!! Windows 7 no longer supported !!

As Microsoft will stop supporting Windows 7 on Jan 20th we will be unable to test any of our
products on that platform. It may work, or it may not, but no guarantees from our side. 

Jump to content

Anxarces

members
  • Content Count

    86
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

9 Neutral

About Anxarces

  • Rank
    Flight Student - Airwork

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Die Datei AFX_GCTS_SW_ALT.BGL war nicht vorhanden. Ich habe Teneriffa komplett deinstalliert und anschließen neu installiert. Nun ist die Datei auch vorhanden und die AI Flieger stehen AUF dem Apron. Keine Ahnung, was beim ersten mal schief gelaufen ist. Eine andere Teneriffa Szenerie hatte ich vorher nicht installiert. Danke für Deine Hilfe! Viele Grüße Uli
  2. Hallo, ich habe gerade die neue Tenerife Süd Szenerie installiert. Dabei habe ich festgestellt, dass bei mir der AI-Verkehr im Boden versunken ist. Ich verwende OrbX Vector. Ist dort die Höhenkorrektur für Tenerife aktiv, sind die AI-Flugzeuge komplett im Boden versunken und nicht sichtbar. Deaktivere ich die Höhenkorrektur in Vector sind die Flugzeuge nur noch zur Hälfte versunken. Mein eigenes Flugzeug steht mit beiden Einstellungen korrekt auf dem Apron. Da ich FSGlobal Ultimate verwende, habe ich auch eine Korrektur über AFM Configurator versucht. Hier gab es keine Veränderung. Woran könnte das Problem liegen? Der angehängte Screenshot ist mir deaktivierter Höhenkorrektur in Vector erstellt worden. Viele Grüße Uli
  3. Meinst du nicht, das sollte jeder für sich selbst entscheiden? Ich bin jedenfalls sehr zufrieden mit den Pedalen. Kein Vergleich mit den alten Saitek Plastikpedalen. Für mich jeden Cent wert.
  4. Hallo, gerade auf der Produktseite gesehen, dass sie erst am 20.09. erscheinen. Ich hatte irgendwie August in Erinnerung. Oder war das nur der letzte Termin zur Vorbestellung? Viele Grüße Uli
  5. I just made a screenshot with Heathrow Prefessional v1.10 and UT Live. As you can see, there is plenty of AI traffic.
  6. I do use both UT Live and Heathrow Professional. I don‘t have any problems with this combination. My gates are full with AI planes. I guess, your problem must have another cause. Regards, Uli
  7. The simwings addons and OrbX Netherlands could not be responsible for your issue because I do have them installed, too. Regards, Uli
  8. Hi, I am using the Lorby-Si Tool, too. I have neither problems with the encoding or the missing Default Terrain entry in the scnenery.cfg. I have installed a lot of addon airports and don't have any issues like Rob. I think the root cause of the problem is neither the airport nor the Lorb-Si tool. Maybe some other addon had side effects on the scenery.cfg. Regards, Uli
  9. While fixing this weight bug would it be possible to specify more than one weight profile? Different aircrafts use different values values (even PMDG planes are not consistent). In another thread I found the suggestion to add different weight configurations which could be selected in the aircraft configuration to link a profile to a plane. However, that feature did not make it into PFPX yet. Would be great to have this option. Regards, Uli
  10. Super! Die Straße ist nun wieder da, wo sie sein soll. Vielen Dank für die Mühe und die Austauschdatei. Für mich passt jetzt die Integration von Zürich Professional. Danke und viele Grüße Uli
  11. So, ich habe nun ein nach Norden ausgerichtetes Bild gemacht. In rot die Straße, bei der die Textur fehlt. Im Süden ist eine Auffahrt in hellgrau zu sehen. Diese hat noch eine Textur (vermutlich Teil der Szenerie LSZH). Ab da fehlt die Textur bis in den Norden des Bildes. Hier ist wieder eine Auffahrt zu sehen. Ab diesem Punkt hat die Straße wieder eine Textur. Grün ist eine Parallel-Straße, bei der eine Asphalttextur vorhanden ist.
  12. Das Autogen war nur weg als ich den Screenshot gemacht habe. Das habe ich erst bemerkt, nachdem ich hier schon gepostet hatte. Ich habe LSZH in der Zwischenzeit mehrmals geladen und das Autogen war immer da.
  13. Hallo, danke für die Austauschdatei. Ich habe sie gerade getestet. Die Containerterminals sind nicht mehr vorhanden. Einzig ein kleines Problem mit einer Straße parallel zum Flughafen konnte ich bisher entdecken. Ist LSZH aktiviert, so fehlt in der Nähe des Flughafens die Asphalttextur. Erst ab einer gewissen Entfernung beginnt diese wieder. Die Autos fahren somit auf einem Grasstreifen: Ist LSZH Prof. deaktiviert, ist der Asphalt der Straße wieder zurück: Weitere kleine Probleme wie die hellen Streifen am Rand von breiteren Straßen finden sich auch bei deaktiviertem Flughafen und sind daher kein durch Zürich Professional bedingtes Problem. Viele Grüße Uli
  14. Hallo Oliver, welche Airport relevanten Teile werden deaktiviert? Auf den ersten Blick sieht es bei mir ohne die „Container Terminals“ besser aus. Einzig komische Straßen mit hellem Sandstreifen und Straßen, die in Wäldern enden sind mir aufgefallen. Das empfinde ich allerdings nicht so störend wie die „Container Terminals“. Tiefer gehende Tests habe ich noch nicht gemacht. Was nun GES nach Deaktivierung der BGL Datei beiträgt, habe ich mir nicht näher angeschaut. Als Übergangslösung könnte ich mir die Deaktivierung der Datei vorstellen. Eine perfekte Lösung ist das aber natürlich nicht. Letztlich schreibt ja auch OrbX in deren Forum, dass der Flughafen so nicht kompatibel ist. Bei anderen Flughäfen wird dann ja immer aufgeführt, was zu Deaktivieren ist und eine solche Anleitung gibt es bei LSZH — sicher nicht ohne Grund — eben nicht. Viele Grüße Uli
  15. Was beinhaltet denn die LSZH_CVX-TERRAIN.bgl? Was fehlt dann alles, wenn man sie abschaltet? Viele Grüße Uli
×
×
  • Create New...