Jump to content

Margit_50

Members
  • Posts

    20
  • Joined

  • Last visited

About Margit_50

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

Margit_50's Achievements

Newbie

Newbie (1/14)

0

Reputation

  1. ich kann die Situation nicht nachvollziehen, bzw. simulieren. kannst Du nicht die Fehlermeldung stehen lassen und über das Launchpad die Systemeinstellung das Menü Sicherheit auswählen ? soll es ja auch nicht, weil X-Plane wegen der " XPL " schon gecrasht ist, die du immer und immer wieder über die Sicherheit freigeben mußt. Heinz Flichtbeil hat zu diesem Thema auch was geschrieben. Eventuell ist es verständlicher als meine Worte https://forum.aerosoft.com/index.php?/topic/147577-osx-catalinamojave-probleme-mit-x-plane-11/ Wenn das auch nicht hilft, ist mein Latein leider am Ende
  2. erstens bin ich kein Profi und zweitens, warum regst du dich so auf, nur weil ich ne Frau bin? Außerdem bist du auch nicht angesprochen.
  3. Das hatten wir schon mal als Thema " Spitzkehre" . Wurde aber auch sauber erklärt
  4. warum macht ihr " Experten " nicht mal ein Skype oder Teamviewer, dann wäre es doch schon erledigt
  5. Ja, danke für die Rückmeldung, denn genauso habe ich es mir vorgestellt, dass die bekannten XPL Dateien für Zoff sorgen. Auch fällt mir noch was zu ein, wie das zu ändern ist. Zuerst darfst du nicht den Fehler machen, eine durch OSX erkannte Fehlermeldung mit abbrechen zu eleminieren. Das System erkennt das und macht dann mit der Install einfach weiter, weil " Herrchen " ja abgebrochen hat. Richtig ist, ....... Fehlermelung stehen lassen 1.) Öffne die Systemeinstellung/ Sicherheit /Allgemein und das Schloss um Zugriff auf das System zu haben. Das Fenster bleibt im Hintergrund geöffnet 2.) Starte den neuen Flug mit der ZIBO. Der Flieger wird in das System eingelesen, und es wird zur ersten Fehlermeldung kommen, wie sie auch heißt. 3.) diese Fehlermeldung auf gar keinen Fall mit abbrechen bestätigen 4.) aus X-Plane in das Fenster Systemeinstellung wechseln. Dort siehst du schon im Text, dass der Mac mäckert, wegen der nicht verifizierten Software. Das zeigt er dir im Text auch an " das Öffnen der xxxx Datei wurde blockiert....... ". 5.) das bestätigst du mit trotzdem erlauben. Das Schloss ist offen und du bist " Herrchen" über den Mac 6.) dadurch läuft die Installation weiter und erhälst weitere Fehlermeldungen, die du auf die selbe Weise akzeptierst. ..... das machst du bitte solange, bis dein Flieger auf der Bahn steht, denn dann ist die Installation sauber von dem Mac akzeptiert worden. Diese Thema wird dich mit jedem Update der ZIBO und oder von nicht verifizierten Entwicklern begleiten. Aber das ist die Zibo wert und wenn du Erfolg mit meiner Vorgehensweise hast, wirst du das schnell verinnerlichen, By the way hat natürlich auch Fligtrookie mit seinem Kommentar recht und das auch begründet. Also schau, ob das alles aktuell ist Nun wünsch ich dir recht viel Erfolg mit einer sauberen Installation der Zibo unter Catalina.
  6. Und hier nochmal, und da kann ich noch andere beifügen, es zieht sich einfach durch das Forum. Und offensichtlich hilft dir nichts, weil .........., ja weil ???
  7. Du hattest bezüglich dieses problems schon mal Vollzug gemeldet, und was ist heute anders?
  8. ich lese gerade nochmal, was so in der Vergangenheit deine Probleme waren. Ist immer wichtig zu wissen, mit wem, bzw. welchem Betriebssystem man es zu tun hat. Du hast OSX Catalina. Aus meiner Erinnerung haben dir einige User ( Ron 55 / Micha1955 etc ) so einiges geschrieben. Weiterhin gibt es unter Catalina den Gatekeeper, der sovieles, und dazu gehören auch Updates, systembedingt gerne verhindern. 1.)Beschreib doch mal, was so passiert, wenn du die Zibo neu installierst. 2.)Mach Screanshots von den Fehlermeldungen, weil dieses und jenes nicht installiert werden kann, weil der Gatekeeper das verhindert. 3.)beschreib bitte, wie du mit den Fehlermeldungen umgehst. Die entstehenden Fehlermeldungen kannst du nicht ignorieren. Und da glaube ich, dass da das Problem ist. Du bist für meine Begriffe ein Opfer deines Systems. ich selber habe auch einen IMAC Pro aus 2019 mit guter Konfic für X-Plane. Aber ich werde einen TEUFEL TUN auf OSX Catalina upzudaten. Dir muß jemand helfen, der Catalina nutzt, denn Catalina ist voll mit Sicherheit und Blockade speziell für Software von Drittanbietern. Das mag Apple gar nicht gern. Wobei, wenn eine Fehlermeldung bezüglich eines nicht verifizierten Entwicklers auftritt, geht man in der Systemeinstellung auf Datenschutz, öffnet das Schloss und akzeptiert unter Sicherheit den Zugriff auf das System. Wenn man schlau ist, dann öffnet man bei bekannten Zugriffsfehlern zwei Finder-Fenster Eins für den Download, das andere für die Sicherheit, dann ist es leichter, auf Fehler zu reagieren. Und das machst du bei jedem Update der Zibo. Und hier denke ich den Fehler bei dir gefinden zu haben
