Jump to content

Aldarean

Members
  • Content Count

    145
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

21 Excellent

About Aldarean

  • Rank
    Flight Student - Solo

Recent Profile Visitors

752 profile views
  1. Think I figured it out: It is an actual Bug, that airports from the Community folder don‘t sent their frequencies to the simulator.
  2. Hi, yesterday I flew from Copenhagen to Trondheim (Aerosoft Trondheim) with the standard A320 inMS Flight Sim 2020. During the approach on Trondheim preparation (ILS RWY 09) I realized, that the RAD/NAV ECAM page shows no ILS Frequency for Trondheim (110.3 Rwy 09). Just "ILS 09" was shown. Is this depending on the A320 or on the airport? I typed in the frequency manually and everything worked fine. I tried: If you don't type in the frequency, there is no way to land via ILS support. Greetings Aldarean
  3. Thank you for your detailled reports. My calculations are looking like bill3810 said. But my main question is, where can I see the track distance between miy PPos and FAF when I want to calculate it by myself? To take Emmanuels example with EDDH at STAR NOLGO23: At PISAS I have to be on or below 3000ft and my present Position is 80nm before NOLGO at FL 320 and my IAS 320knt/ GS 460 (to take ozgulkagans example). I want to descent with a 3° angle so that I am at 3000ft at PISAS. FL320- FL030 = 290 290/3 = 97 nm SPD: 320-200 = 120knt = + 12nm WND: -3 nm (as
  4. Yes, you are right. I've tried the PROG page and got the direct distance. Any other solutions? I mean, how does a pilot calculates his descent if he don't know the correct distance? I want a descent with 3° . Wich descent angle is calculated by the MCDU at the TOD?
  5. Hallo Bern, Link zu anderen Themen, Screenshots, genaue Beschreibung des Problems?
  6. Hallo Daniel, ein solches Programm wirst du nicht finden. Der Bus ist auf die Cockpit-Simulation ausgelegt, also musst du wohl oder übel alles allein machen. Immerhin nimmt dir die Checkliste einiges an Arbeit ab und ist zum Lernen gut geeignet. Ich habe Ende 2016 auch bei Null angefangen und komme mittlerweile sehr gut klar (habe aber zwischendurch auch große Pausenzeiten eingelegt). Man lernt halt wie im echten Leben jeden Tag was dazu. Also bleib dran . Zum Aerosoft Bus gibt es auch zusätzliche Literatur, die dir das Wesentliche beibringt. Bei Fragen kannst mir auch gern eine PN
  7. Hi dookster, the bus needs at least 18fps to run. Do you have it?
  8. Hallo Kitti, Ich kann da erstmal keine Fehleinstellung erkennen. Hast du denn den Webserver auch über das entsprechende Tool (ich glaube es heißt Airbus Connect) gestartet? Mit iOS hatte ich vor Urzeiten (nutze nur noch Android) die Erfahrung gemacht, dass es Probleme mit Flash-Elementen hatte. Ob das noch so ist oder ob das Tool Adobe Flash nutzt, kann ich aber nicht genau sagen.
  9. Hallo, Sie haben ja schon so einige Dinge aufgezählt, die Sie versucht haben, ich stelle die Frage aber trotzdem: Verwenden Sie die aktuelleste Version von P3dV4, also die 3.x. und wohin wurde der Bus installiert? Wenn er in den Standard Pfad auf C:\ installiert wurde, fehlen oftmals Rechte, um auf notwendige Dateien zuzugreifen.
  10. Ich verwende GSX auch. Mir ist ebenfalls aufgefallen, dass sich die Werte zum Teil von denen aus dem Fuel Planner unterscheiden. Da mich die Sache auch interessiert, bleib ich auch mal dran
  11. Kannst du eventuell einen Screenshot von deinem Configurator posten, bitte?
  12. Das wird wohl daran liegen, dass per Button nur zwei Befehle zur Verfügung stehen, nämlich 0 und 1 oder anders ausgedrückt: gelöst oder voll angelegt. Man bräuchte, um realistisch bremsen zu können wahrscheinlich einen Regler, eine separate Achse oder diese sau teuren Zubehörteile für Homecockpits.
×
×
  • Create New...