Norvell

members
  • Content Count

    7
  • Joined

  • Last visited

About Norvell

  • Rank
    Flight Student - Groundwork

Contact Methods

  • ICQ
    484-163-209
  • Skype
    norvell1000
  1. Hi, Gerd! Das Tool kannte ich nicht. Sobald ich Zeit habe, werde ich es mal ausprobieren. Allerdings ist das Szenerie-Gebiet ziemlich gross. Die SG Bremen reicht ja bis hoch nach Bremerhaven und über das gesamte Elbe-Weser-Dreieck. Und überall dort tritt der Fehler auf. Bin gespannt, ob man solch ein grosses Gebiet einebnen kann... Klingt irgendwie bedrohlich: Ich mach Bremerhaven platt...
  2. Hallo! Vielleicht habe ich mich doch ein wenig zu früh gefreut... Inzwischen habe ich sämtliche "terrain_max_vertex_level"-Werte durchprobiert und auch die Einstellungen in der Terrain.cfg entsprechen der Anleitung angepasst. DAS PROBLEM BESTEHT WEITERHIN... Nach mehr als 10 Kombinationsmöglichkeiten und entsprechend vielen Neustarts bin ich nun mit meinem Latein und den Nerven am Ende. Weiß noch jemand, was man noch probieren könnte?...
  3. Hallo, Rainer! Vielen Dank für Deine schnelle Hilfe. Nun, die Anfrage habe ich nur in einem anderen Forum gestellt. Dort ist man zwar friendly, aber helfen konnte offensichtlich keiner. Der Thread ist sang- und klanglos unter gegangen. Leider muss ich zugeben, daß auch mir solch ein Grundwissen fehlt. Ich war noch nie so tief in den "Eingeweiden" des Simulators. Bin froh, wenn ich AddOns installieren kann. In erster Linie will ich fliegen und nicht programmieren. Aber, naja, für alles andere gibt es ja Euch Profis! Vielen Dank also für die Mühe und Geduld!!
  4. Wahrscheinlich gibt es zu viele Meshes (oder wie das heisst...). Ich nehme an, dass noch irgendwo Mesh-Daten versteckt sind, die sich gegenseitig das Leben schwer machen... und mir auch... Bringt UTE eigentlich auch ein Mesh mit? Hier ist die Scenerie-Bibliothek: EDIT: Auch ein Verändern der Prioritäten brachte keine Änderung. Wobei mir die Sache sowieso ein Dorn im Auge ist. Jede Szenerie sollte in der höchsten Priorität stehen. So viele "ganz oben" kann es aber gar nicht geben...
  5. Hallo! Heute hätte ich auch gerne mal ein Problem... Weil ich zu viele Darstellungsfehler in der Szenerie hatte, habe ich alle AddOn-Szenerien deaktiviert, die scenery.cfg komplett gesäubert und dann mit der Neuinstallation begonnen. Mein Heimat-Flugplatz, real und virtuell, ist EDWQ (Atlas Airfield, Ganderkesee). Deshalb darf natürlich die Scenery Germany Bremen nicht fehlen. Allerdings habe ich dort ein grosses Problem mit dem Mesh. Sobald die Szenerie aktiviert ist, werden sämtliche kleinen Flüsse und Entwässerungsgräben in metertiefen Tälern dargestellt. Die Einschnitte in die Landschaft sind so tief, dass Häuser und Bäume komplett darin verschwinden. Das passt für unser norddeutsches Flachland natürlich gar nicht! Ohne Scenery Germany Bremen: Gleiche Stelle, gleiche Blickrichtung, mit Scenery Germany Bremen: Ich habe zusätzlich UTE installiert. Im Konfigurations-Tool von UTE habe ich schonmal, probeweise, die Einträge "FS2004-Flüsschen ausschalten" aktiviert und "erweitertes Ebnen von Flüssen" deaktiviert. Allerdings bringen auch diese Einstellungen keine Änderungen. Auch das "Landscape Germany Mesh", welches ich nutze, habe ich probeweise deaktiviert. Diese Berg- und Tallandschaft erscheint wirklich nur dann, wenn "SG Bremen" aktiv ist. Nun steht im Handbuch zur Szenerie, daß diese mit einem eigenen Mesh daher kommt. Wäre es nicht möglich, dieses abzuschalten? Welche .bgl ist dafür zuständig? Gibt es eine "ultimative" Reihenfolge, in welcher UTE, Landscape Germany Mesh und die Szenerien installiert werden sollten??