Jump to content

NN1

Members
  • Posts

    11
  • Joined

  • Last visited

About NN1

NN1's Achievements

Newbie

Newbie (1/14)

  • Week One Done Rare
  • One Month Later Rare

Recent Badges

0

Reputation

  1. Also bei mir bei der JD 320 ist es so, dass wenn man die vollen Spoilers ausgefahren haben möchte, man die Schubumkehr aktivieren muss. (Version 3.7) Bei der Boeing (737-800) fahre ich die immer manuell aus, ich habe Spoilers eig. noch nie auf arm gestellt...
  2. Danke für die PDF Datei Ja, hab ich gestern Abend auch gemerkt 🙂 Bei mir (hab jetzt den JD 3.7) fahren bei der Landung die Spoilers auch automatisch aus, wenn man Schubumkehr aktiviert ... Vielen Dank nochmal für eure Hilfe
  3. Achso OK , danke 🙂 Ich habe mir die ältere Version wieder runtergeladen und es geht wieder 🙂 Vielen Dank für die Hilfe
  4. Hmmm... Komisch ... Ich hatte gestern Abend auch nochmal ein Landeanflug mit dem JD 320 gemacht, da sind die Spoilers nicht ganz ausgefahren ... Welche Version hat dein JD 320?
  5. Hallo, ich hatte so ein Problem auch schonmal ... Welche Tastenbelegung hast du für das Bugrad ? Ich hatte ein Zeit lange ,, Yaw '' für das Bugrad als Tastenbelegung ( Ich fliege mit einem Joystick 🙂 ) Irgendwann hatte das nicht mehr aus irgendeinem Grund nicht mehr richtig funktioniert und ich hatte auch das Problem, dass das Bugrad nur minimal sich bewegte ... Stelle deine Tastenbelegung für das Bugrad einmal auf Nosewheel tiller um (... damit hat es bei mir zumindest mal geklappt ) Sag Bescheid, ob es geklappt hat LG
  6. Habs gerade auch mal beim Landen probiert, bei mir bei der JD 320 fahren nicht alle aus ... Oder muss man da etwas spezielles drücken? Habe nur im FMC bei den Einstellungen noch Spoilers axis gefunden, aber das hat irgendwie auch nicht viel gebracht .... VG
  7. Danke für die Antwort, hmm ja ... Ok Bei der Landung sehen die glaub ich auch nicht anders aus ... 🙂 Naja, trotzdem Danke, vielleicht ändert sich das ja in Zukunft Grüße
  8. Hallo, ich habe ein kleines Problem mit dem A 320 von Jardesign, und zwar funktionieren die Speedbrakes nicht mehr richtig, bzw. fahren nicht mehr richtig aus ... Ich habe bereits an meinem Joystick alle Tastenbelegungen nochmal gelöscht und ihn neu eingerichtet und X Plane auf die Voreinstellungen zurückgesetzt ... Ich habe X-Plane vor kurzer Zeit komplett neu installiert, da das Spiel dauernd abstürzte ... Dann habe ich den A 320 auch neu installiert und seitdem habe ich das Problem, davor hat mit dem Flugzeug alles einwandfrei funktioniert ... :-( In der Anlage habe ich ein Bild reingetan, so sehen bei mir die vollständig ausgefahrenen Spoilers aus ... Ist das normal, dass diese nur so wenig ausfahren? Gibt es vielleicht eine ältere Version von dem Flugzeug, zu dem Zeitpunkt, wo ich es gekauft habe? ( Habe es Ende Juli 2020 gekauft ) Oder kann man das mit den Spoilers irgendwo umstellen? Vielen Dank für Ihre Hilfe :-) ___ Hello, I have a small problem with the A 320 from Jardesign, namely the speedbrakes no longer work properly, or do not extend properly ... I have already deleted all key assignments on my joystick again and set it up again and reset X Plane to the default settings ... I have completely reinstalled X-Plane a short time ago, because the game kept crashing ... Then I also reinstalled the A 320 and since then I have the problem, before that everything worked fine with the plane ... :-( In the attachment I put in a picture, this is what the fully extended spoilers look like by my plane ... Is that normal that these extend only so little? Is there maybe an older version of the plane at the time I bought it? ( I bought it at the end of July 2020 ) Or can you change that with the spoilers somewhere? Thanks for your help :-) Translated with www.DeepL.com/Translator (free version)
×
×
  • Create New...