Recently we have seen a lot of codes used to unlock our products being offered for discounted prices. Almost all of them are bought using stolen credit cards. These codes will all be blocked by our systems and you will have to try to get your money back from the seller, we are unable to assist in these matters. Do be very careful when you see a deal that is almost too good to be true, it probably is too good to be true.

Jump to content

Mike Oskar

members
  • Content Count

    7
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0 Neutral

About Mike Oskar

  • Rank
    Flight Student - Groundwork

Recent Profile Visitors

1127 profile views
  1. Hallo, habe mir einen leistungsstärkeren PC gegönnt, Betr.-System Windows 10. Den FSX, Steam Edition, habe ich nicht in das Standardverzeichnis, sondern in dasVerzeichnis C : Benutzer – Benutzername – installiert. Der Saitek X 52 Pro hat sich automatisch in das Standartverzeichnis: C: Programme (X86) installiert. Update.Daten : Treiber: Vers. 8.0.121.0, Software: Vers. 8.0.134.0. Beim VFR Testflug mit C 170 sind folgende Fehler aufgetreten.: Alle Exterieur Lichter: NAV, BCN, STROBS, LANDING LIGHTS werden entweder überhaupt nicht oder falsch platziert dargestellt.Die Klappen werden immer voll ausgefahren, obwohl anders programmiert. Beim Einfahren wiederum korrekt in 3 Stufen. Neuinstallationen bisher ohne Erfolg,
  2. Ground Envvironment X NA

    Habe seit langer Zeit das Ground Enviroment X Europa auf meinem PC installiert und bin damit auch zufrieden. Nach Ankauf mehrerer US-Cities/Airports, wollte ich die Download Version Ground Environment X Nordamerika zusätzlich installieren. Ohne Erfolg.

    Leider ist die Installation der DVD Version GEX - NA auch noch nicht gelungen, denn beim Versuch, das Interface GEX- Europa zu aktivieren, wird dieser immer durch einen „Vermerk/Error“, der offensichtlich zu der Download-Version GEX-NA noch gehört, überdeckt.( Siehe Screenshot ).

    Obwohl sich dieses „Deckblatt“ verschieben lässt, wird das Interface GEX-Europa, was ich dringend brauche, dadurch völlig blockiert.

    Alle bisherigen Löschversuche sind misslungen. Wahrscheinlich muss ich GEX-Europa erst einmal deinstallieren, um diesen „Vermerk/Error“ löschen zu können.

    Wage es aber nicht, weil damit ja auch die Sicherungskopien meiner FSK-Geländetexture “ Backup Scenery“ ungewollt gelöscht werden. Diese müssen vor der Deinstallierung einer Region unbedingt wiederhergestellt (Restored) werden, sonst ist eine völlige Neuinstallation des FSX erforderlich.

    Für eine Hilfe oder Ratschläge wäre ich sehr dankbar.

    Mike Oskar

     

    GEX 1.PNG

  3. Prpblem ist behoben. Wie von Oliver Papst empfohlen, habe ich im AES-Help den button "Recync/Repair" gedrückt und die  Fluggastbrücken (nicht die Fahrgastbrücken !!) wurden wieder dargestellt und der AES Service  ist aktiviert.

    Danke an Oliver Papst.

    MfG

    :D Mike Oskar

×
×
  • Create New...