We have at this moment problems with e-mails coming to us via Microsoft servers (Outlook, Hotmail, Live, etc). We are in contact with Microsoft to solve this issue.

Jump to content

funnyrobb

Members
  • Content Count

    3
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0 Neutral

About funnyrobb

  • Rank
    Ramp Agent

Contact Methods

  • Website URL
    http://
  1. so....positive Rückmeldung. Das überflüssige Gate ist weg. VIELEN DANK für die schnelle Behebung. Gruß und weiter so André
  2. Das nenne ich mal Antwort. Klar und kurz. Diesen Grund habe ich mir auch schon gedacht. Danke Und Ja, manchmal sind die Originale nicht so berauschend. Die Frage zielte wahrscheinlich eher auf mich, aber eine bessere Antwort hätte ich auch nicht geben können. Mir gefällt die Szenerie und von der Ablaufgeschwindigkeit habe ich bisher keine Probleme. Nur nebenbei, ich habe nicht alle Airports von ImaginSim (KIAD, KATL, VHHH, WSSS), bin eher der von Oliver benannte Typ dem der Zielflughafen wichtig ist. Viele Grüßé André
  3. verzweifelt zur Zeit am ständigen CTD des FS9 durch "zu wenig RAM" im Landeanflug großer Airports

  4. Hallo, durch Zufall bin ich in Singapore (WSSS, ImagineSim) auf einen kleinen Fehler gestoßen. Da ich nicht genau weiß wohin melden, denke ich hier sollte es auf jeden Fall richtig sein und ankommen. Am Gate A18 überlagern sich die originalen Jetways mit den von AES. Aufgrund der doch recht sichtbaren Unterschiede, hab ich auch gleich noch eine Frage: Woher kommt dieser doch sichtbare Unterschied zwischen den originalen und den von AES benutzten Jetways in WSSS? Liegt das an ImagineSim, oder gibt es einen anderen Grund. Bei anderen Flughäfen die mit AES ausgerüstet sind, ist es mir bisher nicht so direkt aufgefallen. Kann mich da auch täuschen. Aber wenn ich mir wiederum Flughäfen wie PHNL, KJFK, EDDF, EGLL, LSZH ..... ansehe, sind die originalen und die AES-Jetways recht identisch. Das soll´s auch schon gewesen sein. Viele Grüße André
×
×
  • Create New...