbeiten, weil mich das einfach interessiert.

    Und dann würde ich mal alles abfliegen, damit wir für diese Kachel erst mal ein Ergebnis in die Hand bekommen.

     

     

  19. Zeugen Jehovas und andere Andachtsstätten

     

    In Sichweite von EDEL Langenlonsheim befinden sich zwei riesige Kathedralen, nämlich in Gensingen (49.891353, 7.928012) und in Sponsheim (49.923067, 7.933609).

     

    Im einen Falle ist es wohl eine größere Liegenschaft der Zeugen Jehovas, im anderen Fall bin ich mir nicht ganz sicher.

    Jedenfalls habe ich den Eindruck, dass diese Gebäude besser mit OSM-Gebäuden darzustellen wären.

     

    Frage an Armin:

    Ginge da etwas, die entsprechenden Typen von Gebäuden aus den automatisch erstellten Kirchendarstellungen heraus zu nehmen?

    Momentan bleibt mir nur die Option mit Exclusionen, was aber schade um die Gebäude sein könnte.

     

    Grüße!

    Fritz

    Beispiele.thumb.jpg.e7db9e1f8a3c14f300e06bcbe96909f2.jpg

     

×
×
  • Create New...