  9. Leider gibt es diese Version nicht, die mir letzte bekannte ist die 3.42.25. Aber da hast du dich sicher verschrieben. XPLANE 11.41r1 meinst du sicherlich Es wird wie immer an der Installation der Zibo liegen, denn da geschehen die meisten Fehler und die, dann in den Updates. Laut Information aus dem Forum hast du da ja schon öfter einige Probleme gehabt. Da ging es um das Updaten und das Laden der Zibo etc. Scheint nicht so dein bevorzugter Flieger zu sein, bzw. hast du offensichtlich einige Schwierigkeiten damit, ein sauberes Update aus dem Downloadverzeichnis durchzuführen. Denn ansonsten gibt es diese Systemabstürze nicht mit der Zibo, Dieses brilliante Flugzeug ist in allen Lagen ein, bis in die Systemtiefe, voll X-Plane taugliches Flugzeug. Und immer wieder gibt es Userprobleme mit dem Flieger, die aber mit dem Flieger nichts zu tun haben. 1.) Lösche die Zibo aus deinem X-Plane 2.)Lade bitte nur die Zibo in der Version 3.42.Full und installiere die bitte nur unter Aircrafts im X-Plane Verzeichnis. Nicht woanders. 3.)starte dein System neu und berichte.
  10. Möglicherweise sind die Nav Schalter nicht auf IRS und somit off, oder die Nav IRS Schalter sind on, und in der MCDU sind keine Pos Init Daten hinterlegt und mit den GPS Daten abgelegt oder alles ist erfolgt und die NAV ist noch nicht alignd? Soviel möglich.
  11. Und was war das Problem? Welche Einstellung wo hast du falsch gesetzt? Würde eventuell auch anderen helfen
  12. Hallo Frithof, danke für die Antwort. Das Limit für die Klappen wird mit "up" als Erstes angezeigt. Unabhängig von der Speed, was mach ich denn, wenn sich "up" mit Speed in Deckung am Höhenband deckt? Nehm ich dann die nächste Klappe -1 ? Das ist das, was ich nicht verstehe, denn in der Zibo kann im Menü der Klappen ab 250Kn die Stellung jener 5° sein. Nur gibt es ja keinen Sinn im Anflug bei 250Kn die Klappen zu setzen, zumal ab FL100 eine Speed von 240Kn anzustreben ist Danke für's " über die Strasse helfen " liebe Grüße Margit
  13. Guten Abend, wenn ich beim Take off die Klappen auf 5° habe und starte, dann wird mir im PFD neben dem Geschwindigigkeitsband Information für die Klappen angezeigt. Nur, ich kann mit der Information nicht umgehen, wenn die Marke " Up " auf z.b. 180KT kommt, was soll ich da machen? Eine Klappenstufe zurück? Wenn ich nichts mache, bleibt die Position so und die Zibo fliegt mit 5° Klappen weiter. Gehe ich die Klappenstufe um 1 zurück, bekomme ich dann im Geschwindigkeitsband die 1 auch angezeigt . Wenn diese 1 Stufenanzeige dann mittig dem Band steht, setze ich dann wieder eine Stufe zurück? Mein Problem ist, ich hebe ab, bin ich in der Luft, fahre ich das Fahrwerk ein. Dann kommt die Meldung " 400 " hier könnte ich den A/P aktivieren, mach ich aber nicht, und halte den Steigungswinkel von 15°. Dabei beobachte ich die Klappenposition. relativ schnell bin ich auf " 1000 " und habe eine Speed ( z.b . 180Kt ) das wäre für Klappe 2 immer noch gut. Nehme ich dann den A/P hinzu, dann schnelle ich hoch wie eine Rakete, von gehaltenen 15° ,was ca. 2.200ft/min entsprechen würde , auf 6.000ft. Und dann habe ich relativ schnell das problem die Klappen rein zu bekommen, was dazu führen kann, dass in der Zibo Version 3.41.RC2_3 ein Fehler in den Klappen auftritt, der irrreparabel bei der Landung ist. Was mach ich falsch. Danke für die Antwort und hoffentlich habe ich mich in der Fragestellung einigermassen richtig ausgedrückt, denn in der ZIBO Version 3.40.27 war es etwas anders, und ich mache nichts anderes.
  14. @Michael1955Danke für die tolle bebilderte Erklärung , das hat mir geholfen
  15. Danke, das hat mir geholfen. Habe den A/T Button für L/H auf die Tastatur gelegt.
×
×
  • Create New...