Jump to content

Neuflug

Members
  • Content Count

    29
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

3 Neutral

About Neuflug

  • Rank
    Flight Student - Groundwork

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. SIMSTARTER-NG-P3D Neu Startfehler Es war vorher SIMSTARTER-NG 1.9 installiert, die Version wurde deinstalliert und neu gestartet. SIMSTARTER-NG-P3D als Administrator installiert und bei aktiver Internet Verbindung gestartet. (https://aviation.pero-online.de/testconnection.html Verbindung ist ok, klappt z.B. perfekt mit AI_Manager.) Es wurde angezeigt dass ein Update 2.1.2 vorhanden ist. Update starten und Fenster schließt sich. Es öffnet sich auch nicht wieder nach Neustart des Programms. Auf der AS Direct Downloadseite ist keine andere Version vorhanden. Auf der Update Seite gel
  2. Ich habe letztes Jahr versucht den ASUpdater zum arbeiten zu bringen, nun habe ich heute wieder versucht, nach Anleitung und dem Netz. Ohne Erfolg, es erscheint kurzzeitig ein weißes Feld und aus. Stand jetzt, ich habe den Airbus 1.2.1 am laufen und warte auf das Sp1 das ja irgenwann erscheint. Alles andere führt zu nichts. Danke für Deine Mühe, Manfred
  3. Danke Otto, würde ich gerne machen, aber wo bekomme ich diese Version. In der Update Daten Bank ist nur die 1.2.3.0. Danke, Manfred
  4. A320-A321-PROF_P3DV4_V1230 in P3D 4.4 Hallo, der Airbus spielt nicht mehr mit. Seit ich den A320-A321-PROF_P3DV4_V1230 installiert habe, besteht folgendes Problem. Die System gehen einfach aus. So nach ca. 10 min o.ä., nun nach einem Flug, ohne Beanstandungen mit guter Landung, von 45 Min. gehen die Instrumente aus. Hatte mich schon gefreut das wieder alles läuft. PFD, NDE, EFIS sind aus,FCU sind bedienbar, aber ohne Anzeige. Ich habe ihn schon erneut heruntergeladen, deinstalliert und neu installiert, ebendso den P3D Client. leider ohne Erfolg. Ich fliege ihn schon seit Anfang an und de
  5. Hallo, bin ganz verwundert was andere Piloten so feststellen. Ich freue mich das ich die Flüge nun schon fast, ohne nach schlagen hin bekomme, nun geht es um die Höhe....... ich muss doch noch was lernen. :-)) Ich mache so wie angeordnet.. NOCH KEINEN ABSTURZ !!! Danke Flugelch für Deinen Hinweis ("auto transfer fault"), werde es beachte. Ist allerdings OHNE beachten noch nicht wieder aufgetreten. Aufgefallen ist mir, das nach beenden des Fluges und man will zum entspannen einen Flug mit einem anderen Flieger machen, der FSX abstürzt. Ist allerdings nicht wichtig, nehme an Spei
  6. Hallo Gerd, danke für deine ausführliche Antwort auf Frage 1. "auto transfer fault" ist nicht mehr aufgetreten-- Meine Vermutung: Den Schubhebel habe ich zu spät zurückgenommen, als ich an der Höhe spielte. Zu 3.lag es am Druckausgleich--in meinem Kopf. Ich habe F9-F12 mit Sichten belegt, die Schuld aber selbstverständlich bei anderen gesucht. Danke für die Hilfe, LOWW klappt nun schon gut, nun werde ich den Bus zum Heimathafen EDDV bringen und hoffe das ich ihn da noch nutzen kann :-) Guten Flug Manfred
  7. Hallo Flusianer, seit einiger Zeit beschäftige ich mich nun mit dem FSX. Ich bewegen mich noch in "Sichtweise" meiner Heimat und das mit "kleinen" und den Standartflugzeugen des FSX. Nun habe ich den Tellerrand mal nach unten geschoben und mir den Airbus X zugelegt. Da ich mit dem englisch nicht so vertraut bin und mir im laufe der Zeit, durch beobachten in den Foren, die "gängigen" Supervögel von PMDG und ähnlichen umfangreichen Aircrafts als zu heftig erscheinen, sollte es nun der Airbus X sein. Mit deutschem "Handbuch" (konnte ich vorher einsehen) und für Beginner. Nun, nach 2 Tagen, habe
×
×
  • Create New...